Anzeige
Anzeige

Einige Augencremes sollten gar nicht ins Gesicht gelangen

Augenpflege

Einige Augencremes sollten gar nicht ins Gesicht gelangen - Augenpflege

Augenpflege

ein Artikel von

Die Haut um unsere Augen ist sehr sensibel und sollte deshalb besonders sanft gepflegt werden. Selbst spezielle Augencremes enthalten jedoch oft aggressive Inhaltsstoffe, welche die Haut durchlässiger für Schadstoffe machen oder teils sogar krebserregend sind.

Anzeige

Toller Augenaufschlag

Dunkle Augenringe und Krähenfüße gelten als Schönheitsmakel, die Frauen für den dramatischen Augenaufschlag gar nicht gebrauchen können. Doch mit der richtigen Augenpflege und ein paar Tricks sind müde Augen schnell passé.

Tipps

  • Auf die richtige Dosis kommt es an: Einen Kleks Creme in Erbsengröße ist optimal.
  • Die Augencreme leicht mit dem Ringfinger einklopfen, das verursacht weniger Druck auf die Haut.
  • Dunkle Augenschatten einfach mit schwarzem Tee wegzaubern. Dazu einen Teebeutel kurz aufbrühen und dann auf die geschlossenen Augen legen. So wird die Durchblutung der Haut um die Augen angeregt und Schwellungen oder Augenringe fallen gar nicht mehr auf.
  • Gegen kleine müde Augen helfen Augencremes mit Vitamin A oder C. Sie straffen die Haut und lassen sie strahlen. Mit schwarzer Mascara und Lidschatten im Innenwinkel des Auges wird der Augenaufschlag garantiert unwiderstehlich.

Mit diesen Produkten pflegt man die Augen ohne Reue:

Quelle: nachhaltigleben.ch

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3.1/5 31 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

augencreme
Die Technik macht den Unterschied –
Schöne Augen Augencremes
Brauchst du eine Augencreme? –

Synthetische Poylmere auf unserer Haut

Makeup Mikroplastik

Diese 6 Make-ups enthalten Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten, von Shampoo über Peeling bis hin zu Mascara und eben auch Make-up stecken Mikroplastik oder - in flüssiger oder gelartiger Form - sogenannte synthetische Polymere. Diese Stoffe gelangen beim Abschminken über das Abwasser ins Meer und gefährden so Umwelt und Meeresbewohner. Was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht?

PEGs

Duschen

Diese Duschgele trocknen Deine Haut aus

Es ist paradox: Wir duschen, um uns etwas Gutes zu tun. Doch stattdessen strapazieren wir mit jedem Gang unter die Brause regelmäßig unsere Haut. Der Grund dafür sind Polyethylenglykolverbindungen in Duschgelen, die unsere körpereigene Schutzhülle schwächen können.

RDA-Wert

Mikroplastik in Zahnpasta

Diese versteckte Angabe auf Deiner Zahnpasta ist wichtig!

Auf was achtet ihr beim Zahnpasta-Kauf? Geschmack, Schaumbildung und ein hoher Fluoridanteil sind oft ausschlaggebend, wichtig ist aber auch der RDA-Wert. Der gibt an, wie stark die Zahncreme den schützenden Zahnschmelz abreibt. Wie hoch darf dieser maximal sein und welche Zahncremes sind am besten geeignet?