News

Worauf Du achten musst –

Diese versteckte Angabe auf Deiner Zahnpasta ist wichtig

Auf was achtet ihr beim Zahnpasta-Kauf? Geschmack, Schaumbildung und ein hoher Fluoridanteil sind oft ausschlaggebend, wichtig ist aber auch der RDA-Wert. Der gibt an, wie stark die Zahncreme den schützenden Zahnschmelz abreibt. Wie hoch darf dieser maximal sein und welche Zahncremes sind am besten geeignet?

Weiterlesen

„Magic Cleaning” –

Detox für Deine Küche: 8 Schritte

Du kannst deinem gesunden Lebensstil etwas nachhelfen und dich inspirieren, indem du deine Küche anpasst. Die Umgebung spielt eine große Rolle und beeinflusst deine Angewohnheiten, also macht es Sinn, deine Küche ganz persönlich, attraktiv und simpel zu gestalten. Dafür brauchst du nur das einfache Konzept von “Magic Cleaning” oder auch “Space Clearing” genannt, anzuwenden. Entrümpelung und Organisation helfen dir dabei, einen gesunden Lebensstil aufrecht zu erhalten.

Weiterlesen

Was Dein Körper wirklich braucht –

Omega-3-Fettsäuren – wichtig oder reines Marketing?

Schon in den 1970er Jahren erhielten Forscher bei ihren Studien über die Inuit in Nordalaska erste Hinweise auf einen wichtigen Zusammenhang zwischen Lebensweise und Physis: Die erstaunliche Herzgesundheit der dortigen Bevölkerung musste mit dem hohen Verzehr von Seefisch und seinen Omega-3-Fettsäuren zu tun haben. Seitdem landen Fischöl-Kapseln und Co. in unseren Einkaufskörben. Viele Menschen wollen ihrer Gesundheit damit etwas Gutes tun. Geht der Plan auf?

Weiterlesen
botox4

Faltenfrei durch Tierversuche –

Warum Botox unethisch ist

Botox ist weltweit ein Riesengeschäft. Dass es sich bei Botulinumtoxin um eine hochgiftige Substanz handelt, scheinen Schönheitssüchtige jedoch zu verdrängen. Und es gibt noch ein weiteres Problem: die damit verbundenen Tierversuche. 2015 mussten allein in Europa 350.000 bis 400.000 Mäuse für Botox-Spritzen qualvoll sterben.
Weiterlesen
Creme Haut

Teilweise verboten –

In Duschgel, Shampoo und Creme: Problemstoff Methylisothiazolinon

Du kaufst bewusst ein und versuchst, bedenkliche Inhaltsstoffe zu vermeiden? Du machst einen großen Bogen um aluminiumhaltiges Deo, Shampoo mit Silikonen oder Cremes mit Parabenen? Auch die Hersteller haben diesen Trend erkannt und werben mit Versprechen wie „frei von Duftstoffen“ oder “ohne Silikone”. Jedoch sind viele weitere bedenkliche Inhaltsstoffe im Umlauf, deren Namen Du kennen solltest: zum Beispiel Methylisothiazolinon.
Weiterlesen
Parfum

Worauf Du achten solltest –

Allergene Dufstoffe: Wenn Düfte krank machen

Ein angenehmer Geruch sorgt dafür, dass wir uns sauber und wohl fühlen. Deshalb sind viele Kosmetikprodukte parfümiert. Wohlriechende Düfte können jedoch einen bitteren Nachgeschmack haben: Sie sind häufig Auslöser für allergische Reaktionen. Wir zeigen Dir, worauf Du beim Einkauf achten solltest.
Weiterlesen
palmöl

Nachhaltige Produktion und Senkung des Bedarfs –

Bio-Palmöl – eine echte Alternative?

