So ziehst Du Deinen eigenen Ingwer

Grow it yourself

So ziehst Du Deinen eigenen Ingwer - Grow it yourself

ingwer-knolle-herkunft121361881 Kopie

von

Du hast keinen grünen Daumen? Denkst Du! Ingwer selber ziehen ist kinderleicht und funktioniert auch bei minimalen Platzverhältnissen. Sieh selbst!

Für deinen eigenen Ingwer brauchst Du:

  • Ein „Mutter“stück, nämlich ein etwa daumengroßes (sieben Zentimeter langes) Stück Ingwer
  • Gartenerde
  • Einen Topf/ eine Schüssel
  • etwas Frischhaltefolie, mit kleinen Löchern
  • Wasser

Den Ingwer einpflanzen:

Dein Ingwer schießt aus, wenn Du ihn an einem warmen, geschützten Ort eine Weile liegen lässt.

Dein Ingwer ist parat für’s Töpfchen:

Sobald sich bei dem Stück Triebe bilden, brichst Du sie ab und setzt sie in einen mittelgroßen Topf mit Erde ein. Dabei sollte das „Auge“ nach oben zeigen, der dünne Teil der zukünftigen Wurzel nach unten. Nun musst du regelmäßig gießen, damit sich nach kurzer Zeit aus dem Auge ein Spross bildet.

Wenn es sehr trocken ist, kannst Du den Blumentopf mit der Frischhaltefolie bedecken. Das sorgt für mehr Luftfeuchte. Damit die Wurzel keimt, müssen es im Raum mindestens 20 Grad Celsius warm sein.

Das sieht dann so aus:

Sobald die Triebe sichtbar sind, braucht der Topf keine Frischhaltefolie mehr, dafür einen sonnigen Platz. Wasser: Ingwer mag es feucht, aber nicht nass.

Nach einiger Zeit – etwa sechs bis sieben Monaten – sterben die Blätter ab. Dann ist der Ingwer reif und kann geerntet werden.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.8/5 4 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

drink
Keine Lust mehr auf Wasser? –
Kräuter und Gewürze
Würz doch mal anders –

Gesichtspflege

weihnachtspromo
Anzeige

100% natürlicher Schutz und Regeneration. 25% Rabatt.

Oylous bündelt die Kraft aussergewöhnlicher Öle in exklusiven Kosmetikprodukten, die von einzigartig hoher Qualität sind. Kompromisse werden keine gemacht – weder bei den Inhaltsstoffen noch bei der Verarbeitung. Was zurückbleibt? Perfekt befeuchtete, sichtbar entspannte und geschmeidige Haut.

Plastikfrei

Einmachglas Glas Mann

Zero Waste: So gelingt Einfrieren im Glas

Gefrierbeutel aus Plastik und kunststoffhaltige Tupperboxen adé – Einfrieren geht auch müllfrei und ressourcenschonend und zwar mit Schraub- oder Einmachgläsern. So halten sich Obst, Gemüse und Selbstgekochtes vollkommen frei von Plastik im Gefrierschrank. Wir zeigen Dir wie‘s geht!

Gesund und schön

lippen

Lippenbalsam: Finde die perfekte grüne Alternative

Wusstest Du, dass in vielen Lippenpflegeprodukten erdölbasierte Inhaltsstoffe stecken? Nicht gerade appetitlich, wenn man bedenkt, dass wir eine ganze Menge von davon verschlucken. Zum Glück gibt es grüne Alternativen, die für weiche Lippen sorgen – nach Wunsch auch mit Farbe.