Die besten (haltbaren) Neujahrsvorsätze für eine wunderschöne Haut

Gesichtspflege

Die besten (haltbaren) Neujahrsvorsätze für eine wunderschöne Haut - Gesichtspflege

Oylous Switzerland Gesichtsöl
Anzeige

von

Das grösste Problem mit Vorsätzen ist, dass man sie im Februar meist schon vergessen hat. Das sollte aber nicht sein, besonders, wenn es um Ihre Gesundheit und damit auch um Ihre Schönheit geht. Wir haben Ihnen 7 wirkungsvolle Tipps zusammengestellt, die Sie einfach in Ihren Alltag einbauen können, damit 2018 das schönste Jahr wird!

1. NUTZEN SIE TÄGLICH ANTIOXIDANTIEN-POWER

Antioxidantien wirken als Radikalfänger, indem sie aggressive, reaktionsfreudige Moleküle unschädlich machen – was den Alterungsprozess der Haut verlangsamt und das jugendliche Aussehen länger bewahrt. Sie können diese mit der Nahrung zu sich nehmen oder – zum Beispiel mit Pflegeölen – auf die Haut auftragen. Beeren verfügen über eine sehr hohe Schutzwirkung. Folgen Sie dem Prinzip „Je dunkler, desto besser“! Weintrauben, Heidelbeeren & Co. gehören ab sofort auf Ihren Spieseplan.

2. AUS TROCKENER UND MÜDER WIRD SCHÖNE UND GESCHMEIDIGE HAUT – ÜBER NACHT!

Pflanzliche Gesichtsöle können gut in die obersten Hautschichten eindringen. Sie wirken tief und verschliessen die Poren nicht. Das gilt ganz besonders für Rosehip-Öl. “Es wirkt stark entzündungshemmend und antioxidativ und hilft dadurch Umwelteinflüsse auf die Haut zu lindern”, meint Dr. Elizabeth Tanzi, Co-Direktorin des Washington Institute of Dermatologic Laser Surgery. Die bekannte Hollywood-Visagistin Joann Vargas schwört auf Rosehip: “Die essentiellen Fettsäuren in diesem Öl wirken Wunder gegen trockene Haut, gereizte Stellen und Akne!“ Setzen Sie wirkungsvolle Pflanzenöle täglich ein, auch als Nachtpflege.

3. ESSEN SIE SICH SCHÖN

Eine Wohltat für Ihre Haut sind Lebensmittel wie Hülsenfrüchte, Soja oder Leinsamen. In all diesen Nahrungsmitteln ist Phytoöstrogen enthalten – ein Wirkstoff, der Ihre Seele beruhigt und auf Stress basierende Störungen wie Hautkrankheiten oder Schlaflosigkeit unterbindet. Die in Tomaten und Möhren enthaltenen Karotinoide wiederum dienen als natürlicher Sonnenschutz, wirken aber auch der Hautalterung effektiv entgegen. Mit jedem Biss in eine Karotte verleihen Sie Ihrer Haut einen frischen Teint. Es ist so einfach, der vorzeitigen Hautalterung mit der richtigen Ernährung den Kampf anzusagen.

4. NEHMEN SIE ÖFTERS MAL DIE TREPPE

Bewegung ist nicht nur gut für die Muskulatur und das Herz-Kreislaufsystem, sondern kann auch Ihre Haut positiv beeinflussen. Durch das Training wird das Lymphsystem stimuliert, was den Vorteil hat, dass Krankheitserreger und Giftstoffe besser und schneller aus dem Körper ausgespült werden. Nehmen Sie daher öfters mal die Treppe statt den Lift und steigen Sie erst in der nächsten Tram- oder Bushaltestelle ein. Sie werden erstaunt sein: Da kommen schnell einige Kilometer zusammen – ganz ohne Fitness-Center.