Regenwald wird abgeholzt, Menschen und Tiere verlieren ihre Heimat, der Klimawandel wird vorangetrieben – und das alles für die Gewinnung unter anderem von Palmöl. Das steckt mittlerweile in jedem zweiten Supermarktprodukt – und die Nachfrage wächst noch immer. Ist die Alternative Bio-Palmöl?
Weiterlesen
reisen2

Platzsparen im Reisegepäck –

3 natürliche Produkte mit Mehrfachnutzen

Maximal 20 Kilogramm kannst Du bei den meisten Fluglinien in einem Koffer einchecken, im Handgepäck dürfen oft nur sechs Kilogramm (und maximal ein Liter Flüssigkeit) mit. Also wohin mit Creme, Duschgel & Co.? Wir zeigen Dir drei Alround-Naturprodukte, mit denen Du auch unterwegs nicht auf Deine Beauty-Routinen verzichten musst.
Weiterlesen
büro

Tipps mit denen Du die Umwelt schonst –

Für mehr Nachhaltigkeit im Büro

In ihrem Privatleben kümmern sich schon viele Menschen darum Müll zu vermeiden, kaufen im Bio-Supermarkt ein oder beziehen Ökostrom. Wir zeigen Dir, wie Du auch im Büro schon mit kleinen Maßnahmen etwas für die Umwelt tun kannst.
Weiterlesen
füße

Dieser Trend hat einen Lauf –

Mit Socken gegen Hornhaut

Damit lästige Hornhaut weichen Füßen nicht im Wege steht, haben sich verschiedene Hersteller etwas einfallen lassen: Hornhautentfernersocken. Sie sollen uns ganz einfach von der unschönen Hornhaut befreien. Aber ist diese Lösung wirklich sinnvoll? Wir haben nachgeforscht!
Weiterlesen
Guppyfriend

Umweltschutz –

Stoppt Mikroplastik aus der Wäsche: Der GUPPYFRIEND

Obwohl Mikroplastik mit bloßem Auge nicht erkennbar ist, hat es einen riesigen Einfluss auf unsere Umwelt. Auch beim Waschen gelangen große Mengen in den Wasserkreislauf – muss aber nicht sein. Wir haben uns eine neue Lösung für das Problem angeschaut: Den GUPPYFRIEND.
Weiterlesen
avocado

Ein Steckbrief –

Über die guten und weniger guten Seiten der Avocado

Von cremiger Guacamole bis zum grünen Smoothie – die Avocado hat als köstliche Zutat in den letzten Jahren ihren Siegeszug in die europäischen Küchen angetreten. Die birnenförmige Frucht begeistert mit ihrem milden Geschmack, der sie vielseitig einsetzbar macht. Zudem strotzt ihr Fleisch vor gesunden Inhaltsstoffen. Doch bevor wir uns das Prachtstück genauer ansehen, möchte sich die Avocado kurz vorstellen:
Weiterlesen
handy

„Good on you“ –

Diese App zeigt Dir, wie fair Modelabel sind

Du möchtest faire, nachhaltige Kleidung kaufen, doch wirst einfach nicht fündig? Im Folgenden erfährst Du, wie Du Deinen Modekonsum mit der App „Good on you“ nachhaltiger gestaltest und dennoch top gestylt bist.
Weiterlesen
Frau natürlich

Zauberöl –

Perfekter Teint dank Hagebuttenöl

Hagebuttenöl ist eines der besten, natürlichen Pflege-Allrounder überhaupt: Es versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und sorgt für diesen begehrten jugendlichen „Glow“, hilft bei der Milderung von Falten und Pigmentflecken und wirkt außerdem noch gegen Akne und Mitesser. Allerdings gibt es beim Kauf einiges zu beachten.
Weiterlesen
zitrone

Sag uns Deine Meinung –

Wasser mit Geschmack: Was hälst Du von diesen Sorten?

