Bei Hitze besser Kaltes oder Heißes trinken?

Abkühlung gefällig?

Bei Hitze besser Kaltes oder Heißes trinken? - Abkühlung gefällig?

getränk3

von

Gerade bei sommerlichen Temperaturen steigt unser Verlangen nach einer eisgekühlten Erfrischung. Aber helfen vielleicht doch heiße Getränke besser bei Hitze?

Hauptfunktion des Trinkens bei heißem Wetter: Flüssigkeitszufuhr

Besser das eiskalte Wasser oder doch den heißen Tee zur Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen?

Auch in Expertenkreisen wird viel über die „Heiß-Kalt“- Frage diskutiert. Zunächst gilt: Die Hauptfunktion des Trinkens an heißen Tagen, ist nicht die Abkühlung des Körpers, sondern viel mehr der Ausgleich des Flüssigkeitsverlustes, der vor allem durch das Schwitzen erfolgt. Deshalb ist es erst einmal wichtig genug zu trinken – egal ob heiß oder kalt.

getränk2

Heiß oder kalt? – Weder noch

Kalte Getränke sind zwar verführerisch erfrischend, doch lösen sie ein falsches Signal in unseren Körper aus: Durch die zugeführte Kälte ziehen sich die Blutgefäße zusammen, um die Wärme im Körperinneren zu behalten. Danach steigt die Durchblutung jedoch wieder an, der Körper heizt sich von innen heraus auf und wir kommen ins Schwitzen. Darüber hinaus können zu kalte Getränke Magenbeschwerden verursachen.

Auch heiße Getränke sind nicht zu empfehlen: Die Blutgefäße erweitern sich, die Körpertemperatur steigt und wir schwitzen noch mehr.

getränk

Lauwarme Getränke kühlen am besten

An sich ist schwitzen bei starker Hitze die effektivste Methode, um unseren Körper runter zu kühlen. Die Schweißdrüsen geben Schweiß an die Hautoberfläche ab, wodurch Verdunstungskühle entsteht. Das Blut in der Haut kann sich dadurch abkühlen und mit geringerer Temperatur wieder in den Körper zurückfließen.

Nur die sturzbachartigen Schweißausbrüche nach kalten oder warmen Getränken tun dem Körper nicht gut. Besser sind deshalb lauwarme Flüssigkeiten. Sie bringen unseren Körper nur leicht aber dafür ständig ins Schwitzen. Ein warmer Tee kann uns so dabei helfen kontinuierlich abzukühlen.

Auf alkoholische Getränke sollte man bei Hhingegen besser verzichten. Bier, Wein und Co. entziehen dem Körper sogar zusätzlich Wasser.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
5/5 2 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

grüner tee
Pflanzenpower von innen und außen –
drink
Keine Lust mehr auf Wasser? –
schlafen 2
6 Tipps für heiße Nächte –

ADVENTSGEWINNSPIEL

MUTI Advents Ad
Anzeige

Perfekte Haut mit der Seren-Box

Ein Serum kann vieles besser als eine herkömmliche Creme: Es wirkt tiefer in der Epidermis. So kann es einem fahlen Teint neuen Glow verleihen, Pigmentflecken eliminieren oder auch Falten mindern. MUTI hat die hochkonzentrierten Wirkstoffpakete nun in einer Seren-Box kombiniert. Die perfekte Geschenkidee! Wie Du diese Box besonders günstig bekommst oder sogar gewinnen kannst, erfährst Du hier.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Nicht wegwerfen!

orange

6 Tipps, was Du mit Orangenschalen machen kannst

Die Schalen der Zitrusfrüchte solltest Du auf keinen Fall wegwerfen! Unbehandelte Orangenschalen verfeinern als Abrieb Kuchen und Gebäck – aber die Schalen der gesunden Früchte können noch einiges mehr. Wir haben fünf tolle Tipps für Dich zusammengestellt. Wenn du die Schalen deiner Früchte weiterverwenden möchtest, achte beim Kauf auf unbehandelte und ungespritzte Orangen.