Anzeige
Anzeige

Energy Drinks erst ab 18 Jahren

SPD fordert

Energy Drinks erst ab 18 Jahren - SPD fordert

Red Bull Auto in New York

von

Energy Drinks sollen nicht länger an Jugendliche unter 18 Jahren verkauft werden, so die Forderung der SPD. Es sind sogar Änderungen des Jugendschutzgesetzes vorgesehen.

Anzeige

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hatte es jüngst gefordert, in Litauen ist es als erstes Land bereits verboten und endlich überlegt man auch in Deutschland, die Altersgrenze für den Kauf und Konsum von Energy Drinks anzuheben.

Die Verbraucherpoltische Sprecherin Elvira Drobinski-Weiss sagte der „Saarbrücker Zeitung“, dass man Minderjährige durch die Alterslimite vor „vermeidbaren Gefahren schütze wolle“. Problematisch ist, dass in 250 Milliliter der Drinks im Durchschnitt 80 Milligramm Koffein ethalten sind, was in etwa zwei Tassen Kaffee entspricht.

Dem gegenüber steht bei Erwachsenen ein gesundheitlich unbedenklicher Koffeinkonsum von bis zu 300 Milligramm am Tag.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
5/5 3 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Joghurt
Gesunde Alternativen –
drink
Keine Lust mehr auf Wasser? –
brot
Vegetarier aufgepasst! –

Plastic-free

Plastik Müll

15 things we should not buy for environmental reasons

Our awareness of sustainable consumption has increased significantly in recent years. When shopping, we pay attention to the origin, packaging and ingredients of a product. The list is endless: Here are 15 examples of products that cannot withstand ecological criteria.

Synthetische Poylmere auf unserer Haut

Makeup Mikroplastik

Diese 6 Make-ups enthalten Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten, von Shampoo über Peeling bis hin zu Mascara und eben auch Make-up stecken Mikroplastik oder - in flüssiger oder gelartiger Form - sogenannte synthetische Polymere. Diese Stoffe gelangen beim Abschminken über das Abwasser ins Meer und gefährden so Umwelt und Meeresbewohner. Was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht?