Wie lange Lebensmittel essbar sind - Fleisch

Wie lange Lebensmittel essbar sind - Fleisch -

von

Nicht alles muss deklariert sein: Lediglich Hack- und Geflügelfleisch müssen ein Verbrauchsdatum tragen. Leicht verderbliches Fleisch sollte nur bis zum angebenen Datum gegessen werden. Danach kann es gesundheitschädliche Keime enthalten. Es gibt EU-weite Grenzwerte für die Keimbildung, die die »

Besonders sensibel: Gehacktes: Generell gilt: Bei null bis vier Grad hält sich Rindfleisch drei bis vier Tage, Kalb- und Schweinefleisch sollten innerhalb von zwei bis drei Tagen zubereitet werden. Hackfleisch ist noch am selben Tag zu verarbeiten. Brühwurst, Kochwurst und Rohwurst separat aufbewahren, da sich sonst die Wurst-Aromen vermischen.

Quelle: BR-online

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

0/5 0 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

fleisch
Nachfrage sinkt, Produktion steigt –
fairtrade einkaufen
Fairer Konsum –
Küche putzen - gegen Keime
Gesundheit –