Haut

Potenzielle Allergieauslöser –

Vorsicht bei Sensitiv-Produkten

Empfindliche Haut reagiert bei der Verwendung falscher Kosmetikprodukte besonders schnell mit Spannungsgefühl, Rötungen oder trockenen Stellen. Sie benötigt daher eine milde Pflege, die auf ihre speziellen Bedürfnisse ausgerichtet ist. Mit einigen Produkten trägst Du jedoch bedenkliche Substanzen wie Konservierungsstoffe, allergene Duftstoffe oder PEG-Emulgatoren auf.
Weiterlesen
PR Ava Moodshot V1.2 04

Fertility-Tracker –

Mit diesem Armband trackst Du Deine Fruchtbarkeit

Mit „Ava“ beziehungsweise einem Armband und einer App, kannst Du Deine Fruchtbarkeit tracken. Doch das ist noch nicht alles: Das smarte Tool hilft Dir auch, später Deine Schwangerschaft zu überwachen und Deinen Körper generell einfach viel besser kennenzulernen. Wie das genau funktioniert, wer hinter der innovativen Idee steckt und wie Du den Tracker kostengünstig erhältst, erfährst Du hier.
Weiterlesen
shoppping

Supermarkt-Revolution –

Bei diesem Supermarkt hast Du das Sagen – jetzt Produkte testen!

Die Gründer des Online-Supermarkts myEnso haben es sich zum Ziel gesetzt, den besten Supermarkt der Welt zu schaffen. Die Revolution: Kunden können das Sortiment selbst mitbestimmen. Auch Du!
Weiterlesen
MUTI Campaign VitaliGelwich 2 31

Kleiner Tropfen, große Wirkung –

Mit diesem Serum strahlt die Haut

Ein Serum kann vieles besser als eine herkömmliche Creme. Tatsächlich vermag das hochkonzentrierte Wirkstoffpaket einem fahlen Teint neuen Glow zu verleihen, Pigmentflecken zu eliminieren oder auch Falten mindern. Wir verraten hier, wie genau das funktioniert und welches Serum das für Deine Haut Richtige ist.
Weiterlesen
rote Haare

Nie wieder „Bad Hair Day“ –

Mit Botox gegen fettiges Haar?

Wir kennen es alle nur zu gut: Gerade in der Sommerhitze schwitzt man und irgendwie ist fast jeder Tag ein „Bad Hair Day“. Eine „Blowtox“-Behandlung soll genau das verhindern. Jeden Tag Haare wie frisch vom Friseur und nie Probleme mit fettigen Haaren klingt erst mal spitze! Doch wie funktioniert die Behandlung und mit welchen Risiken ist sie verbunden? Und gibt es praktikable Alternativen, die gegen fettiges Haar helfen?
Weiterlesen
tüten

Bioplastik, Einwegtasche oder Papiertüte –

Tüten-Guide: Welche Tasche ist die ökologischste Alternative?

Verschmutzte Meere, zerstörte Lebensräume – Mikroplastik in Fischen, Schalentieren, Trinkwasser und Salz. Die Folgen des immensen Einsatzes von Kunststoff sind verheerend. Beim Einkaufen versuchen wir deshalb beispielsweise auf Plastiktüten zu verzichten: Stattdessen greifen wir zu Taschen aus Bioplastik oder Papiertüten. Was ist die beste Alternative?
Weiterlesen
Kind Sonnencreme

Schädliche INCIs –

Darauf solltest Du bei Baby-Sonnencreme achten!

Babyhaut ist besonders empfindlich und sollte daher unbedingt vor Sonne geschützt werden. Wahllos und ungeprüft drauflos schmieren sollte man aber nicht, da sich mit hormonellen Filtern, Konservierungsstoffen, Nanopartikeln oder Mikroplastik einige kritische Stoffe in den Cremes befinden können.
Weiterlesen
haferflocken

Sanfte und natürliche Pflege –

Cleansing Grains: So reinigst Du Dein Gesicht mit Haferflocken

Gesichtsreinigung mit Haferflocken? Kann das wirklich funktionieren? Ja! Es klingt vielleicht merkwürdig, aber mit einer Mischung aus Getreide und Tonerde reinigst Du Dein Gesicht ganz einfach und schonend ohne aggressive Seifen und Tenside.
Weiterlesen
hund

Die richtige Entsorgung –

Sicher eintüten: Wohin mit dem Hundekot?

