Wahnsinn in Kapseln: Nach Kaffee und Babymilch jetzt auch...

Die totale Verkapselung

Wahnsinn in Kapseln: Nach Kaffee und Babymilch jetzt auch... - Die totale Verkapselung

Verkapselung

von

Bei Nestlé klingeln die Kassen. Dem Kaffee aus den kleinen, sündhaft teuren Kapseln sei Dank! Da ist es nur konsquent, jungen Müttern der Generation Latte Macchiato, Babymilch aus Kapseln – BabyNes – anzudrehen. Aber es kommt noch besser.

Ob sich Nestlé gedacht hat, Kundenbindung beginne am besten schon im Babyalter? Dieser Frage hatte sich Codecheck bereits angenommen. Was macht es denn, wenn sich zu den – allein in Deutschland – jährlich rund 3 Mrd. verkauften Kaffee-Kapseln noch einige Tausende Babymilch-Kapseln dazu gesellen. Egal, die Müllberge hinterlassen wir sowieso unserem Nachwuchs. Sollen sich die kommenden Generationen damit rumschlagen.

Alles lässt sich verkapseln

Die US-Firma „Keuric“ hat vor einiger Zeit Cola aus Kapseln auf den Markt gebracht. Aber nicht nur Cola bietet das Unternehmen an. Freie Fahrt in Richtung Diabetes gewähren Kapseln in den Sorten Sprite, Cola, Cola Light, Dr. Pepper und vielen weiteren Süßgetränken.

Und das lässt sich Keuric ordentlich bezahlen. Allein für die Maschine blättert man sagenhafte 369,99 Dollar hin. Aber auch 4 Cola-Kapseln für 5 Dollar können sich sehen lassen. Das macht umgerechnet unschlagbare 4,50 Euro pro Liter. Wohl dem, der rechnen kann und die Augen im Supermarkt offen hält. Dort findet man den Liter Cola für etwa einen Euro.

Wir fragen uns, was kommt wohl als nächstes?

Mit Codecheck Back To The Roots – versuch’s mal wieder mit dem altbewährten günstigen Filterkaffee aus fair-gehandeltem Kaffee:

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.5/5 22 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Coffee
Filter, Pads oder Kapseln? –
Umweltsünder Kaffeekapseln
Von der Kapsel zum Müllberg –
Filterkaffeemaschine

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Plastikfrei leben

geschenkpapier

5 Ideen für plastikfreie Geschenkverpackungen

Zu keiner anderen Zeit werden so viele Geschenke verteilt, wie in der Weihnachtszeit. Doch durch das Verpackungsmaterial und die Geschenke selbst entsteht haufenweise Plastikmüll. Warum also nicht auch einfach Mal ein plastikfrei eingepacktes Geschenk unter den Baum legen? Die folgenden 5 Ideen geben Dir Inspiration für Deine nächste Überraschung:

Vitaminbombe

Abgründe in der Orangenindustrie

So gesund sind Orangen für Haut und Körper

Viele Experten empfehlen besonders im Winter Zitrusfrüchte. Dank des Vitamin C-Gehalts, stärken sie unser Immunsystem. Der warme und gleichzeitig fruchtige Duft bringt zudem ein Stück Wärme in die kalte Jahreszeit. Orangen sind jedoch nicht nur für unsere Gesundheit förderlich. Auch unser Hautbild profitiert von den enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen.