Dein Essen braucht mehr Pep? Fang beim Salz an!

Anzeige

Dein Essen braucht mehr Pep? Fang beim Salz an! - Anzeige

salt

von

Es heißt nicht umsonst: Etwas ist so wichtig wie das Salz in der Suppe. Also warum sollte man so etwas Wichtigem nicht etwas Varianz verleihen? Wir verraten Dir wie Du zu salzigem Genuss der Extraklasse kommst!

„Kitchen Impossible“, „Küchenschlacht“ oder „Kerners Köche“ – Sternekoch Christian Lohse schwingt seinen Kochlöffel nicht ohne Grund in den bekanntesten deutschen Kochshows. Seit 2007 ist er der durchgängig mit zwei Guide Michelin-Sternen prämierte Chef de Cuisine des Fischers Fritz in Berlin.

Und jetzt erfüllt er sich einen Wunsch: Mit qualitativen und selbst kreiierten Produkten soll Kreativität in Deutschlands Küchen einziehen! Angefangen beim Essentiellen: Salz!Das kann nämlich mit der richtigen Note ganz schnell neue Geschmackserlebnisse eröffnen.

Denn weißt Du wie Dein Lieblingsggericht mit etwas Salz mit Orangen-, Zitronen-, Rosmarin- oder Thymian-Geschmack schmecken würde?

Dürfen wir vorstellen: Ein Schlaraffenland für Salz …

Wie wäre es zum Beispiel mit Salz das nach Rosmarin schmeckt & duftet – herrlich zum würzen von Brat- oder Röstkartoffeln!

1-rosmarin

Oder mit leckerer Orange verfeinertes Salz – das mit fruchtiger Süße und leichter Säure besticht?

1-orange

Amalfi Zitronen sind extrem saftig, haben eine feine süße Note und sind voll aromatisch – alles konserviert im Salz! Der Tipp vom Sternekoch für ein einizgartiges Geschmackserlebnis: Das Salz als Topping von echtem American Cheesecake verwenden!

1zitrone

Das leckere Lohse-Salz mit Thymiangeschmack besticht unter anderem bei leckeren Steaks oder würzt Frischkäse aus Kuhmilch oder Ziegenmilch. Ein Genuss!

1thymian

Appetit bekommen? Das Tolle: Das handgeschöpfte, unbehandelte Meersalz von der portugiesischen Algarveküste wird in wiederverwendbaren Glastiegeln verkauft.

Diese Gewürze und andere schöne Mitbringsel von hochwertigem Öl bis hin zu Kochbüchern findest Du hier im Online-Shop!

Jetzt inspirieren lassen!

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3.3/5 7 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

seegras3
Mineralstoffreicher Snack aus dem Meer –
brot3
Gegen Lebensmittelverschwendung –
schneidebrett2
Küchenhygiene –

Kleiner Tropfen, große Wirkung

MUTI Campaign VitaliGelwich 2 31
Anzeige

Mit diesem Serum strahlt die Haut

Ein Serum kann vieles besser als eine herkömmliche Creme. Tatsächlich vermag das hochkonzentrierte Wirkstoffpaket einem fahlen Teint neuen Glow zu verleihen, Pigmentflecken zu eliminieren oder auch Falten mindern. Wir verraten hier, wie genau das funktioniert und welches Serum das für Deine Haut Richtige ist.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Neue Studie

food-salad-healthy-vegetables

Sind Bio-Lebensmittel besser für das Klima?

Je veganer die Ernährung, desto größer die ökologischen Pluspunkte durch Bio-Landwirtschaft – besonders für’s Klima. Das zeigt eine neue Studie des Journals „Frontiers in Nutrition“. Die Wissenschaftler nehmen erstmals echte Speisepläne von über 40.000 Menschen unter die Lupe. Und die Ökobilanz der Zutaten gleich dazu.

Gut für Haut & Haar

kaffee

Beauty aus der Bohne: Kaffee als Naturkosmetik

Kaffee zählt zu den ältesten und bewährtesten Muntermachern weltweit. Doch auch im Kaffeesatz und in (k)altem Kaffee stecken ungeahnte Kräfte: Das „schwarze Gold“ hat eine natürliche Anti-Aging-Wirkung, fördert das Haarwachstum und lindert Augenringe. Wieso Du Kaffeesatz vor der Tonne retten solltest und wie Du ihn als Naturkosmetik verwenden kannst, erfährst Du hier.