Vollkorn- und Weizenmehl richtig lagern

Vollkorn- und Weizenmehl richtig lagern -

von

Vollkorn- und Weizenmehl kühl und trocken lagern. Das Vollkornmehl nur in geringen Mengen lagern, wenn es wenig genutzt wird, sogar in den Kühlschrank stellen, da es leicht ranzig wird. Das gängige Mehl ist dagegen sehr lange haltbar.

Quelle: ZDF.de WISO

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

0/5 0 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Französische Zwiebelsuppe
Ein Klassiker an kalten Tagen –
Ameisen im Haushalt
Schädlingsbekämpfung –

UmweltBank

Sparschweine-im-Gras 650x286- - Florian Schultz (1)
Anzeige

Wie Du mit kluger Geldanlage die Umwelt schützen kannst

Die Umwelt schonen und nachhaltig Leben – das wollen immer mehr Menschen. Im Alltag kaufen viele daher regionale Bio-Produkte ein oder steigen auf Ökostrom um. Doch damit hört ein umweltfreundlicher Lebensstil nicht auf. Wusstest Du, dass Du auch Dein Geld nachhaltig und ökologisch sinnvoll anlegen kannst?

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?