Pre-Shampoo – was ist das und was nützt es?

Kosmetik

Pre-Shampoo – was ist das und was nützt es? - Kosmetik

Haarewaschen in Dusche

von

In den USA ist das neue Haarpflegeprodukt bereits ein Trend. Wir erklären den Hype um das Pre-Shampoo und geben dir nachhaltige Pflege-Tipps für dein traumhaftes Winterhaar.

Die wundersame Funktion von Pre-Shampoos

Zahlreiche Hollywood-Stars schwärmen bereits vom neuen Beauty-Produkt. Warum? Das Pre-Shampoo passt sich den Bedürfnissen deiner Haare an – egal ob du an spröden Spitzen oder fettige Kopfhaut leidest.

Anwendung

Bevor du unter die Dusche gehst, trägst du die Lotion oder das Öl auf deine trockenen/feuchten Haare auf, massierst es ein und lässt es 5–10 Minuten einwirken. Danach beginnst du einfach deine ganz normale Wasch-Routine.

Vielfältige Nutzung

Das Pre-Shampoo kann vielseitig angewendet werden. Für die Pflege von normalem Haar eignet sich dieses Produkt von Kerastase:

Gegen Schuppen hilft das Anti-Schuppen Pre-Shampoo Kur von Syoss. Die Kur soll den lästigen Juckreiz lindern:

Für trockenes Haar empfiehlt sich ein Pre-Shampoo, das die Haare mit Feuchtigkeit versorgt und entstandene Schäden reparieren kann. Achtung, einige Produkte enthalten umweltschädliche Inhaltsstoffe wie Palmöl:

Pflege-Tipps für schönes Winterhaar

  • Die Haare möglichst wenig föhnen und immer einen Hitzeschutz benutzen. Am besten die Haare abends waschen und an der Luft trocknen lassen. Wenn gefönt wird, dann einen guten Fön mit Ionen-Technologie verwenden (ab 50 Euro).
  • Einmal in der Woche eine Haarmaske verwenden. Auch als Farbschutz. Haarmasken sind sehr individuell. Genau wie Masken für die Haut.
  • Nach dem Treatment nur Shampoo ohne Tenside wählen, zum Beispiel. „Elements“ von Wella oder das "Volume Shampoo" von Balmain
  • Sich am Anfang des Winters ein Keratin-Treatment gönnen. Keratin ist der Hauptbestandteil des Haares. Und der verliert sich mit der Zeit durch Umwelteinflüsse, Shampoos, Föhnen und Färben.

Quelle: elle.de

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3.4/5 7 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

avocado
Spülung, Haarkur und Shampoo –
haare2
Ganz natürlich –

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Weihnachtsgebäck

Weihnachtsgebäck

Voll von Eiern aus Käfighaltung?

Käfighaltung von Hühnern wurde bereits 2010 in Deutschland verboten, jedoch werden von manchen Lebensmittelherstellern immer noch Käfigeier importiert und von Verbrauchern ohne ihr Wissen konsumiert. Wo kann man sich darüber informieren?