Bei CodeCheck kannst Du Dir nicht nur die Inhaltsstoffe von Produkten ansehen, sondern auch Deine Meinung sagen. Damit kannst Du Herstellern Feedback geben und anderen Konsumenten bei Kaufentscheidungen helfen. Deshalb ist Deine Meinung hier gefragt!
Weiterlesen
wattepads

Der Umwelt zuliebe wiederverwendbar –

Ganz einfach: Mach Deine Kosmetikpads selbst

Wattepads zum Wegweerfen produzieren jede Menge Müll. Schließlich sind die Pads nur zur einmaligen Benutzung geeignet. Nachhaltiger und dabei noch günstiger sind selbstgemachte Kosmetikpads, die gewaschen und somit wiederverwendet werden können.
Weiterlesen
Supermark

WIe Du Dich schützen kannst –

Mineralöl: Versteckte Gefahr in Verpackungen

Immer wieder kommt es zu unerwünschten Verunreinigungen von Lebensmitteln mit Mineralölbestandteilen. Wie es in unsere Lebensmittel gelangt, warum das gefährlich ist und was wir dagegen tun können, erfährst Du hier.
Weiterlesen
pesto2

Oft keine hochwertigen Zutaten –

Mamma mia – was ist in meinem Pesto drin?

Nudeln mit Pesto sind schnell und einfach zubereitet. Eine klassische Variante der kalten Soße ist Pesto Genovese aus der Region Genua. Doch wer beim Kauf von industriell hergestelltem Pesto hochwertige italienische Zutaten erwartet, wird oftmals enttäuscht. Das Resultat: Lieber selber machen!
Weiterlesen
schwamm

Zero Waste –

Dieses Naturprodukt ersetzt Spülschwämme in der Küche

Du verzichtest auf Plastik und möchtest daher auch Schaumstoffschwämme vermeiden? Wir kennen einen praktikablen und umweltschonenden Ersatz sein, der sich zudem auch für andere Einsatzgebiete eignet.
Weiterlesen
Creme Haut

Chemie auf unserer Haut –

Wenn kosmetische Inhaltsstoffe wie Hormone wirken

Inhaltsstoffe wie Parabene, Ethylhexyl Methoxycinnamate oder auch Benzophenone-1, -2 oder -3 sind meist ganz klein gedruckt, jedoch in Cremes, Shampoos oder Schminke weit verbreitet. Sie dienen nicht nur als Konservierungsmittel, UV-Filter oder UV-Absorber, sondern können teilweise auch eine hormonähnliche Wirkung haben. Doch ist das wirklich nötig? Wir nehmen hier das Thema hormonell wirksame Stoffe ganz genau unter die Lupe und sagen Dir, worauf Du achten solltest.
Weiterlesen

Potenzielle Allergieauslöser

Haut

Vorsicht bei Sensitiv-Produkten

Empfindliche Haut reagiert bei der Verwendung falscher Kosmetikprodukte besonders schnell mit Spannungsgefühl, Rötungen oder trockenen Stellen. Sie benötigt daher eine milde Pflege, die auf ihre speziellen Bedürfnisse ausgerichtet ist. Mit einigen Produkten trägst Du jedoch bedenkliche Substanzen wie Konservierungsstoffe, allergene Duftstoffe oder PEG-Emulgatoren auf.

Medizin aus der Natur

mönchspfeffer

Mönchspfeffer: Linderung bei Menstruationsschmerzen

Viele Frauen greifen bei Menstruationsbeschwerden oder Zyklusstörungen auf synthetische Medikamente oder Schmerzmittel zurück. Dabei hat Mutter Natur auch so Einiges zu bieten: Mönchspfeffer gilt schon seit der Antike als natürliches Heilmittel gegen Krämpfe, unregelmäßige Monatsblutungen und Co.

Durchgängig umweltfreundlich?

elektroauto

Elektro-Autos: Was tun, wenn die Batterie leer ist

Der Auto-Hersteller Volvo will ab 2019 nur noch elektronische oder Hybrid-Autos verkaufen und Großbritannien und Frankreich wollen bis 2040 den Verkauf von benzin- und dieselbetriebenen Wagen gleich ganz verbieten. Der E-Auto-Markt boomt. Doch sind die durch Strom angetriebenen Autos wirklich eine umweltschonende Alternative?