Hundehaufen oder herumliegende Hundekotbeutel – auf keins von beidem tri(ff)tt man gerne im Freien. Letztere werden jedoch zu einem immer größeren Problem, weil sie oft überall außer in der Mülltonne landen. Und das ist nicht nur fürs Auge, sondern vor allem für die Umwelt eine große Sünde.
Weiterlesen
jackfruit

Soja und Tofu ade? –

Dieser Fleischersatz schmeckt wirklich nach Fleisch

Soja- und Tofuprodukte sind längst nicht mehr nur unter Vegetariern und Veganern gefragt, doch läuft ihnen nun die Jackfruit den Rang ab? Die Jackfruit soll nicht nur wie Fleisch schmecken, sondern auch extrem gesund sein. Doch hält sie ihr Versprechen tatsächlich und wie steht es um ihre Öko-Bilanz?
Weiterlesen
meer

Badeanzüge & Bikinis –

8 faire und nachhaltige Label für echten Badespaß

Mode sollte nicht nur uns, sondern auch die am Produktionsprozess beteiligten Menschen glücklich machen und zudem noch nachhaltig sein. Das gilt auch für Badmode. Ob ambitioniert im Schwimmbad, relaxed am Strand oder mit Freunden am Badesee: Nachhaltige Labels bieten viel Auswahl. Wir stellen Dir acht Brands vor.
Weiterlesen
Frau Creme

INCI-Check –

Polyquaternium: Das neue Silikon in Creme & Shampoo?

Da Silikone in Kosmetikprodukten bei den Verbrauchern inzwischen nicht erwünscht sind, muss ein guter Ersatz her. Häufig kommt dabei Polyquaternium zum Einsatz. Doch was verbirgt sich hinter diesem Namen und warum sollte man Produkte mit diesem Inhaltsstoff meiden?
Weiterlesen
kosmetik2

Duschgel, Lippenstift, Gesichtscreme, ... –

In diesen Kosmetikprodukten versteckt sich Mikroplastik

Eigentlich ist es ganz einfach: Wenn wir Kosmetika mit Mikroplastik verwenden, schaden wir der Umwelt. Leider ist aber nicht auf den ersten Blick erkennbar, welches Duschgel, Peeling oder Make-up tatsächlich die unerwünschten Partikel enthält. Wir zeigen Dir welche Produkte Du besser meiden solltest.
Weiterlesen
meer

#beprettynotplastic –

Werde aktiv: 8 Tipps, was Du gegen Mikroplastik tun kannst

Ob in Kosmetikprodukten oder unserer Kleidung – Mikroplastik versteckt sich an vielen Stellen unseres Alltags! 8 Tipps mit denen Du aktiv werden kannst und dazu beiträgst, dass weniger Mikroplastik in unseren Meeren landet.
Weiterlesen
Creme Haut

In Kosmetik nahezu unersetzlich –

Glycerin: Feuchtigkeitsspender oder -entzieher?

Glycerin ist in den meisten Cremes, Bodylotions oder Salben enthalten. Eigentlich soll es die Feuchtigkeit in der Haut binden. Kritiker befürchten jedoch, dass Glycerin genau das Gegenteil tut und die Haut austrocknet. Wir haben den Stoff für euch genauer unter die Lupe genommen.
Weiterlesen
mikroplastik

#beprettynotplastic –

Sei dabei! Gemeinsam auf Mikroplastik in Kosmetik aufmerksam machen

Am 8. Juni – diesen Freitag – ist der internationale „Tag der Meere“ – passend dazu startet CodeCheck diese Woche die Hashtag-Kampagne #beprettynotplastic gegen Mikroplastik in Kosmetika.
Weiterlesen
kitchen

Schritt für Schritt –

Nachhaltigkeit im Alltag: Grüner leben für Anfänger

Von null auf hundert nachhaltig leben? Das muss gar nicht sein. Am Anfang helfen schon kleine Veränderungen Deinen Alltag grüner zu gestalten – danach kannst Du Schritt für Schritt weiter gehen. Ein Beginner-Guide.
Weiterlesen
ringelblume3

Natürliche Inhaltsstoffe –

Pflanzenkraft: Wie die Ringelblume Deine Haut repariert

Die Ringelblume wird schon seit vielen Jahrhunderten als Heilpflanze geschätzt. Sie fördert die Wundheilung, wirkt antientzündlich und pflegt unsere Haut. Inzwischen finden wir sie auch in zahlreichen Kosmetikprodukten.
Weiterlesen
haarewaschen

Shampoo –

Haarewaschen: Macht viel Schaum erst richtig sauber?

