Einige Augencremes sollten gar nicht ins Gesicht gelangen

Augenpflege

Einige Augencremes sollten gar nicht ins Gesicht gelangen - Augenpflege

Augenpflege

ein Artikel von

Die Haut um unsere Augen ist sehr sensibel und sollte deshalb besonders sanft gepflegt werden. Selbst spezielle Augencremes enthalten jedoch oft aggressive Inhaltsstoffe, welche die Haut durchlässiger für Schadstoffe machen oder teils sogar krebserregend sind.

Toller Augenaufschlag

Dunkle Augenringe und Krähenfüße gelten als Schönheitsmakel, die Frauen für den dramatischen Augenaufschlag gar nicht gebrauchen können. Doch mit der richtigen Augenpflege und ein paar Tricks sind müde Augen schnell passé.

Tipps

  • Auf die richtige Dosis kommt es an: Einen Kleks Creme in Erbsengröße ist optimal.
  • Die Augencreme leicht mit dem Ringfinger einklopfen, das verursacht weniger Druck auf die Haut.
  • Dunkle Augenschatten einfach mit schwarzem Tee wegzaubern. Dazu einen Teebeutel kurz aufbrühen und dann auf die geschlossenen Augen legen. So wird die Durchblutung der Haut um die Augen angeregt und Schwellungen oder Augenringe fallen gar nicht mehr auf.
  • Gegen kleine müde Augen helfen Augencremes mit Vitamin A oder C. Sie straffen die Haut und lassen sie strahlen. Mit schwarzer Mascara und Lidschatten im Innenwinkel des Auges wird der Augenaufschlag garantiert unwiderstehlich.

Mit diesen Produkten pflegt man die Augen ohne Reue:

Quelle: nachhaltigleben.ch

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3.2/5 28 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

augenpflege
Geheimtipp oder gefährlich? –
Schöne Augen Augencremes
Brauchst du eine Augencreme? –

Kaktusfeigenkernöl, Arganöl,...

winter skin
Anzeige

Trockene Haut im Winter - Öle sind die wahren Helfer

Die Vögel fliegen in den Süden, die Bären verkriechen sich zur Winterruhe in ihre Höhle und manche Insekten versetzen sich gar in eine Winterstarre - wir Menschen nicht. Wir sind wahre Überwinterer und somit der Kälte ausgesetzt. Darunter leidet besonders unsere Haut. Doch spröde und rissige Haut muss nicht sein! Erfahre hier, wie es natürliche Öle schaffen, Deine Haut in einen Winterschlaf zu versetzen.

Ob gesund kochen oder schlemmen...

SWICA-Gesunder Gruss-Wettbewerb-650x371
Anzeige

Wettbewerb: Jetzt mitmachen und doppelt gewinnen

Eine gesunde Ernährung macht Spass und fördert das Wohlbefinden – bei SWICA gehört sie deshalb in den Bereich der Gesundheitsvorsorge. Sie unterstützt ihre Versicherten mit vielseitigen Gesundheitsangeboten rund um die Ernährung und attraktiven Präventionsbeiträgen. Hier erfährst Du, wie Du profitieren kannst. Zudem kannst Du gleich bei zwei Wettbewerben tolle Preise gewinnen.