5. DIE NATUR GIBT UNS SUPERFOOD – NUTZEN SIE ES

Chia Samen sind nicht nur ein nachweislich wirksames Superfood mit dem höchsten Vorkommen an Omega-3-Fettsäuren aller Pflanzen, die darin enthaltenen Wirkstoffe wirken sich auch positiv auf das Hautbild aus. Die Omega-3-Fettsäuren nähren die Haut optimal, die unglaublich hohe Konzentration an Antioxidantien schützt die Hautzellen vor Umwelteinflüssen und Alpha-Linolensäure kann sogar feine Fältchen, grosse Poren und Hautunreinheiten zum Verschwinden bringen. Ob im Essen oder (als Öl) auf der Haut: Chia macht Ihre Haut wieder geschmeidig – nutzen Sie es!

6. SCHLAF TUT GUT

Ein intensiver Schlaf von mindestens 7 bis 8 Stunden kann ein wahres Lebenselixier für die Haut sein. Im Schlaf werden die Zellen erneuert, Hautschäden repariert und neues Kollagen gebildet, das besonders wichtig ist für das Bindegewebe der Haut. Wenn Sie im neuen Jahr nur 20 Minuten früher zu Bett gehen, tun Sie sich und Ihrer Haut schon viel Gutes!

7. GEBEN SIE IHRER HAUT, WAS SIE VERDIENT: NUR DAS BESTE – JETZT MIT 25% RABATT!

Mit dem hochwertigen Set I Want It All von Oylous Switzerland wachen Sie immer perfekt gepflegt und strahlend schön auf. Das Set enthält das Let’s Spend The Night Together Nachtöl (15 ml), die HUNGRY EYES Augencreme (15 ml) und die JUST A PERFECT DAY Gesichtscreme (50 ml) mit dem perfekten antixodidativen Schutz. Bis Ende Januar erhalten Sie 25% mit dem Code „2018“ Rabatt auf Ihre Bestellung bei Oylous Switzerland.

Oylous Gesichtspflege-Set

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
5/5 1 Stimme

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

blacksoap
Kosmetik aus Afrika –
Naturkosmetik für Männer
Mann will auch! –
Frau pflegt ihre Haut
Kosmetik –

UmweltBank

Sparschweine-im-Gras 650x286- - Florian Schultz (1)
Anzeige

Wie Du mit kluger Geldanlage die Umwelt schützen kannst

Die Umwelt schonen und nachhaltig Leben – das wollen immer mehr Menschen. Im Alltag kaufen viele daher regionale Bio-Produkte ein oder steigen auf Ökostrom um. Doch damit hört ein umweltfreundlicher Lebensstil nicht auf. Wusstest Du, dass Du auch Dein Geld nachhaltig und ökologisch sinnvoll anlegen kannst?

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Pack an!

müll

So geht’s: Per App ganz einfach Gewässer retten

Unsere Gewässer von Müll zu befreien ist jetzt noch einfacher. Mit der Gewässerretter-App des NABU können Müllfunde gemeldet und eigene Sammelaktionen gestartet werden. So wurden allein im letzten Jahr 10.000 Kilogramm Müll aus deutschen Gewässern entfernt – und so kannst Du mitmachen.

Braucht meine Waschmaschine das?

waschmmaschine

Wasserenthärter: Sinnvoll oder umweltschädliche Marketingstrategie?

Vor den hiesigen Waschmittelregalen haben wir als Verbraucher die Qual der Wahl: Neben Hygiene- und Weichspülern greifen Kundengerne zu Wasserenthärtern von „Calgon“ & Co. – denn gerade vor kalkhaltigem Wasser lehrt uns die Werbung seit Jahren das Fürchten: Völlig verkalkte Heizstäbe, poröse Rohre und Dichtungen, schmutzige Wäsche und nichts geht mehr. Aber decken sich die Horrorszenarien der Werbewelt wirklich mit der Realität in unseren Waschmaschinen und wie sinnvoll sind die viel beworbenen Entkalker-Tabs?