Mandelmus als süßer Begleiter

Gesunde Küche

Mandelmus als süßer Begleiter - Gesunde Küche

mandel

von

Mandelmus: Was es so gesund macht und wie Du es selbst herstellst.

Mandelmus besteht aus stark zerkleinerten und gepressten Mandeln – wobei in Industrieprodukte häufig noch Zucker, Öle und Salz beigemengt werden. Ohne diese Beigaben ist Mandelmus sehr gesund …

Denn: Mandeln enthalten neben viel Vitamin E für die Haut auch B-Vitamine, Magnesium, Calcium, Proteine, Zink, Eisen und Folsäure, die besonders für Schwangere wichtig ist.

Zudem bestehen Mandeln überwiegend aus einfach-ungesättigten Fettsäuren: Diese verhindern Arterienverkalkung, fördern den Fettstoffwechsel und können sich günstig auf Blutfettwerte auswirken.

Bereits 60 Gramm Mandeln am Tag sollen uns außerdem vor Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Cholesterin zu schützen, indem sie die Insulinausschüttung reduzieren und somit den Blutzuckerspiegel senken.

mandeln

Rezept für selbstgemachtes Mandelmus

Für das helle Mandelmus brauchst du:

  • 500 Gramm geschälte Mandeln
  • 1-3 Esslöffel Öl

optional:

  • Zimt, Salz, ein Süßungsmittel wie Zucker oder Honig

mandeln

Zubereitung:

1. Stell Mandelmehl her. Dafür gibst Du die Mandeln in den Mixer und lässt ihn auf niedrigster Stufe laufen. Innerhalb von einer Minute entsteht das Mandelmehl. Eine cremigere Textur erhältst Du, wenn Du tröpfchenweise neutrales Pflanzenöl (Mandelöl, Avocadoöl) hinzufügst.

2. Das Mehl am Mixerboden andrücken. 10 Sekunden auf niedrigster Stufe mixen, danach Stufe erhöhen und eine Minute laufen lassen.

3. Das Mandelmus 10 Minuten stehen lassen; in dieser Zeit tritt das Mandelöl aus

4. Nach dieser Pause den Mixvorgang und die Pause wiederholen, bis du die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Normalerweise sind drei bis vier Durchgänge nötig.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

0/5 0 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

fenchel2
Gewürz und Heilpflanze –
Bananen2
Ernährungswissen –
Parmesan1
Rezept –

Kleiner Tropfen, große Wirkung

MUTI Campaign VitaliGelwich 2 31
Anzeige

Mit diesem Serum strahlt die Haut

Ein Serum kann vieles besser als eine herkömmliche Creme. Tatsächlich vermag das hochkonzentrierte Wirkstoffpaket einem fahlen Teint neuen Glow zu verleihen, Pigmentflecken zu eliminieren oder auch Falten mindern. Wir verraten hier, wie genau das funktioniert und welches Serum das für Deine Haut Richtige ist.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Ungesundes Grillvergnügen

sauce

Diese bekannten Fertigsaucen enthalten zu viel Zucker

Ob Barbecue-, Knoblauch- oder Chilisauce – für viele Grillfans gehören Saucen mit auf den Tisch. Neben Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen ist eine der Hauptzutaten vieler Fertigsaucen zudem oftmals Zucker. Manche Produkte bestehen sogar fast zur Hälfte daraus. Welche Grillsaucen besonders viel Zucker enthalten? Wir haben genauer hingeschaut.

Festivals nachhaltig feiern

glitzer

Glitzer – keine Party für die Weltmeere

Wir sind mitten in der Festivalsaison – und damit ist für viele auch wieder die Zeit, sich mal wieder richtig in Schale zu werfen. Blumenkette, bunte Klamotten und natürlich Glitzer dürfen da nicht fehlen. Doch Achtung! Nicht alles, was glänzt, ist Gold. Handelsüblicher Glitzer besteht zum größten Teil aus Plastik. Zum Glück gibt es Alternativen, mit denen Du auch wunderbar umweltbewusst funkelst.