So erkennst du Deos ohne Alu

Herstellen täuschen mit falscher Deklaration

So erkennst du Deos ohne Alu - Herstellen täuschen mit falscher Deklaration

Nur Deos ohne Alu verwenden

von

Hersteller täuschen Verbraucher mit unzureichender Deklarierung. Denn als „aluminiumfrei“ beworbene Deos beinhalten das schädliche Gift oft trotzdem.

Dass Deodorants mit Aluminiumsalzen gesundheitsschädlich sein können, ist bekannt. Codecheck berichtete mehrmals. Immer mehr Verbraucher verzichten deshalb auf die gefährlichen Produkte und lassen sie im Regal stehen.

Durch das Umdenken der Verbraucher haben die Hersteller reagiert. Immer mehr Deos, die mit „frei von Aluminiumchlorid“ oder „aluminiumfrei“ gekennzeichnet sind, kann man in Supermärkten und Drogerien finden. Doch können wir uns wirklich auf die Angaben der Hersteller verlassen? Der Fernsehsender RTL hat mehrere „alufreie“ Deos gekauft und im Labor testen lassen. Das Ergebnis ist erschreckend!

Darauf solltest du achten

Als „aluminiumfrei“ deklarierte Deodorants enthielten trotzdem Alu. Darunter auch ein Bio-Spray aus der Apotheke. Zwar handelt es sich nicht um das künstlich erzeugte Aluminiumchlorid, dafür aber um ein in der Natur vorkommendes Aluminium. Dies sei laut Experten nicht weniger gefährlich. Eine klare Verbrauchertäuschung!

Verbraucher sollten ganz genau auf die konkreten Inhaltsstoffe schauen, wenn sie ein Deodorant kaufen. Nur wenn im Kleingedruckten nicht „Potassium Alum“ steht, kann man sicher sein, dass das Deo wirklich keine Aluminiumsalze enthält.

Quelle: frauenzimmer.de

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.9/5 11 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Naturkosmetik
Nachhaltige Verpackungen –
Fine Deo
Liebling der Codecheck-Redaktion –

ADVENTSGEWINNSPIEL

3. AdventGewinnspiel
Anzeige

Perfekte Haut mit der MUTI Seren-Box

Ein Serum kann vieles besser als eine herkömmliche Creme: Es wirkt tiefer in der Epidermis. So kann es einem fahlen Teint neuen Glow verleihen, Pigmentflecken eliminieren oder auch Falten mindern. MUTI hat die hochkonzentrierten Wirkstoffpakete nun in einer Seren-Box kombiniert. Die perfekte Geschenkidee! Wie Du diese Box besonders günstig bekommst und sogar gewinnen kannst, erfährst Du hier.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?