Zitronen haben hier keine Chance

acerola2

Vitamin-C- Wunder: Acerola-Kirschen

Die Acerola-Kirsche stammt ursprünglich aus dem mittel- und südamerikanischen Raum. Sie ist eine wahre Vitamin-C-Bombe und hilft, die Abwehrkräfte zu stärken. Alles, was Du über die kleine, gesunde Frucht wissen musst und wie Du sie am besten zubereitest, erfährst Du hier.

Codecheck.info - Barcode scannen, Produkte checken und gesünder einkaufen

Codecheck.info ist das Online-Produkthandbuch, das dir kostenlose Informationen zu Millionen Produkten zur Verfügung stellt. Das Prinzip ist ganz einfach: Scanne den Barcode eines beliebigen Produkts über dein Smartphone oder suche manuell nach dem Produkt deiner Wahl, um Sekunden später Produktinformationen zu Inhaltsstoffen bzw. Nährstoffen, Hersteller, Labels und mehr zu erhalten. Wir möchten kritischen Konsumenten bei der Kaufentscheidung helfen und liefern dir dazu nicht nur Herstellerangaben, sondern Inhaltsstoffbewertungen basierend auf renommierten Datenquellen wie der Verbraucherzentrale oder dem California Department of Public Health. Für Spezialbewertungen arbeiten wir unter anderem mit Greenpeace oder dem BUND zusammen. Auf Grundlage der detaillierten Produktinformationen und Empfehlungen, sowie den Vor- und Nachteilen der Codecheck-Community kannst du einzelne Produkte vergleichen und dich für das nach gesundheitlichen sowie ökologischen Gesichtspunkten beste Produkt entscheiden.

Produkte wie Kosmetik und Lebensmittel auf ihre Inhaltsstoffe prüfen

Gerade bei Produkten wie Lebensmitteln und Kosmetik interessiert uns, wie sie sich zusammen setzen. Schließlich gelangen die Inhaltsstoffe solcher Produkte unmittelbar in unseren Körper, indem wir sie direkt zu uns nehmen oder in Form von Cremes und anderen Pflegeprodukten von unserer Haut aufnehmen lassen. Was tatsächlich in all den Produkten steckt und ob sie möglicherweise negative Effekte auf unsere Gesundheit haben, ist allerdings auf den ersten Blick schwer zu erkennen. Codecheck.info setzt genau bei dieser Problematik an. Mit einer riesigen Produktdatenbank möchten wir Konsumenten über die Zusammensetzung von Lebensmitteln, Kosmetika und vielen weiteren Produktkategorien informieren und ihnen so bei der Kaufentscheidung zur Seite stehen.

Inhaltsstoffe und Bewertungen von Kosmetik

Dass viele Kosmetikprodukte giftige oder umweltschädigende Stoffe enthalten, ist lange kein Geheimnis mehr. Um Hautcremes, Haarkuren und Co. wirksamer, haltbarer oder attraktiver zu machen, greift die Kosmetikindustrie gerne zu Zusatzstoffen, die leider nicht immer unbedenklich sind. So enthalten viele Hautcremes hormonell wirksame Stoffe, die in Verdacht stehen, krebserregend zu sein und zu Unfruchtbarkeit oder Diabetis führen zu können. Einige Inhaltsstoffe von Kosmetik wie zum Beispiel Parfüm können wiederum Allergien auslösen. Als Reaktion auf Testberichte und Medienecho wird der Verbraucher jedoch zunehmend sensibel für das Thema Giftstoffe in Kosmetika. Naturkosmetik, Biokosmetik und ausgewiesene Produkte ohne bedenkliche Inhaltsstoffe boomen. Auf der sicheren Seite ist aber nur, wer die Bestandteile von Haarprodukten, Cremes, Zahnpflege, Make-Up und anderes Kosmetika genau unter die Lupe nimmt. Codecheck.info verfügt zu diesem Zweck über tausende Produktinformationen und zeigt auf einen Blick, ob die einzelnen Inhaltsstoffe empfehlenswert oder bedenklich für Gesundheit oder Umwelt sind. Sie erhalten außerdem sofort Vorschläge für alternative Produkte, die über bessere Inhaltsstoffe verfügen. Für die weitere Recherche zum Produkt Ihrer Wahl stehen Ihnen auch Erfahrungen von anderen Codecheckern zur Verfügung.

