Neuigkeiten

Fair Trade

Fairer Kaffee für eine stabile Zukunft

Kaffee und Bohnen

Mit jedem Schluck die Welt ein bißchen besser machen. Wer möchte das nicht? Fairtrade stärkt die Kleinbauern und Plantagenarbeiter in den Herkunftsländern, damit sie ihre Lebensbedingungen nachhaltig verbessern können. 

Babypflege

Babyshampoos im Test

Baby-Badewanne

Ist Babyshampoo ein Muss bei der Babypflege? Diese Frage stellen sich viele Eltern beim Blick auf das kahle Köpfchen ihres Babys. Selbst Babys, die mit einem prallen Haarschopf auf die Welt kommen, verlieren in den ersten Monaten mehr Haare als ihnen nachwachsen.

Kochen

Saisonale Küche im August

Obst Wasserbad

Was früher gar nicht anders ging, ist in den vergangenen Jahrzehnten fast völlig verschwunden: das Wissen wann welches Obst und Gemüse Saison hat. Den zunehmend kritischeren Konsumenten sei dank, ist es fast schon wieder Chic, saisonale Produkte zu kochen. Sicher ist dies zum Teil auch eine Folge der vielen Lebensmittelskandale der letzten Zeit, die bei einigen zu einem Umdenken führen.

Inhaltstoffe

Nanopartikel – unsichtbare Gefahr?

Nanopartikel

Nanopartikel finden immer öfter Verwendung in alltäglichen Produkten – so auch in Kosmetika und Lebensmitteln. Viele Konsumenten kommen mit ihnen in Kontakt und wissen es nicht einmal.

Schmerzfrei

Die besten Hausmittel gegen Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Mann-2

Sind Kopfschmerzen eine Volkskrankheit? Immerhin leiden in Deutschland etwa 54 Millionen Menschen anfallsweise oder chronisch unter Kopfschmerzen. Das sind etwa 70% der Bevölkerung. In den Nachbarländern Österreich und Schweiz gelten ähnliche Werte. 

Schönheit

Beauty-Wunder Hyaluronsäure

Hyaluronsäure

Um die Hyaluronsäure ranken sich viele Mythen und Fragen. Wie wirkt Hyaluronsäure als Gel auf der Haut? Kann sie überhaupt äußerlich wirken? Oder muss man Hyaluronsäure mit der Spritze injizieren? Kann die Substanz auch bei gesundheitlichen Beschwerden helfen? Was bewirkt sie generell?

Genussmittel

Alles über Bier

Bier-Fass

Bereits in bis zu 3500 Jahre alten keltischen und germanischen Gräbern haben Archäologen Bierreste an beigelegten Gefäßen gefunden. Der Bann ist ungebrochen, Bier zählt weltweit zu den meistkonsumiertesten Getränken.

Kleidung & Textilien

Chemikalien in der Kleidung

Bio-Kleidung

Die meisten Kleidungsstücke werden, bevor sie in die Läden kommen, durch ein Bad von Chemikalien gezogen. Dagegen wird Bio-Kleidung aus natürlichen Materialien wie Bio-Baumwolle und zu weitaus besseren Bedingungen gefertigt. 

Gesunde Lebensmittel

Wunderknolle Ingwer

Ingwer Hauptbild

Vielen ist Ingwer vor allem als scharfes Gewürz in der asiatischen Küche bekannt. Aber er vermag viel mehr als für die nötige Würze zu sorgen. In ihm ist ein Feuerwerk an ätherischen Ölen und Scharfstoffen enthalten, denen man heilende Kräfte zuschreibt. Laut einer dänischen Studie verhindert der tägliche Genuss die Anfälligkeit für Thrombose und Schlaganfall.

Allergien

Lebensmittelallergien und –unverträglichkeiten

Lebensmittelallergie

Bei vielen beginnt es mit einem Jucken oder Kratzen im Mund- und Rachenbereich. Rötungen und Schwellungen sind ebenfalls nicht selten. Wenn die Schleimhautschwellungen sich bis in Speiseröhre und Luftröhre ausbreiten, ist schnelle Hilfe gefragt.

Gesundheit

Unsichtbarer Killer: Salz

Salz

Wie die Huffington Post berichtet, gibt es eine neue Studie, die die verheerenden Folgen eines übermässigen Salz-Konsums zu Tage bringt. Angeblich sterben weltweit jährlich 1,65 Millionen Menschen aufgrund von zu viel Salz.

