So machst Du veganen Käse selber

Mozarella, Parmesan und Co. gibt’s auch pflanzlich!

So machst Du veganen Käse selber - Mozarella, Parmesan und Co. gibt’s auch pflanzlich!

Käse3

von

Wer als Veganer nicht auf den käsigen Geschmack verzichten will, kann auf Ersatzprodukte auf pflanzlicher Basis zurückgreifen. Man sollte jedoch die Zutatenliste genau studieren, denn viele Käse-Alternativen sind stark verarbeitet und enthalten viele synthetische Stoffe. Deshalb am besten auf zertifizierte Bio-Siegel achten oder ganz einfach selber machen!

Vegane Käse-Rezepte zum selber machen

Pizzakäse

  • 2 EL Öl oder vegane Margarine
  • 1 Packung Sojasahne

Öl und Sojasahne in einen Topf geben und miteinander verrühren, bis eine zähflüssige Masse entsteht. ACHTUNG: nicht kochen lassen! [Rezept: PETA]

pizza

Parmesan

  • 150 g Cashewnüsse
  • 25 g Hefeflocken
  • ¾ TL Salz
  • ¼ TL Knoblauchpulver

Gib einfach alle Zutaten in einen Standmixer und püriere sie. Luftdicht aufbewahrt, beispielsweise in einem Schraubglas, hält sich der „Parmesan“ ca. 3 Wochen im Kühlschrank.

Parmesan1

Mozzarella

• 3 EL Kartoffelstärkemehl

• 1-2 EL Hefeflocken

• 6 EL Sojadrink natur

• 2 TL vegane Margarine

• 4 gehäufte EL Soja-Joghurt natur

• Salz

In einem kleinen Topf die Kartoffelstärke und die Hefeflocken vermischen. Anschließend Sojadrink, Margarine und Salz hinzufügen und bei schwacher Hitze verrühren, sodass keine Klümpchen entstehen. Sobald die Masse eine cremige Konsistenz bekommt, den Topf vom Herd nehmen und den Soja-Joghurt hinzugeben. Die fertige Masse nochmals bei geringer Hitze etwa 10 bis 15 Minuten rühren, bis sie Fäden zieht und sich vom Topfboden absetzt. In eine leicht geölte Form geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen. [Rezept: PETA]

Frischkäse

• 1 l Sojadrink natur

• 1 kleine Zitrone

• Salz und Kräuter, z.B. Oregano oder Dill

Den Sojadrink aufkochen und anschließend den Saft der Zitrone dazugeben und unterrühren. Den Topf von der Herdplatte nehmen und noch weiter rühren, bis die Masse fest wird. 15 Minuten abkühlen lassen und anschließend ein Geschirrtuch in ein Sieb geben und den geronnen Sojadrink abtropfen lassen. Jetzt mit Salz, Muskat Schnittlauch und Co. würzen und fertig! [Rezept: PETA]

Alternativ kann man Frischkäse auch auf der Basis von Nüssen herstellen. Dazu einfach Cashews über Nacht einweichen und zu einer feinen Paste mahlen. Anschließend mit Wasser und Hefeflocken mischen und nach Belieben würzen.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
2.6/5 8 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

öl
Sei kreativ! –
eis4
Genuss –

Wundermittel für Haut und Haare

arganöl
Anzeige

5 Beauty-Hacks mit Arganöl

Als eines der besten Anti-Aging-Öle wirkt Arganöl sanft und natürlich gegen Fältchen und gleichzeitig auch gegen Unreinheiten. Unseren Haaren gibt es neuen Schwung und strahlenden Glanz. Wir haben fünf einfache Tipps, wie Du Haut und Haare mit Arganöl schön pflegen kannst.

Fertility-Tracker

PR Ava Moodshot V1.2 04
Anzeige

Mit „Ava“ verstehst Du Deinen Zyklus

Mit „Ava“ beziehungsweise einem Armband und einer App, kannst Du Deine Fruchtbarkeit tracken. Doch das ist noch nicht alles: Das smarte Tool hilft Dir auch, später Deine Schwangerschaft zu überwachen und Deinen Körper generell einfach viel besser kennenzulernen. Wie das genau funktioniert, wer hinter der innovativen Idee steckt und wie Du den Tracker kostengünstig erhältst, erfährst Du hier.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Belastende Substanzen

auto

Feinstaub – Wie gefährlich ist unsere Luft?

Jeden Tag strömen über 12.000 Liter Luft durch unsere Lungen. Doch mit jedem Atemzug nehmen wir einen ganzen Cocktail an gesundheitsgefährdenden Substanzen in unseren Körper auf. Dazu gehört auch Feinstaub und der wird nur zu einem geringen Teil vom Straßenverkehr produziert. Wie stark ist unsere Luft tatsächlich belastet?