So schützt Ringelblume Deine Haut im Winter

Heilpflanze Calendula officinalis

So schützt Ringelblume Deine Haut im Winter - Heilpflanze Calendula officinalis

ringelblume3

von

Ringelblumenblüten fördern die Wundheilung und wirken gegen Entzündungen: So können sie – nicht nur – trockene und rissige Winterhaut schnell wieder fit machen.

Im Winter wird unsere Haut durch kalte Luft draußen und trockene Heizungsluft drinnen beansprucht. Zudem verschlechtert sich bei niedrigen Temperaturen unsere Durchblutung und wenn es so richtig kalt wird, produzieren unsere Talgdrüsen weniger Fett. Ab minus acht Grad Celsius wird sogar gar kein Talg mehr produziert und unsere Haut wird sehr trocken.

Um die Selbstheilungskräfte Deiner Haut im Winter zu unterstützen, kann die Ringelblume helfen. Sie ist eine der ältesten Kulturpflanzen und wurde bereits seit dem Mittelalter als Heilpflanze genutzt. Vor allem Hildegard von Bingen setzte die Ringelblume bei Verdauungsbeschwerden, Ekzemen und Entzündungen ein und Sebastian Kneipp empfahl sie bei bösartigen Geschwüren und Magenentzündungen.

Laut „NABU“ ist die positive Wirkung der Calendula officinalis bei schlecht heilenden Wunden, Verbrennungen und Ekzemen bereits wissenschaftlich belegt. Darüber hinaus wurde außerdem nachgewiesen, dass sie abwehrsteigernde Eigenschaften besitzt, den Gallenfluss anregt und blutfettsenkend wirkt.

ringelblume2

Ringelblume: Die schützende Blüte in Cremes

Ringelblumenblüten werden vor allem in Salben, Cremes und Tinkturen verarbeitet. Diese sorgen dann dafür, dass Wunden schneller heilen und Entzündungen gelindert werden.

Gerade die gereizte und trockene Winterhaut ist deshalb dankbar für diese regenerierenden und pflegenden Eigenschaften. Auch bei gereizter Kopfhaut, Narben oder Exzemen sind Ringelblumenprodukte eine Wohltat.

ringelblume

Achtung: Empfindliche Haut kann manchmal mit Reizungen reagieren. Wer also auf Korbblütler allergisch ist, sollte vorsichtshalber auf Ringelblumen-Produkte verzichten.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
5/5 4 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

augencreme
Die Technik macht den Unterschied –
Schnecken Gesicht
Schneckenschleim, Erbrochenes & Vorhaut –

Tutorial

blumen
Anzeige

Wie Gesichtsöl Dein Make-Up zum Strahlen bringt

Die Vorzüge von Gesichtsölen für die Pflege unserer Haut sind uns allen längst bekannt. Wusstest Du aber, dass man Gesichtsöle geschickt ins tägliche Make-Up mit einbauen kann? Im Video-Tutorial verraten wir Dir fünf Anwendungstricks für ein strahlendes Make-Up dank Gesichtsöl.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Anti-Aging

zitrone

Jungbrunnen für die Haut: Was bringt Vitamin C in Creme?

Dass Vitamin C an zahlreichen Stoffwechselvorgängen des menschlichen Körpers beteiligt ist, durch beispielsweise Obst und Gemüse von uns aufgenommen wird und eine besondere Rolle bei der Stärkung des Immunsystems spielt, ist weitgehend bekannt. Aber auch äußerlich angewendet bewirkt dieses Vitamin wahre Wunder, insbesondere gegen Hautalterung.