Gesundheit für das Baby

Vorsicht bei der Babypflege

Babypflege-1

Meist macht sich zunächst Unsicherheit breit, wenn ein kleines menschliches Wesen sich in unsere Mitte reiht. Wie ist Babys Haut zu reinigen? Was sollte bei der Hautpflege beachtet werden?

Gesichtsmasken einfach selber machen

Gesichtsmasken-Frauen

Gesichtsmasken versprechen uns eine ganze Menge: sie wirken gegen Mitesser, verleihen der Haut einen strahlenden Teint oder halten einer vorzeitigen Hautalterung entgegen. Schon in wenigen Minuten sollen kleine Wunder geschehen. Stiftung Warentest und Ökotest nehmen Gesichtsmasken immer wieder unter die Lupe und oft denkt man, angesichts der gefährlichen Inhaltsstoffe, die Masken besser selber zu machen.

Umweltzerstörung

Palmöl zerstört den Regenwald

Abholzung Regenwald

Der Verbrauch von Palmöl in Lebensmitteln, Kosmetikprodukten und nicht zuletzt Bio-Sprit ist in den vergangenen Jahren massiv angestiegen. Auf einen Nachfrageanstieg reagiert der Markt naturgemäß mit einem größeren Angebot. Das bedeutet in diesem Fall noch mehr Palmöl-Plantagen, was wiederum ein Mehr an Monokulturen bedeutet und das führt zu fruchtbaren Böden und alles zusammen zur Zerstörung des Regenwaldes.

Giftiges Triclosan schädigt Herzleistung und schwächt Muskeln

Händewaschen

Der antibakterielle Wirkstoff Triclosan steckt in mehr als 2 000 Produkten des täglichen Bedarfs. In einer Untersuchung mit Mäusen wurde nach der Verabreichung einer einzigen Dosis festgestellt, dass die Herzleistung um 25 Prozent gesunken ist. Die Tiere hatten zudem 18 Prozent weniger Kraft in den Pfoten als zuvor, so berichten Forscher im Fachmagazin "Proceedings of the National Academy of Sciences“.

Krankenhauskeime

MRSA-Keime im Grillfleisch

Steak

Wie der Spiegel Online berichtet, wurden in Stichproben von Grillfleisch Krankenhauskeime gefunden. Mit den Keimen ist nicht gut Kirschen essen! Sie können Infektionen auslösen, gegen die herkömmliche Antibiotika keine Chance hat.

Gesichtscremes im Test

Ist teuer wirklich besser?

Vergleich Gesichtscremen

Egal ob Sommer oder Winter – zu jeder Jahreszeit muss unsere Haut sich auf besondere Umweltbedingungen einstellen. Während im Winter die kalten Temperaturen und die trockene Heizungsluft vor allem der empfindlichen Haut im Gesicht zu schaffen machen, sollten wir im Sommer auf ausreichenden UV-Schutz achten, da wir uns hier verstärkt im Freien aufhalten.

Mogelpackungen

Verdeckte Preiserhöhung – die Tricks der Hersteller

Preiserhöhung-Supermarkt

Beim Einkaufen greifen wir meist zu uns bekannten Produkten: Wir kaufen die Milch, die uns schon seit Jahren schmeckt, wir bleiben bei unseren bekannten Cornflakes und greifen auch bei den Schokobonbons zu jenen, die seit geraumer Zeit als unsere Favoriten gelten. Nicht nur die gleichbleibende Qualität überzeugt uns noch immer, sondern auch der konstante Preis bewegt uns dazu, die bekannten Packungen zu kaufen.

Ältere Beiträge

Wettbewerb

Najoba.de: Gewinnen Sie Ihr Naturkosmetikset!

Kosmetik frei von Tierversuchen zu finden, gestaltet sich in der heutigen Zeit immer schwieriger. Jeder weiß: Nicht alles, was auf der Verpackung steht, stimmt auch. Woran kann man aber erkennen, dass es sich wirklich um tierversuchsfreie Kosmetik handelt? Naturkosmetik bietet eine sichere Alternative zur konventionellen Kosmetik. Sie verzichtet schon immer auf Tierversuche. Um sicher zu gehen, garantieren viele Siegel, dass das Produkt nicht an Tieren getestet wurde.

