Hausmittel gegen spröde Lippen

DIY-Kosmetik

Hausmittel gegen spröde Lippen - DIY-Kosmetik

Bildschirmfoto 2016-08-09 um 10.52.49

von

Da wir lieber gepflegte als spröde Lippen küssen wollen, sollten wir bei Gelegenheit einen Blick in den heimischen Vorratsschrank werfen. Dort findet sich allerlei gegen trockene Lippen.

Im Gegensatz zu anderen Hautpartien enthalten Lippen keine Talgdrüsen: Die natürliche Lipidschicht, welche die Haut anderswo schützt und geschmeidig hält, fehlt auf unseren Mündern vollkommen. Trockene, raue oder rissige Lippen entstehen folglich vorzugsweise in trockenen Klimazonen, wenn die Sonne stark scheint oder während dem Wechsel der Jahreszeiten.

Einfache Abhilfe schafft – wie könnte es anders sein – die chemische Lippenpflege. Doch leider sind auch in Lippenpflegeprodukte immer mal wieder Inhaltsstoffe, die nicht gesund sind.

Besser, gesünder und günstiger sind Hausmittel sowie eine gute Ernährung …

Was gegen spröde Lippen hilft

1 Olivenöl

Kaltgepresstes Olivenöl ist antibakteriell, welches Krankheitserreger davon abhalten kann, in die Hautrisse einzudringen und dort Entzündungen hervorzurufen. Es enthält zudem essentielle Fettsäuren, die Lippen geschmeidig halten, weil sie den Aminosäuren der Haut ähneln. Das enthaltene Vitamin E und Antioxidantien können Alterserscheinungen verhindern und der Haut beim Regenerieren helfen.

olivenöl-vlose-253044214 Kopie

2 Honig

Das Hausmittel Honig empfehlen auch „gofeminin“ und „freundin“: Fester Honig (nicht die streichfähige oder flüssige Variante) ist ein naturbelassenes Produkt, welches entzündungshemmend wirkt. Er spendet Feuchtigkeit ohne die Haut zu reizen und enthält Mineralien. Der Honig sollte – obwohl es schwerfällt – nicht abgeleckt werden, da Speichel zwar kurzfristig Linderung schafft, die Lippen aber nach kurzer Zeit noch mehr austrocknet.

Wer rissige oder blutende Lippen hat, kann eine Mischung aus Quark und Honig anwenden. So kombiniert man die oben beschriebenen Eigenschaften des Honigs mit der kühlenden und lindernden Wirkung des Quarks. Anmischen, auf die Lippen auftragen und nach zehn Minuten wieder abtupfen.

Schöner Honig

3 Fetthaltiges

Auch Sheabutter, Kakaobutter oder Kokosöl helfen spröde Lippen vorzubeugen. Etwa eine Messerspitze auf die Lippen auftragen und gut einmassieren – das fördert zudem die Durchblutung der Lippen.

4 Flüssigkeit

Eines der bewährtesten Mittel gegen trockene Lippen ist regelmäßiges Trinken – sozusagen die Versorgung der Lippen von innen. Am besten natürlich Wasser oder auch mal ungesüßten Früchte- oder Kräutertee.

genug Wasser trinken

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.5/5 4 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

lippen
Schön und gesund –
bilder
Richtige Pflege –
lippen
Verzicht auf Bienenwachs –

Gesunde Alternativen

Joghurt

Diese Joghurts sind keine Zuckerfalle

Während dem Fettgehalt von Joghurts vermehrt Beachtung geschenkt wird, überprüfen die wenigsten den darin enthaltenen Zuckeranteil. Bis zu elf Zuckerstücke und damit die Hälfte der Tagesmenge für Erwachsene können jedoch in nur einem Becher Joghurt versteckt sein. Mit welchen Joghurts Du nicht in eine Zuckerfalle tappst und warum Bio-Varianten nicht besser sind, wir verraten es Dir.

Synthetische Poylmere auf unserer Haut

Makeup Mikroplastik

Diese 6 Make-ups enthalten Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten, von Shampoo über Peeling bis hin zu Mascara und eben auch Make-up stecken Mikroplastik oder - in flüssiger oder gelartiger Form - sogenannte synthetische Polymere. Diese Stoffe gelangen beim Abschminken über das Abwasser ins Meer und gefährden so Umwelt und Meeresbewohner. Was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht?

PEGs

Duschen

Diese Duschgele trocknen Deine Haut aus

Es ist paradox: Wir duschen, um uns etwas Gutes zu tun. Doch stattdessen strapazieren wir mit jedem Gang unter die Brause regelmäßig unsere Haut. Der Grund dafür sind Polyethylenglykolverbindungen in Duschgelen, die unsere körpereigene Schutzhülle schwächen können.