Leitungswasser und Mineralwasser im Vergleich

„Stiftung Warentest“

Leitungswasser und Mineralwasser im Vergleich - „Stiftung Warentest“

wasser

von

Wir zahlen viel für es oder schleppen Kisten: Mineralwasser. Aber ist das unbedingt notwendig un wie steht es um die Qualität des Wassers aus dem Hahn? Die „Stiftung Warentest“ hat 30 stille Mineralwässer und Leitungswasser aus 28 deutschen Städten und Gemeinden untersucht.

Ergebnis des Wasser-Checks: Ob Wasser aus dem Hahn oder Mineralwasser aus der Flasche – beides ist gesundheitlich unbedenklich! Die nachgewiesenen Schadstoffmengen waren nur gering und Glyphosat sei im Test gar nicht festgestellt worden.

Ergebnisse des Mineralwasser-Checks

  • Sechs geteste Mineralwässer enthielten so viele Keime, dass sie für Menschen mit geschwächtem Immunsystem gefährlich sein könnten
  • Lediglich acht der 30 Minaeralwässer enthielten mehr Mineralstoffe als das mineralstoffreichste getestete Leitungswasser

Der Leitungswasser-Check

  • Zwar seien Spuren von Arzneimittelrückständen und in 27 der 28 geträsteten Trinkwässer auch Nitrat nachgewiesen worden, aber laut „Stiftung Warentest“ weit unter dem gesetzlichen Grenzwerten. Trotzdem raten die Experten für Babynahrung auf speziell etikettierte Flaschenwässer zurückzugreifen.

Kurz: Bei Durst hilft der Weg zum Wasserhahn – das schont den Geldbeutel und die Umwelt.

Die Testergebnisse von „Stiftung Warentest“ gibt es hier.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
2.3/5 12 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

zitrone
Sag uns Deine Meinung –
plastikflasche
Prickelnder Genuss –

Tutorial

blumen
Anzeige

Wie Gesichtsöl Dein Make-Up zum Strahlen bringt

Die Vorzüge von Gesichtsölen für die Pflege unserer Haut sind uns allen längst bekannt. Wusstest Du aber, dass man Gesichtsöle geschickt ins tägliche Make-Up mit einbauen kann? Im Video-Tutorial verraten wir Dir fünf Anwendungstricks für ein strahlendes Make-Up dank Gesichtsöl.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?