Nährstoffe und Bewertungen von Lebensmitteln

Was steckt eigentlich in den Lebensmitteln, die wir täglich zu uns nehmen? Zwar sind die Nährstoffe auf der Produktpackung grundsätzlich angegeben; allerdings ist nicht ersichtlich, wie gut sie in eine ausgewogene Ernährung passen. Auf Codecheck.info kannst du dir genau anzeigen lassen, wie viel Zucker, Fett oder Kohlenhydrate in einem Produkt stecken und wie viel Prozent des Tagesbedarfs es damit abdeckt. Die „Nährstoffampel“ bietet zusätzlich eine Beurteilung der angegebenen Inhaltsstoffe nach wissenschaftlichen Kriterien. So kannst du auf einen Blick sehen, wie gehaltvoll ein bestimmtes Nahrungsmittel ist, ob es zum Beispiel zu viele gesättigte Fettsäuren enthält und damit für eine gesunde Ernährung nicht empfehlenswert ist.

Testberichte von Stiftung Warentest und Co.

Codecheck.info stellt nicht nur eine Auflistung der Inhaltsstoffe online zur Verfügung. Um ein Produkt ganzheitlich beurteilen zu können, bietet unsere Datenbank zusätzliche Fachinformationen: Sofern Testberichte oder Informationen zu Labels bei einem Produkt verfügbar sind, nehmen wir es in unsere Datenbank auf und erleichtern Ihnen so die Kaufentscheidung. Die Beurteilungen stammen zum Beispiel von Stiftung Warentest, die regelmäßige Produkttests in unterschiedlichen Kategorien durchführen. Sobald neue Produktinformationen von Stiftung Warentest oder anderen Quellen zugänglich sind, werden die Angaben aktualisiert.

Bewertungen von echten Konsumenten

Ob ein Produkt hält, was es verspricht, wird erst durch die Bewertungen echter Konsumenten ersichtlich. Codecheck.info stellt daher nicht nur einen Zugang zu Herstellerangaben und Fachinformationen zu einer Vielzahl an Produkten dar, sondern auch ein Verbraucherforum: Die Beurteilungen der Codechecker geben zusätzlich Aufschluss über die Vor- und Nachteile von zum Beispiel Kosmetika, Lebensmitteln, Elektronik, Haushaltsmitteln und vielen weiteren Produkten.

Barcode und EAN Nummer: So funktioniert Codecheck.info

Das Prinzip von Codecheck.info beruht auf der Technologie der Barcode-Erkennung. Anhand des Strichcodes, der auf jeder Produktpackung abgedruckt ist, kann jedes Produkt weltweit eindeutig identifiziert werden. Dieser Strichcode muss lediglich über Computer oder Smartphone eingescannt werden - schon ordnet Codecheck.info das dazugehörige Produkt den in der Datenbank gespeicherten Informationen zu. Über den Computer geschieht der Barcode Check über die Webcam; beim Smartphone mittels Barcode App. In Sekundenschnelle liefert Codecheck.info daraufhin Produktinformationen zu Inhaltsstoffen, Hersteller, Labels und mehr.

 

Alternativ können Produkte auch anhand der sogenannten EAN Nummer (European Article Number) bzw. GTIN Nummer (Global Trade Item Number) identifiziert werden. Es handelt sich um die 8- oder 13-ziffrige Nummer unterhalb des Barcodes. Der EAN Code muss lediglich in die Suchmaske eingegeben werden, um das entsprechende Produkt ausfindig zu machen. Auch die Suche über den Produktnamen ist möglich.