Spülmittelhersteller Fit steigt in Haarpflege-Markt ein

News

Spülmittelhersteller Fit steigt in Haarpflege-Markt ein - News

Spülmittelhersteller Fit

von

Wer in der DDR Geschirr spülte, der spülte mit Fit. Der ostdeutsche Herrsteller Fit wagt nun, nach Übernahme der Haarpflegemarke Gard aus Basel, den Sprung in ein neues Segment.

Mit dem Werbeslogan „Fit – ohne abzutrocknen“ kam das Spülmittel Mitte der 50er Jahre auf den Markt und war bis zur Wende der Marktführer in Ostdeutschland: Zu DDR-Zeiten deckte Fit mit bis zu 450 Mitarbeitern im Drei-Schicht-Betrieb 85 Prozent des landesweiten Spülmittelbedarfs ab.

Übernahme der Marke „Gard“

Anfang Juni hat das Unternehmen „Fit“ aus Hirschfelde bei Zittau die Haarpflegemarke Gard von der Doetsch Grether AG aus Basel übernommen. Fit kündigte an, im Zug der Übernahme neue Arbeitsplätze vor allem in der Produktion zu schaffen. „Die Haarpflegeprodukte sollen künftig hier vor Ort hergestellt werden“, so ein Unternehmenssprecher. Zu den Produkten zählen unter anderem Styling-Gel und Kurfestiger.

Fit stellt neben dem Handspülmittel Fit auch Maschinenspülmittel, Haushaltsreiniger, Waschmittel und Weichspüler her. In den letzten Jahren übernahm das Unternehmen auch deutschlandweit bekannte Marken wie «Rei», «Sunil» und «Kuschelweich». Das Unternehmen verbucht pro Jahr einen Umsatz von rund 115 Millionen Euro pro Jahr und beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter.

Bild: dpa

Quelle: Focus.de

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3.3/5 3 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Teflon
Mikroplastik –
natron
Allzweckreiniger, Deo oder Zahncreme –

Gesichtspflege

weihnachtspromo
Anzeige

100% natürlicher Schutz und Regeneration. 25% Rabatt.

Oylous bündelt die Kraft aussergewöhnlicher Öle in exklusiven Kosmetikprodukten, die von einzigartig hoher Qualität sind. Kompromisse werden keine gemacht – weder bei den Inhaltsstoffen noch bei der Verarbeitung. Was zurückbleibt? Perfekt befeuchtete, sichtbar entspannte und geschmeidige Haut.

Plastikfrei

Einmachglas Glas Mann

Zero Waste: So gelingt Einfrieren im Glas

Gefrierbeutel aus Plastik und kunststoffhaltige Tupperboxen adé – Einfrieren geht auch müllfrei und ressourcenschonend und zwar mit Schraub- oder Einmachgläsern. So halten sich Obst, Gemüse und Selbstgekochtes vollkommen frei von Plastik im Gefrierschrank. Wir zeigen Dir wie‘s geht!

Gesund und schön

lippen

Lippenbalsam: Finde die perfekte grüne Alternative

Wusstest Du, dass in vielen Lippenpflegeprodukten erdölbasierte Inhaltsstoffe stecken? Nicht gerade appetitlich, wenn man bedenkt, dass wir eine ganze Menge von davon verschlucken. Zum Glück gibt es grüne Alternativen, die für weiche Lippen sorgen – nach Wunsch auch mit Farbe.