CI 19140

Bewertung und Test von CI 19140

CI 19140, Inhaltsstoff für Kosmetik

Sehr bedenklich

Deutsch

Tartazin (E 102)

Funktionen

KOSMETISCHER FARBSTOFF

Färbt kosmetische Mittel und/oder gibt der Haut und/oder den Hautanhangsgebilden Farbe. Sämtliche aufgeführten Farbstoffe stammen aus der Positivliste der Farbstoffe (Anhang IV der Kosmetikrichtlinie).

Problematik

Basierend auf Tierversuchen werden verschiedene aromatische Amine als krebserrzeugend angesehen. Untersuchung ausstehend, mittleres Gesundheitsrisiko erwartet.


DATENQUELLEN

  • Bundesinstitut für Risikoforschung (BfR), Primäre aromatische Amine aus bedruckten Lebensmittelbedarfsgegenständen wie Servietten oder Bäckertüten, Stellungnahme Nr. 021/2014 des BfR vom 24. Juli 2013.
  • Environment Canada. 2008. Domestic Substances List Categorization. Canadian Environmental Protection Act Environmental Registry.
  • European Commission, Cosmetic Ingredients & Substances

Tartrazin, Inhaltsstoff für Lebensmittel

Abzuraten

Weitere Namen

CI 19140, E102

Gruppe

Farbstoff

Erläuterung

Der synthetische Farbstoff Tartrazin färbt Lebensmittel zitronengelb. Er gehört zur Gruppe der Azofarbstoffe, ist wasserlöslich und auch in saurer Umgebung sowie unter hohen Temperaturen farbecht.

Herstellung

Tartrazin wird in einem mehrstufigen Prozess, der so genannten Azokupplung, chemisch synthetisiert. Dabei entstehen die für alle Azofarbstoffe charakteristischen Azogruppen aus zwei Stickstoffatomen. Unter Tartrazin wird im Allgemeinen das Natriumsalz der Verbindung verstanden. Die Calcium- und Kaliumsalze sowie der Aluminiumlack des Stoffes sind ebenfalls zugelassen.

Problem

Allergieauslösend bei Personen, die auf Aspirin (Acetylsalicylsäure) oder Benzoesäure (E210) allergisch reagieren. Für Menschen mit Pseudoallergien, z. B. Asthma oder Neurodermitis bedenklich. Nebenwirkungen: Atemschwierigkeiten, Hautausschläge und verschwommenes Sehvermögen. In Einzelfällen allergieauslösend. Vom Verzehr größerer Mengen ist abzuraten. Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen.


DATENQUELLEN

  • Die Verbraucher Initiative e.V., www.zusatzstoffe-online.de (13.01.2017)
  • Verbraucherzentrale Hamburg "Was bedeuten die E-Nummern?", www.vzhh.de/e-nummern, 68. Auflage.

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Hast du Tipps und Kommentare zu CI 19140

Kommentar: Der Renegat, 18. Aug 2017

CI 19140

Die europäische Gesetzgebung Brüssels unterliegt in erheblichem Maß dem Einfluss der Chemie-Lobby. Sie vermeidet den - bei Lebensmitteln verbotenen - Begriff "gesund", auch wenn das Produkt nachweißbar gesundheitsschädlich ist. Die Folge: das infrage kommende Produkt bleibt "zugelassen". Darin unterscheidet sich leider die EU-Gesetzgebung von der US-amerikanischen. Dort hat die FDA bei der Zulassu... Mehr

Kommentar: Ci 19140, 7. Nov 2015

@Samson

Ci 19140 ist in jedem Fall zugelassen. Zugelassen bedeutet aber doch nicht automatisch, dass es auch "gesund" ist. Wie kommen Sie darauf?

Kommentar: Samson, 26. Sep 2015

Sendodyne Fresh Mint

Und warum ist das in der Mundspülung Sendodyne Fresh Mint drin und anscheinend ja zugelassen?

Beliebte Produkte mit CI 19140

Neuigkeiten

papier3

Im Alltag –

So einfach kannst Du Papiermüll sparen

Obwohl immer mehr Altpapier wiederverwendet wird, steigt der Gesamtenergieeinsatz für die Papierproduktion. Kein Wunder, denn wir verbrauchen zu viel Papier. Zeit, den eigenen Konsum zu überdenken und möglichst viel Papiermüll zu sparen. Wir verraten Dir wie.
Weiterlesen
wespe

Stressfrei draußen genießen –

Wespen natürlich abwehren

Für viele sind Wespen einfach nur lästig – und im August haben sie auch noch Hochsaison! Was hilft wirklich gegen Wespen - und was sollte man auf jeden Fall vermeiden?
Weiterlesen
Zucker

Fructose: besser als „normaler“ Zucker? –

Wie schädlich ist Fruchtzucker?

Zucker ist ungesund, klar. Aber was ist mir Fruchtzucker? Entgegen der Annahme ist Fructose nicht gesünder als normaler Haushaltszucker. In größeren Mengen ist sie für unseren Körper sogar besonders schädlich und verantwortlich für Übergewicht, Fettleber und erhöhte Blutfettwerte.
Weiterlesen
salt

Anzeige –

Dein Essen braucht mehr Pep? Fang beim Salz an!

Es heißt nicht umsonst: Etwas ist so wichtig wie das Salz in der Suppe. Also warum sollte man so etwas Wichtigem nicht etwas Varianz verleihen? Wir verraten Dir wie Du zu salzigem Genuss der Extraklasse kommst!
Weiterlesen
Eis essen

Capri, Magnum, Solero … –

Wie viel Zucker steckt in Deinem Eis vom Kiosk?

Wenig geht über ein erfrischendes Eis bei sommerlichen Temperaturen! Doch viele Eissorten, aus Supermarkt oder Kiosk sind echte Zuckerfallen. Wir haben uns Magnum, Capri, Cornetto und Co. gecheckt.
Weiterlesen
pasta

Tipps für die perfekte Pasta –

Kommt Öl ins Nudelwasser oder nicht?

Salz, Öl oder Abschrecken? – Richtig Nudeln kochen will gelernt sein. Mit ein paar einfachen Tipps gelingt auch Dir die perfekte Pasta!
Weiterlesen
netz

Was wird gegen das Plastik im Meer getan? –

Geisternetze in der Ostsee: Jährlich gehen bis zu 10.000 Netze oder Teile davon verloren

Geisternetze sind frei umhertreibende oder auf dem Meeresgrund liegende Fischernetze. Warum sie ins Meer gelangen? Häufig reißen die schweren Netze aus Nylon oder anderen Plastikfasern bei starkem Seegang ab. Manchmal verliert ein Fischer ein Netz und meldet es nicht. Und manchmal werden alte Netze sogar absichtlich versenkt. Was wird dagegen getan?
Weiterlesen
kichererbsen

In Thunfisch, Tomaten und Kokosmilch –

Der „BUND“ warnt vor Bisphenol A in Lebensmittelkonserven

Bei einem aktuellen Test wurde in Lebensmittelkonserven das Hormongift Bisphenol A nachgewiesen. Mehr als die Hälfte der untersuchten Proben aus dem Sortiment großer Supermarktketten war belastet.
Weiterlesen