Tödliches Palmöl - Infografik erklärt Zusammenhänge

Umweltzerstörung

Tödliches Palmöl - Infografik erklärt Zusammenhänge - Umweltzerstörung

140909-GP-Rettung-OrangUtan-4 Kopie

von

Jede Stunde werden Regenewaldflächen in der Größe von 300 Fussballfeldern zerstört! Diese unvorstellbar großen Flächen werden für riesige Palmöl-Plantagen gerodet.

Weil Palmöl in mehr als 50 Prozent aller bei uns erhältlichen Kosmetikartikel und Nahrungsmittel enthalten ist, ist es unabdingbar darauf zu achten, welche Produkte Palmöl enthalten und vor allem diese Produkte großräumig zu umschiffen und in den Regalen stehen zu lassen!

Codecheck hat für dich eine Infografik erstellt, um den Gesamtzusammenhang zwischen der Rodung des Regenwaldes und die verheerenden Auswirkungen auf die Waldbewohner und den Menschen darzustellen. Die Grafik zeigt außerdem auf einen Blick, was jeder einzelne von uns tun kann, um Palmöl möglichst aus dem Leben bzw. Einkaufskorb zu verbannen.

Infografik-Ausschnitt

Endlich: Gesetzgeber handeln

Am 1. Januar 2016 tritt ein Gesetz in Kraft, dass die Deklaration von Palmöl auf Lebensmitteln vorschreibt. Bis es jedoch soweit ist, wird eine Fläche von ungefähr 8,8 Millionen Fußballfeldern unwiderbringlich vernichtet sein. Damit wird auch der letzte Lebensraum der nur noch 1.500 existierenden Zwerg-Elefanten und der immer geringer werdenden Population der Orang-Utans verschwunden sein. Ein Schreckens-Szenario, dass wir unbedingt aufhalten müssen.

Du trägst deinen Beitrag zur Rettung des Regenwaldes und der Regenwaldbewohner bei, wenn du Produkte verwendest, die kein Palmöl enthalten:

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.7/5 19 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Fertiggericht Schadstoff von Verpackung
Fertiggerichte & Gesundheit –
Fettleibigkeit-3
Gesundheit –

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Worauf Du achten musst

zahnbürste

Diese versteckte Angabe auf Deiner Zahnpasta ist wichtig

Auf was achtet ihr beim Zahnpasta-Kauf? Geschmack, Schaumbildung und ein hoher Fluoridanteil sind oft ausschlaggebend, wichtig ist aber auch der RDA-Wert. Der gibt an, wie stark die Zahncreme den schützenden Zahnschmelz abreibt. Wie hoch darf dieser maximal sein und welche Zahncremes sind am besten geeignet?

„Magic Cleaning”

küche

Detox für Deine Küche: 8 Schritte

Du kannst deinem gesunden Lebensstil etwas nachhelfen und dich inspirieren, indem du deine Küche anpasst. Die Umgebung spielt eine große Rolle und beeinflusst deine Angewohnheiten, also macht es Sinn, deine Küche ganz persönlich, attraktiv und simpel zu gestalten. Dafür brauchst du nur das einfache Konzept von “Magic Cleaning” oder auch “Space Clearing” genannt, anzuwenden. Entrümpelung und Organisation helfen dir dabei, einen gesunden Lebensstil aufrecht zu erhalten.

Was Dein Körper wirklich braucht

Gesunde Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren – wichtig oder reines Marketing?

Schon in den 1970er Jahren erhielten Forscher bei ihren Studien über die Inuit in Nordalaska erste Hinweise auf einen wichtigen Zusammenhang zwischen Lebensweise und Physis: Die erstaunliche Herzgesundheit der dortigen Bevölkerung musste mit dem hohen Verzehr von Seefisch und seinen Omega-3-Fettsäuren zu tun haben. Seitdem landen Fischöl-Kapseln und Co. in unseren Einkaufskörben. Viele Menschen wollen ihrer Gesundheit damit etwas Gutes tun. Geht der Plan auf?