Wie wirksam ist Globuli?

Homöopathie

Wie wirksam ist Globuli? - Homöopathie

Globuli

von

Viele halten Globuli für das Allheilmittel schlechthin, für andere ist es nur Hokuspokus. Was kann das Homöopathie-Mittel wirklich?

Was ist Globuli?

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt Globuli Kügelchen und enthält reinen Rohzucker. Es ist umstritten, ob sich in Globuli tatsächlich heilende Wirkstoffe befinden. Falls ja, dann ist er oftmals so verdünnt, dass er sich kaum noch nachweisen lässt.

Anwendung

Globuli kommt vor allem bei chronischen Erkrankungen zum Einsatz. Neben körperlichen sprechen auch psychische Erkrankungen oft gut auf homöopathische Mittel an. Auch bei Schmerzen, Asthma und Allergien wie beispielsweise Heuschnupfen, aber auch bei Magenbeschwerden, Schlafstörungen, Depressionen und Angstzuständen eingenommen.

Placebo-Effekt

Aus klinischer Sicht hat Globuli keinerlei Wirkung und trotzdem übernehmen mittlerweile sogar einige Krankenkassen die Kosten für eine Behandlung mit Globuli. Wenn Globuli tatsächlich eine Wirkung hat, dann beruht diese lediglich auf dem Zufallsprinzip, auf Spontanheilung, Geduld oder dem Placebo-Effekt.

Quelle: gesundheits-magazin.net

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3.7/5 7 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

tattoo3
Intelligente Tinte –
pillen
Antibiotika, Penicillin, Lithium, Botox, Viagra & Co. –

Umwelt und Klima schützen

garten

Blumenerde unbedingt ohne Torf kaufen

Der Großteil der im Garten- und Baumarkt erhältlichen Blumenerden besteht überwiegend aus Torf. Für dessen Abbau werden Moore zerstört. Mit der Entscheidung für torffreie Erde verbesserst Du nicht nur die Bodenqualität Deines Gartens, sondern hilfst aktiv mit, Klima und Artenvielfalt zu schützen.