ACE-Getränke gefährlich für Raucher, Herz-Kreislauf-Kranke

ACE-Getränke gefährlich für Raucher, Herz-Kreislauf-Kranke -

von

Die deutsche Verbraucherzentrale warnt vor so genannten ACE-Getränken und manchen Multivitaminsäften. Von 61 untersuchten Drinks hätten 55 isoliertes Beta-Carotin enthalten. Dieser Zusatz steigere bei starken Rauchern die Lungenkrebsrate und erhöhe die Zahl der Todesfälle bei bereits »

Zutatenliste beachten

Beta-Carotin ist allerdings nicht gleich Beta-Carotin. Stammt der Stoff aus natürlichen Quellen wie etwa Karottenmark, gibt es keine Vorbehalte, so die Düsseldorfer Verbraucherschützer. Bedenklich sind dagegen die synthetischen Zusätze, die in der Zutatenliste als Beta-Carotin oder Pro-Vitamin A erscheinen.

Pro Tag sollen nur höchstens zwei Milligramm isoliertes Beta-Carotin eingenommen werden. Bei manchen ACE- und Multivitamin-Getränke reicht jedoch schon ein Glas, um diesen Grenzwert zu überschreiten. Bedenklich sei dies vor allem, das solche Getränke in größeren Mengen als Durstlöscher beliebt seien, warnt die Verbraucherzentrale.

Quelle: ORF.at

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

0/5 0 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Erdbeeren - Fruktose
Fruchtzucker –

Ob gesund kochen oder schlemmen...

SWICA-Gesunder Gruss-Wettbewerb-650x371
Anzeige

Wettbewerb: Jetzt mitmachen und doppelt gewinnen

Eine gesunde Ernährung macht Spass und fördert das Wohlbefinden – bei SWICA gehört sie deshalb in den Bereich der Gesundheitsvorsorge. Sie unterstützt ihre Versicherten mit vielseitigen Gesundheitsangeboten rund um die Ernährung und attraktiven Präventionsbeiträgen. Hier erfährst Du, wie Du profitieren kannst. Zudem kannst Du gleich bei zwei Wettbewerben tolle Preise gewinnen.