Anzeige
Anzeige

Von dieser „Subway“-Zutat rät ein Store-Mitarbeiter ab …

Social-Media-Plattform „Reddit“

Von dieser „Subway“-Zutat rät ein Store-Mitarbeiter ab … - Social-Media-Plattform „Reddit“

von

„Eat fresh!“ – meint die Sandwich-Fastfood-Kette „Subway“: Appetitliche Baguettes werden vor den Augen des Kunden mit den Lieblingszutaten belegt. In England sollte man offenbar aber die Finger vom Hühnchen-Sub lassen – das behauptet zumindest ein anonymer Store-Mitarbeiter …

Anzeige

Sandwiches sind das Lieblings-to-go-Essen der Briten: Pro Jahr sollen sie rund 11.5 Milliarden davon verputzen. Mehr als 3.500.000.000 davon werden in Supermärkten, Fastfood-Ketten oder Bäckereien verkauft – und Subway ist der der größte Sandwich-Retailer in Großbritannien.

Doch sind alle Zutaten wirklich frisch?

„Nein“, meint ein anonymer „Subway“-Mitarbeiter auf der Social-Media-Plattform „reddit.com“. Hier können registrierte Benutzer Inhalte einstellen und andere Benutzer diese kommentieren sowie die Beiträge als positiv oder negativ beurteilen, was wiederum beeinflusst, auf welcher Position der Beitrag auf der Startseite gelistet wird.

Dort schreibt der angebliche Mitarbeiter man solle „Chipotle Chicken“ & „Chicken Teriyaki“ vermeiden. Warum?

„Das Hühnchen darf eigentlich zwei Tage in der Auslage sein. Allerdings kann es vorkommen, dass aus den zwei plötzlich vier Tage werden, und das Hühnchen zu stinken anfängt. Allerdings empfehle ich sonst alles bei Subway, zumindest mein Store achtet peinlichst genau auf Qualitätskontrolle und Ablaufdaten. Aber als sicherste Wahl würde ich das Steak bezeichnen, das ist wahrscheinlich am frischesten.“

Hygienezustände in Deutschland seien gut

Ein anonymer Store Manager aus Bayern stufte in einer anderen Reddit-Diskussionsrunde die Fleischqualität bei „Subway“-Deutschland als sehr gut ein – abgesehen vom Hühnchen. Dieses komme nämlich aus Thailand und Brasilien und streng genommen könne man ja nicht wissen, wie die Qualität ist (und wie die Tiere gehalten wurden).

Bei den anderen Fleischwaren könne man das besser beurteilen, die Wurstwaren stammen beispielsweise von der Metzgerei Nocker in Kaufbeuren (Bayern).

Bei beiden reddit-Diskussionen wurden die Store-Arbeiter jedoch nicht von der Plattform verifiziert. Der angebliche britische Mitarbeiter hat seine Diskussion auf der Platform bereits gelöscht.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

0/5 0 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

supermarkt
Konsumenten stimmen bei „Verbraucherzentrale Hamburg“ ab –
supermarkt
Olivenöl, Milch oder Kaffee –
big mac
Der Fast-Food-Gigant geht neue Wege –

Plastic-free

Plastik Müll

15 things we should not buy for environmental reasons

Our awareness of sustainable consumption has increased significantly in recent years. When shopping, we pay attention to the origin, packaging and ingredients of a product. The list is endless: Here are 15 examples of products that cannot withstand ecological criteria.

Synthetische Poylmere auf unserer Haut

Makeup Mikroplastik

Diese 6 Make-ups enthalten Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten, von Shampoo über Peeling bis hin zu Mascara und eben auch Make-up stecken Mikroplastik oder - in flüssiger oder gelartiger Form - sogenannte synthetische Polymere. Diese Stoffe gelangen beim Abschminken über das Abwasser ins Meer und gefährden so Umwelt und Meeresbewohner. Was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht?