Titandioxid

Bewertung und Test von Titandioxid

Titandioxid, Inhaltsstoff für Lebensmittel

Übermäßiger Verzehr kann problematisch sein

Weitere Namen

E171

Gruppe

Farbstoff

Erläuterung

Titan ist ein natürlich vorkommendes Metall. In der Lebensmittelindustrie wird Titandioxid als weißer Farbstoff eingesetzt. Im Unterschied zu den in Flüssigkeiten löslichen Farbstoffen ist das Pigment Titandioxid jedoch nicht löslich. Die Partikel werden vielmehr sehr fein in ihrem Medium verteilt, ohne aber ihre chemische Zusammensetzung zu ändern. Titandioxid ist beständig gegen Licht, Hitze und Säuren.

Herstellung

Titandioxid wird mit Hilfe chemischer Reaktionen aus dem natürlich vorkommenden Eisenerz Ilmenit (Titaneisen) gewonnen.

Problem

Tierversuch zeigt, dass die Aufnahme Erkrankungen des Immunsystems und Dickdarmläsionen hervorrufen kann. Weitere unabhängige Forschung ist jedoch erforderlich.

Zusatzinformationen

Nanotechnische Herstellung möglich - Risikopotential wenig erforscht.


DATENQUELLEN

  • Die Verbraucher Initiative e.V., www.zusatzstoffe-online.de (13.01.2017)
  • Verbraucherzentrale Hamburg "Was bedeuten die E-Nummern?", www.vzhh.de/e-nummern, 68. Auflage.

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Hast du Tipps und Kommentare zu Titandioxid

Kommentar: Titandioxid, 4. Jun 2018

Bedenkliches Titandioxid (CI 77891) & Darmentzündungen

Titandioxid-Nanopartikel können Darmentzündungen verstärken
http://www.media.uzh.ch/de/medienmitteilungen/2017/Titandioxid-Nanopartikel-Darmentzuendungen.html

Kommentar: maria, 22. Aug 2017

aufklärung

danke an kommentatoren für die infos !

Kommentar: Turi, 21. Jul 2017

Fehlendes Synonym

Bei "Weitere Namen" fehlt noch CI 77891.

Kommentar: Hadschi, 10. Feb 2017

Titanium Dioxide

Im Januar 2017 wurde eine neue Studie veröffentlicht, die genau das bestätigt: Titandioxid scheint sich im Körper einzulagern, das Immunsystem zu schwächen und Krebs verursachen zu können – und zwar schon in genau jener kleinen Dosis, die man täglich über die Zahncreme, die Magnesiumtablette oder das Kaudragee zu sich nimmt.
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/titandioxid-verursacht-krebs-17020... Mehr

Kommentar: Bebbi, 10. Feb 2017

andere quelle

Bon à savoir stuft diesen Stoff als orange - bedenlich und nicht empfehlenswert ein!

Kommentar: Marcel, 28. Jan 2017

Titandioxid

Der Inhaltsstoff Titanium Dioxide wird in einigen Kaugummis als Weißmacher eingesetzt. Diese Substanz wird mit Auto-Immunkrankheiten und Asthma in Verbindung gebracht. Titanium Dioxid findet sich auch bei der Universität Hamburg auf der Liste der gesundheitsschädlichen Stoffe mit „Verdacht auf krebserzeugende Wirkung“.

Kommentar: Axel, 28. Jan 2017

Krebserregend

http://hd.welt.de/article161533508/

Kommentar: Fella, 27. Nov 2016

Titandioxid in Kosmetika

Könnte Gesundheitsschädlich sein, Nanopartikel

Kommentar: Enibas, 13. Nov 2016

Titandioxid = unbedenklich?!?!

Es wundert mich doch gerade sehr, dass ich hier bei Codecheck lesen muss, dass Titandioxid angeblich unbedenklich ist.
Mittlerweile wird doch genügend darüber berichtet und geschrieben, dass Nanopartikel "nicht" unbedenklich sind = möglicherweise gesundheitsschädlich.

Kommentar: Bullshit, 15. Mai 2015

!!!

BEDENKENLOS? ihr braucht nur einmal googln und ihr findet sofort infos zu Studien, dass titaldioxid KREBSERREGEND ist. kein wunder dass so viele menschen mitlerweile Krebs kriegen. Nehmt es einfach aus euren Inhaltsstoffen!!!

Beliebte Produkte mit Titandioxid

Neuigkeiten zu Titandioxid

Nano in Sonnencreme - Kind einschmieren

Europa: Die Nano-Gesetzeslücke –

Schädliche Nano-Partikel in Sonnencremes

Was fehlt in keiner Strandtasche? Die Tube mit Sonnenschutz. Die weiße Lotion soll uns vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Doch wie sieht’s mit den Inhaltsstoffen aus? Nano-Partikel im Fokus.
Weiterlesen

Neuigkeiten

Maiglöckchen

Kritischer Dufstoff –

Warum Lilial in Deiner Kosmetik bedenklich ist

Synthetische Duftstoffe sorgen bei vielen Menschen immer wieder für Hautreizungen und Allergien. Auch Butylphenyl Methylpropional beziehungsweise Lilial ist in dieser Hinsicht mit Vorsicht zu genießen. Warum Du optimalerweise ganz auf Produkte mit diesem Stoff verzichten solltest, erfährst Du hier.
Weiterlesen
kaffee

Gut für Haut & Haar –

Beauty aus der Bohne: Kaffee als Naturkosmetik

Kaffee zählt zu den ältesten und bewährtesten Muntermachern weltweit. Doch auch im Kaffeesatz und in (k)altem Kaffee stecken ungeahnte Kräfte: Das „schwarze Gold“ hat eine natürliche Anti-Aging-Wirkung, fördert das Haarwachstum und lindert Augenringe. Wieso Du Kaffeesatz vor der Tonne retten solltest und wie Du ihn als Naturkosmetik verwenden kannst, erfährst Du hier.
Weiterlesen
oliver-sjostrom-636186-unsplash Kopie

Da geht mehr als nur Tofu … –

Fleischlos Grillen: 8 pflanzliche Alternativen

Sommer, Sonne, Fußball – ein schöner Rahmen für ein BBQ oder eine Grillparty. Aber die Zeiten, in denen nur Steaks und Bratwürste auf dem Rost kommen, sind längst vorbei. Es gibt mittlerweile eine große Auswahl an vegetarischem und veganem Grillgut, das auch Fleischessern schmeckt.
Weiterlesen
Design ohne Titel (41)

Jetzt Stimme abgeben! –

CodeCheck bei den “Top 100 Swiss Startup Awards”

Dieses Jahr werden bei den “Top 100 Swiss Startup Awards” wieder die innovativsten Jungunternehmen aus der Schweiz geehrt - und CodeCheck ist mit dabei. Nun zählt Deine Stimme, um uns im Ranking ganz nach vorne zu bringen und CodeCheck noch erfolgreicher zu machen.
Weiterlesen
Achsel

Schön glatt und gesund –

Stoppeln ade: Richtig die Achseln rasieren

Deine Achseln sollen jetzt im Sommer schön glatt und gesund aussehen? Mit diesen fünf Tipps gelingt die perfekte Rasur und Irritationen werden reduziert. Neben der herkömmlichen Rasur gibt es auch umweltfreundlichere und länger anhaltende Alternativen zur Entfernung der Achselhaare – wir zeigen Dir welche.
Weiterlesen
skin

Taufrischer und sommerlicher Teint –

Beauty-Trend „Dewy Skin“: Verleih Deiner Haut den perfekten Glow

Ursprünglich aus Korea ist „Dewy Skin“ nun der Make-up-Trend des Sommers! Dabei gilt: Weniger ist mehr. Die Haut soll nämlich so natürlich und frisch wirken, als ob man gerade aus einem kalten Bergsee oder zumindest der hauseigenen Dusche kommt. Und – sie soll mit der Sonne um die Wette strahlen! Wir verraten Dir, wie Du diesen Wet-Look nachmachst und Deine Haut zart schimmern lässt.
Weiterlesen
Alaun Deo Kristall

Gesunde Pflege –

Von wegen natürlich: So bedenklich sind Deo-Kristalle

Aluminiumhaltige Deos gelten als bedenklich. Viele Verbraucher greifen deshalb zu Deo-Kristallen. Doch wer die Deo-Steine für aluminiumfreie Naturprodukte hält, irrt sich! Die Aluminiumkonzentration ist höher als bei herkömmlichen Deos.
Weiterlesen