Anzeige
Anzeige

Die 7 Naturkosmetik-Geheimnisse der Stars

Beautytrends aus Hollywood

Die 7 Naturkosmetik-Geheimnisse der Stars - Beautytrends aus Hollywood

botanical-cactus-close-up-305821

von

Models wie Miranda Kerr, Alexa Chung und Schauspielerinnen wie Scarlett Johansson, Kate Hudson oder Eva Mendes mögen es in Sachen Kosmetik total natürlich: Sie alle schwören auf Naturkosmetik. Wir haben hier die Lieblings-Produkte der Stars für euch zusammen getragen.

Anzeige

1. Skin Food von Weleda

Die Kultcreme „Skin Food“ von Weleda gibt es schon seit mehr als 90 Jahren, doch derzeit ist sie so angesagt wie nie. Zu den Fans der Creme gehören neben Rosie Huntington-Whiteley, Rihanna und Adele auch Alexa Chung oder Victoria Beckham.

Skin Food für trockene Haut

Visagisten verwenden „Skin Food“ vor allem für trockene Stellen im Gesicht, für die Hände, Ellenbogen oder Füße. Für eine weniger reichhaltige Wirkung, aber den besonderen „Glow“, wird die Creme auch gern mit einer leichteren Feuchtigkeitscreme gemischt.

Weleda Hautcreme Skin Food (75 ml) von Weleda

2. Lip2cheek von rms beauty

Die Kosmetik von „rms beauty“ ist so natürlich, dass man sie sogar essen könnte. Das begeistert auch Miranda Kerr. Sie gehört zu den prominenten Fans von „Lip2cheek“, wissen wir unter anderem von dem Blog „The Anna Edit“.

2in1 - darauf schwören die Stars

„Lip2cheek“ ist ein Duoprodukt: Lippenbalsam und Blush für die Wangen in einem. Die Basis ist Bio-Kokosöl dazu kommen natürliche Farbpigmente. Das Produkt ist in verschiedenen Farben erhältlich. „Sacred“ ist die persönliche Lieblingsnuance von Miranda Kerr, heißt es.

Erhältlich ist das Lippen-Wangen-Multitalent zum Beispiel bei „Amazingy“. Scarlett Johansson und Olivia Wilde schwören übrigens auf den Concealer.

3. Burt´s Bees Lippenbalsam im Test der Stars

Ein Lippenbalsam, der zu 100 Prozent natürliche Inhaltsstoffe enthält. Mit Bienenwachs und Honig pflegen die Stifte von „Burt´s Bees“ die Lippen zart. Das Sortiment umfasst auch Lippenbalsam mit leichtem Farbschimmer von Hellrosa bis Dunkelrot.

Auch Glee Star Lea Michele liebt die Bienen-Lippenpflege: Vor allem die Sorte „Pink Grapefruit“ hat es ihr angetan, wie sie in der „Instyle“ erzählt.

4. Olio Lusso von Rodin

Auf dem Blog „Into The Gloss“ erfahren wir ein Beautygeheimnis von Model Erin Wasson: Das goldene Gesichtsöl „Olio Lusso“ der amerikanischen Stilikone Linda Rodin hat es ihr angetan. Das Produkt enthält elf ätherische botanische Öle, die trockene, sensible und fettige Haut ausgleichen. Zu kaufen gibt es das Öl zum Beispiel bei „Niche Beauty“.

5. Rosencreme von Dr. Hauschka

„Dr. Hauschka“ gehört zu den „Oldies but Goldies“ im Naturkosmetikbereich. Die Rosencreme enthält Auszüge aus Rosenblättern, Avocado und Hagebutten. Viele Stars, darunter auch Julia Roberts und Madonna, lieben die natürliche Rosencreme, wie in der „Welt“ zu lesen ist.

Rosencreme in leichter Variante für den Sommer

Für die wärmere Jahreszeit und fettigere Hauttypen ist das Produkt auch in einer leichteren Variante erhältlich. Die Beauty-Produkte von „Dr. Hauschka“ sind in Apotheken sowie online erhältlich.

Anzeige

6. Egyptian Magic Gesichtscreme

Olivenöl, Bienenwachs, Honig, Gelée Royal Extrakt, Bienenpropolis und Blütenstaub – mehr steckt nicht in der gelben Feuchtigkeitscreme. Zutaten, die uns „hurra“ rufen lassen, denn sie sind nicht nur rein natürlich, sondern auch enorm pflegend und heilsam für die Haut.

Kate Hudson schmiert ihr Gesicht vor jedem Langstreckenflug damit ein, Brooke Shields tupft sie sich auf die Augen oder knetet sie über Nacht ins Haar, Eva Mendes pflegt damit ihre Lippen und Kate Bosworth zaubert sich damit ihren begehrten Glow ins Gesicht.

In Deutschland ist “Egyptian Magic” unter anderem über „Amazingy“ zu bestellen.

7. Zao´s Volumizing Aloe Vera Mascara

Alle Produkte von Zao sind zu 100 Prozent natürlich und überdies nach den strengen ECOCERT-Richtlinien zertifiziert. Außerdem bietet Zao wiederbefüllbare Make-up-Produkte an. Ziemlich innovativ, um Verpackungsmüll zu reduzieren, finden wir.

Auch Schauspielerin Alicia Silverstone greift am liebsten zu „Zao´s Volumizing Mascara“, wenn sie in der Stimmung für Mascara ist. Anderes Make-up braucht sie kaum noch, seitdem sie sich pflanzlich ernährt, schwärmt die bekennende Veganerin, gegenüber „Wellandgood“. Natürlich ist auch Zao´s Mascara komplett vegan.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
2.8/5 6 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Haut
Potenzielle Allergieauslöser –

Plastic-free

Plastik Müll

15 things we should not buy for environmental reasons

Our awareness of sustainable consumption has increased significantly in recent years. When shopping, we pay attention to the origin, packaging and ingredients of a product. The list is endless: Here are 15 examples of products that cannot withstand ecological criteria.

Synthetische Poylmere auf unserer Haut

Makeup Mikroplastik

Diese 6 Make-ups enthalten Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten, von Shampoo über Peeling bis hin zu Mascara und eben auch Make-up stecken Mikroplastik oder - in flüssiger oder gelartiger Form - sogenannte synthetische Polymere. Diese Stoffe gelangen beim Abschminken über das Abwasser ins Meer und gefährden so Umwelt und Meeresbewohner. Was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht?