4 Tipps, die Deinen Blumenstrauß länger frisch halten

Freude bewahren

4 Tipps, die Deinen Blumenstrauß länger frisch halten - Freude bewahren

blumen

von

Blumen bereiten vielen Menschen Freude – traurig deshalb, wenn sie schon nach kurzer Zeit die Köpfe hängen lassen. Hier sind 4 Tipps, wie Du Schnittblumen länger frisch hälst.

Saubere Vase verwenden

Das klingt nach einem einfachen Tipp. Tatsächlich vergessen viele Blumenliebhaber, die Vasen gut zu spülen. Dann wird einfach der Blumenstrauß auf dem Tisch getauscht, das Wasser aber nicht. Pflanzenrückstände und Eintrübungen beschleunigen den Verfall eines schönen Straußes.

Außerdem ist es wichtig, eine Vase zu verwenden, die groß genug ist. Zu kleine Vasen können die Stängel zusammenquetschen. Dann erreicht nicht genügend Wasser die Blüte.

blumen

Wasser öfter wechseln

Genauso ist es mit dem Wasser in den Vasen: Siehst Du Eintrübungen oder vergammeln die ersten Pflanzenteile in der Vase, ist es höchste Zeit, das Wasser zu wechseln. Dabei solltest Du die Blumen noch einmal frisch anschneiden. So nehmen sie genügend Wasser auf.

Richtig anschneiden

Auch das erste Anschneiden nach dem Kauf ist sehr wichtig. Vor allem, wenn die Blumen etwas länger ohne Wasser waren. Setze dazu ein Messer schräg am unteren Teil des Stängels an und schneide sehr schräg nach unten ab. Drei bis fünf Zentimeter lang sollte der Schnitt sein.

Bevor die Blumen in die Vase kommen, entferne die unteren Blätter. Im Wasser verfaulen sie schnell und verderben so die Wasserqualität.

blumen2

Einen guten Standort finden

Schnittblumen sollten nicht in der prallen Sonne stehen. Noch wichtiger ist es aber, den Blumenstrauß von Obstkörben und -tellern fernzuhalten. Denn die im Obstkorb nachreifenden Früchte verströmen ein Reifegas, das auch Blumen schneller welk werden lässt.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

0/5 0 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

essig2
So kannst Du ihn im Haushalt verwenden –
frau
Nachhaltig durch die Tage –
blumen
Rosen, Tulpen, Nelken –

Kleiner Tropfen, große Wirkung

MUTI Campaign VitaliGelwich 2 31
Anzeige

Mit diesem Serum strahlt die Haut

Ein Serum kann vieles besser als eine herkömmliche Creme. Tatsächlich vermag das hochkonzentrierte Wirkstoffpaket einem fahlen Teint neuen Glow zu verleihen, Pigmentflecken zu eliminieren oder auch Falten mindern. Wir verraten hier, wie genau das funktioniert und welches Serum das für Deine Haut Richtige ist.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Freund oder Feind?

stress

Cortisol – Warum Stress krank macht

Du musst dringend für eine wichtige Klausur lernen, Dich auf ein Meeting vorbereiten, die Kinder abholen, einkaufen, Wäsche waschen, zum Sport gehen und noch vieles mehr. Du weißt aber kaum, wie Du das alles bewältigen sollst? Wenn Du im Stress bist, schüttet Dein Körper hohe Dosen Cortisol aus. Was Cortisol ist, was es in Deinem Körper bewirkt und wie Du es beeinflussen kannst, liest Du hier.