Was genau sind Kohlenhydrate?

News

Was genau sind Kohlenhydrate? - News

kohlenhydrate gesund

von

Kohlenhydrate machen den größten Bestandteil in der Nahrung aus und sind wichtige Energielieferanten. Doch was sind Kohlenhydrate und wie wirken sie im Körper?

Nährwerte von Kohlenhydraten

Die Energie wird in Kilojoule oder Kilokalorien angegeben. Diese besteht aus folgenen Nährstoffen: Den drei Makro-Nährstoffen Kohlenhydrate, Fette und Eiweisse. Weitere Nährstoffe, sogenannte Mikro-Nährstoffe, sind Mineralstoffe und Vitamine. Doch was steckt genau dahinter? Was sind Kohlenhydrate und wie wirken sie genau im Körper?

kohlenhydrate zucker

Wichtigste Energiequelle für den Körper

Kohlenhydrate bestehen aus Zuckermolekülen und sind der wichtigste Treibstoff für Muskeln und Gehirn. Sie gelangen über das Blut in sämtliche Zellen unseres Körpers.

Es ist wichtig, genügend Kohlenhydrate aufzunehmen, denn der menschliche Körper verbraucht rund um die Uhr Energie – selbst im Schlaf. Die meiste Energie wird für die lebenswichtigen Körperfunktionen wie Atmung, Herzschlag, Stoffwechsel und eine konstante Körpertemperatur, benötigt. Danach braucht der Körper noch genug Energie um aktiv zu sein.

kohlenhydrate diät

Bestandteile von Kohlenhydraten

Kohlenhydrate bestehen aus Zuckermolekülen, schmecken aber nicht zwingend süss. Sie sind in Brot, Getreide, Kartoffeln oder Nudeln enthalten. Doch auch Obst enthält reichlich Kohlenhydrate aufgrund des enthaltenen Zuckers. Kohlenhydrate werden zudem in drei Gruppen unterteilt:

  • Einfachzucker: Die wichtigsten Vertreter sind Traubenzucker (Glucose) und Fruchtzucker (Fructose).
  • Zweifachzucker: Dazu gehört in erster Linie Haushaltszucker sowie Malz- und Milchzucker. Einfach- und Zweifachzucker kommt vor allem in Süßigkeiten und Schokolade vor. Sie schmecken süß, enthalten aber keine Vitamine oder Mineralstoffe und lassen den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe schießen.
  • Mehrfachzucker: Mehrfachzucker ist vor allem in Getreide, Vollkornprodukten, Obst, Gemüse, Kartoffeln und Hülsenfrüchten enthalten. Er lässt den Blutzuckerspiegel nach dem Essen langsamer ansteigen und enthält wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe.

So wirken Kohlenhydrate im Körper

Kohlenhydrate werden im Verdauungstrakt zuerst wieder in Einfachzucker (Glukose) zerlegt, bevor sie in die Blutbahn gelangen. Anschliessend transportiert das Hormon Insulin die Glukose vom Blut in die Körperzellen. Eine bestimmte Blutzuckerkonzentration ist lebenswichtig und darf nicht unterschritten werden.

Produkte mit Kohlenhydraten:

Quelle: Quelle

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
5/5 1 Stimme

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

inhaltsstoffe
Kennzeichnungspflicht mit Schlupflöchern –
pexels-photo-325531
Wenig Zucker? Nur Bio-Palmöl? Kein Problem! –
cola
Gar kein süßes Zuckerproblem –

Kaktusfeigenkernöl, Arganöl,...

winter skin
Anzeige

Trockene Haut im Winter - Öle sind die wahren Helfer

Die Vögel fliegen in den Süden, die Bären verkriechen sich zur Winterruhe in ihre Höhle und manche Insekten versetzen sich gar in eine Winterstarre - wir Menschen nicht. Wir sind wahre Überwinterer und somit der Kälte ausgesetzt. Darunter leidet besonders unsere Haut. Doch spröde und rissige Haut muss nicht sein! Erfahre hier, wie es natürliche Öle schaffen, Deine Haut in einen Winterschlaf zu versetzen.

Ob gesund kochen oder schlemmen...

SWICA-Gesunder Gruss-Wettbewerb-650x371
Anzeige

Wettbewerb: Jetzt mitmachen und doppelt gewinnen

Eine gesunde Ernährung macht Spass und fördert das Wohlbefinden – bei SWICA gehört sie deshalb in den Bereich der Gesundheitsvorsorge. Sie unterstützt ihre Versicherten mit vielseitigen Gesundheitsangeboten rund um die Ernährung und attraktiven Präventionsbeiträgen. Hier erfährst Du, wie Du profitieren kannst. Zudem kannst Du gleich bei zwei Wettbewerben tolle Preise gewinnen.