Je doller der Schaum, desto besser das Shampoo – oder? Beim Haarewaschen besteht der Irrglaube, dass erst ein ordentlicher Schaumberg Schmutz und Fett richtig entfernt. Erfahre hier, weshalb gerade dieser Schaum Deinen Haaren und der Umwelt schaden kann und welche Alternativen es gibt.
Weiterlesen
erdnussbutter

DIY –

5 Lebensmittel, die Du ganz einfach selbst machst

Vor kurzem sorgte ein Hummus-Engpass in Großbritannien für Krisenstimmung. Zwei der größten Supermarktketten des Landes mussten einen Großteil der Hummus-Chargen aus den Regalen nehmen, nachdem es Beschwerden über den Geschmack gab. Dies führte zu leeren Regalen und aufgebrachten Kunden, die es nicht gewohnt waren, keinen Hummus im Kühlschrank zu haben. Selbst die Medien berichteten über die „Hummus-Krise“.
Weiterlesen

Dexpanthenol

creme

Wie sinnvoll ist Provitamin B5 in unserer Kosmetik?

Dexpanthenol bzw. Provitamin B5 ist vor allem als Wirkstoff aus Wund- und Heilsalben bekannt. Doch auch immer mehr Shampoos, Cremes oder Seren werden heute mit “Provitamin B5” beworben. Erfahre hier, wie dieser Inhaltsstoff wirkt und warum er auch zur Faltenbekämpfung oder Deine sonnengestresste Haut genau das Richtige ist.

Ungesundes Grillvergnügen

sauce

Diese bekannten Fertigsaucen enthalten zu viel Zucker

Ob Barbecue-, Knoblauch- oder Chilisauce – für viele Grillfans gehören Saucen mit auf den Tisch. Neben Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen ist eine der Hauptzutaten vieler Fertigsaucen zudem oftmals Zucker. Manche Produkte bestehen sogar fast zur Hälfte daraus. Welche Grillsaucen besonders viel Zucker enthalten? Wir haben genauer hingeschaut.

Festivals nachhaltig feiern

glitzer

Glitzer – keine Party für die Weltmeere

Wir sind mitten in der Festivalsaison – und damit ist für viele auch wieder die Zeit, sich mal wieder richtig in Schale zu werfen. Blumenkette, bunte Klamotten und natürlich Glitzer dürfen da nicht fehlen. Doch Achtung! Nicht alles, was glänzt, ist Gold. Handelsüblicher Glitzer besteht zum größten Teil aus Plastik. Zum Glück gibt es Alternativen, mit denen Du auch wunderbar umweltbewusst funkelst.

Kritischer Dufstoff

Maiglöckchen

Warum Lilial in Deiner Kosmetik bedenklich ist

Synthetische Duftstoffe sorgen bei vielen Menschen immer wieder für Hautreizungen und Allergien. Auch Butylphenyl Methylpropional beziehungsweise Lilial ist in dieser Hinsicht mit Vorsicht zu genießen. Warum Du optimalerweise ganz auf Produkte mit diesem Stoff verzichten solltest, erfährst Du hier.

Gut für Haut & Haar

kaffee

Beauty aus der Bohne: Kaffee als Naturkosmetik

Kaffee zählt zu den ältesten und bewährtesten Muntermachern weltweit. Doch auch im Kaffeesatz und in (k)altem Kaffee stecken ungeahnte Kräfte: Das „schwarze Gold“ hat eine natürliche Anti-Aging-Wirkung, fördert das Haarwachstum und lindert Augenringe. Wieso Du Kaffeesatz vor der Tonne retten solltest und wie Du ihn als Naturkosmetik verwenden kannst, erfährst Du hier.