Bräune erhalten mit richtiger Hautpflege

Den Sommer verlängern

Bräune erhalten mit richtiger Hautpflege - Den Sommer verlängern

LGWHASTK55

von

Langsam aber sicher macht sch der Herbst bemerkbar. Die Urlaubserinnerungen fest im Kopf verankert, macht sich die Urlaubsbräune meist schon ziemlich rasch ans Verblassen. Wir verraten, mit welchen Tipps und Tricks du deine Bräune zumindest ein bisschen länger erhälst.

Wir können dem Verlust der Sommerbräune nur dann effektiv entgegenwirken, wenn wir verstehen, wie unsere Haut eigentlich arbeitet. Unsere Hautzellen regenerieren sich von Zeit zu Zeit und die Haut schuppt sich. Diese Schüppchen auf der äußeren Hautschicht sind nichts anderes als tote Zellen, die abgestoßen werden.

Sie werden von unten durch neue Zellen ersetzt. Biologisch gesehen schlüpfen wir alle zwei Monate in eine neue Haut. „Allerdings unterscheidet sich das je nach Körperregion“, sagte eine Zell- und Entwicklungsbiologin in der Arbeitsgruppe Conradt am Biozentrum der Universität München, „die Haut an den Lippen erneuert sich etwa alle zwei Wochen, bei der Haut an den Ohren kann es schon mal fünf Wochen dauern.“

Q0SGO81GMT

Sommerbräune verlängern durch Hautpflege

Wer das Abschuppen der Haut verringern möchte, sollte ihr möglichst wenig Stress zumuten. Ausgiebiges und heißes Duschen am Morgen entfällt ebenso wie die Verwendung unzähliger Duschgels. Ein sanftes Duschgel, möglichst aus dem Bereich der Naturkosmetik, trocknet die Haut weniger rasch aus und verhindert somit das vorzeitige Abschuppen.

Bräune erhalten durch richtiges Duschen

Nach dem Duschen sollte zum Abtrocknen der Haut ein weiches Handtuch gewählt werden. Schnelles Abrubbeln der Haut ist dabei eher schädlich. Reibe die Haut sacht ab und pflege sie anschließend mit einer reichhaltigen Body Lotion, die auf austrocknende Zutaten wie Paraffine oder Parabene verzichtet. Natürliche Body Lotions mit pflegenden Bestandteilen wie Jojobaöl oder Kokos sind besonders empfehlenswert.

Perfekte Sommerbräune schon beim Sonnenbad bedenken

Schon während eines Sonnenbads sollte darauf geachtet werden, die Haut möglichst wenig zu belasten. Vermeide Sonnenbrand, denn dieser ist schädlich für die Haut, lässt sie austrocknen und schneller schuppen. Sonnencreme mit einem ausreichenden Lichtschutzfaktor ist deshalb grundlegend für eine langanhaltende Sommerbräune. Nach einem Sonnenbad kann die Haut mit Après-Sun-Lotion eingecremt werden. Diese Produkte beruhigen die Haut und geben ihr wichtige Nährstoffe.

Diese Produkte (sollen) helfen:

Quelle: nachhaltigleben.ch, apotheken-umschau.de

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.3/5 3 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

tierversuche
„Amniotic fluid“, „Glycerin“ oder „E120. –
lippenstift
Von „The Bodyshop“ bis „Essie“ –