DIY: Geschirrspültabs selbst machen

Gut für Gesundheit, Umwelt und Geldbeutel

DIY: Geschirrspültabs selbst machen - Gut für Gesundheit, Umwelt und Geldbeutel

geschirrtabs

von

Geschirrspültabs sind meist teuer und echte Chemiekeulen. Zum Glück lässt sich Geschirrspülreiniger mit unproblematischen Hausmitteln ganz einfach selbst herstellen – so sparst Du Chemiekalien und bares Geld!

Ätzende Chemikalien in Geschirrspülreinigern

In den Tabs und Pulvern für den Geschirrspüler sind oft jede Menge problematische Substanzen enthalten. Darunter oftmals Inhaltsstoffe auf Erdölbasis. Besonders problematisch sind die ätzenden Reinigungstabs für Kinder und Haustiere, denn bei Verschlucken droht eine akute Vergiftung.

Dass in konventionellen Geschirrspültabs- und pulvern ätzende Chemikalien enthalten sind, scheint völlig unnötig, denn sie müssen lediglich drei Aufgaben erfüllen: Das Kalk im Wasser neutralisieren, die Wasserenthärtung des Ionentauschers unterstützen, sowie Fett und sonstige anhaftende Speisereste lösen.

Spülmaschinen-Reiniger selbst herstellen

Spülmittel für die Spülmaschine lassen sich deshalb mit einfachen Hausmitteln ganz leicht selbst herstellen. Noch dazu ist die „Do it Yourself“-Variante wesentlich preiswerter und kostet nur etwa ein Drittel im Vergleich zu normalen Marken-Spülmaschinentabs.

Rezept: DIY Geschirrspülreiniger

Zutaten:

Für Geschirrspülpulver:

150 g Waschsoda 50 g Spezialsalz für Spülmaschinen 125 g Zitronensäure (Citronensäure)

Für Geschirrspültabs:

3 bis 4 EL Wasser evtl. 10 Tropfen ätherisches Öl z.B. Orangen- oder Zitronenöl

Und so funktioniert’s:

Die Zubereitung des Reinigungspulvers könnte kaum einfacher sein: Alle Zutaten gründlich durchmischen und (besonders wichtig!): trocken lagern.

Für Tabs: Die trockenen mit den feuchten Zutaten gut mischen und in Silikonformen geben, anschließend 24 Stunden trocknen lassen und ebenfalls trocken lagern.

Anwendung:

Je nach Verschmutzungsgrad 1-2 gehäufte Teelöffel des Pulvers beziehungsweise 1-2 Tabs in das Fach der Spülmaschine geben und mit dem normalen Waschprogramm spülen.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3.4/5 18 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

plastik-650x371-1-172238
Nachhaltige Frische – auch zum Selbermachen –
waschmmaschine
Braucht meine Waschmaschine das? –
Holzmöbel
Leitfaden für mehr Nachhaltigkeit –

Umfrage

schmetterling 3
Anzeige

Hilf mit Produkte nachhaltiger zu gestalten

Wir wollen zusammen mit Dir dafür sorgen, dass Produkte in Zukunft noch gesünder und nachhaltiger produziert werden. Dazu arbeiten wir u.a. mit dem BUND, WWF, Greenpeace, weiteren Partnern und auch mit den Herstellern auf Projektbasis zusammen.

Gesundheit

erkältung

7 natürliche Erkältungsmittel, die Chemiekeulen überflüssig machen

Draußen ist es ungemütlich und nass – das beste Wetter für Erkältungen. Schnell greifen wir zu Hustensaft und Tabletten aus der Apotheke, um wieder gesund zu werden. Dabei helfen auch Mittel aus der Natur. Mit Thymian, Zwiebel & Co. sind wir bestens ausgerüstet und vieles ist sogar in der heimischen Küche zu finden.

Von wegen tierfrei

Frucht Joghurt Zucker

In diesen Lebensmitteln hättest Du Gelatine nicht vermutet

Sülze, Fruchtgummis, Wackelpudding: Es gibt Snacks und Speisen, die werden durch Gelatine und ihre wasserbindende Eigenschaft erst zu dem, was sie sind. Doch vor allem Vegetarier und Veganer, aber auch muslimische und jüdische Menschen meiden Gelatine, denn sie wird aus tierischen Rohstoffen gewonnen und ist nicht halāl oder koscher. Das ist landläufig bekannt, allerdings steckt in viel mehr Produkten Gelatine, als wir vermuten. Grund genug, einmal genauer hinzusehen.