Umweltschutz

WWF warnt vor Wasserkrise

Wasserhahn

Im globalen Vergleich ist Wasser in Deutschland, Österreich und der Schweiz in ausreichenden Mengen verfügbar. Dennoch warnt der WWF vor einer importierten Wasserkrise, so die Zeit Online.

ABC der Zusatzstoffe

Zusatzstoffe in Lebensmitteln

Zusatzstoffe

Lebensmittel ohne Zusatzstoffe zu finden, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit geworden. Sogenannte E-Nummern sind allgegenwärtig und den meisten von uns ist gar nicht klar, was sich dahinter verbirgt.

Kosmetik

Allergene Stoffe in sensitiver Körperpflege

Kosmetik Allergien

Die Verbraucherzentrale Nordrhein Westfalen hat bei einer Stichprobe in Produkten, die als besonders verträglich ausgewiesen wurden, hautreizende und allergene Stoffe gefunden. 

Schadstoffe

Hormone im Mineralwasser?

Mineralwasser hormone

Erst kürzlich hat die Stiftung Warentest Mineralwasser untersucht und dabei Pestizide und hormonähnliche Substanzen nachgewiesen. Wie verunreinigt ist Mineralwasser? Diese Frage stellte der Spiegel dem Toxikologen Martin Wagner. 

Foodwaste

Kochen gegen Lebensmittelverschwendung

Foodwaste Lebensmittelverschwendung

Der junge Schweizer Koch Mirko Buri kämpft aktiv gegen die tägliche Lebensmittelverschwendung an. Laut Foodwaste.ch landen in der Schweiz ein Drittel der Lebensmittel im Müll. Buri verarbeitet praktisch alle Lebensmittel, fallen Reste an, kreiert er aus diesen Salze, Gewürze und Bouillons. «Die hundertprozentige Nutzung der Lebensmittel ist mir sehr wichtig», sagt Buri. 

Grüne Mode mit gutem Gewissen

Die Broschüre Cotton Woman klärt über die Baumwollindustrie auf und erklärt die Vorteile von nachhaltiger Fairtrade Bio-Baumwolle für grüne Mode und Kleidung.

Einkaufs-Tütle als Biomüllbeutel wiederverwendbar

Plastiktüten schädigen unsere Umwelt, das wird gerade am Plastic Bag Free Day deutlich. Das Tütle stellt hier eine umweltfreundliche Alternative zu Plastik dar: Die Einkaufstüten aus Recyclingpapier können in ihrem zweiten Leben als kompostierbarer Biomüllbeutel wiederverwendet werden.

Aluminium in Kosmetik

Aluminium im Deo

Eine Gefahr ist Aluminium vor allem in wasserlöslicher Form – als Ionen/Salze. Der Grund: Aus den Ionen kann Aluminium herausgelöst werden. Solche Ionen kommen in den Lösungen meist in Verbindung mit anderen Ionen vor – zum Beispiel als Aluminiumchlorid.

Selbstgemacht: Eistee ohne Zucker!

Eistee

Eistee ist eine leckere, aber auch kalorienreiche Erfrischung, denn seine Hauptzutat ist meistens nicht Tee, sondern Zucker. Wir haben ein leckeres Eisteerezept ohne Zucker, aber dafür mit viel Schwarztee, Zitrone und Minze entdeckt.

7 Fakten über Plastik Tüten - Plastic Bag Free Day am 3.7.

Plastiktüten

Am Plastic Bag Free Day wird die Müll im Meer durch Plastiktüten Problematik in den Mittelpunkt gestellt. Plastikmüll schadet unserer Umwelt und allen Lebewesen. Wir nennen ihnen sieben weitere schockierende Fakten über Plastik und Plastiktüten.

Was tun Frauen gegen Haarausfall!?

Haarausfall-Frau

Wenn Frauen Haare verliehen, ist dies besonders tragisch, da es dem gängigen Schönheitsideal widerspricht und Haarausfall bei Frauen ein Tabuthema ist. Wir erklären Ursachen für Haarausfall und was Sie tun können um Haarausfall beispielsweise mit natürlichen Hausmitteln zu stoppen.

Sprout: Upcycling-Kräuter aus alten Bleistiften

Eine nachhaltige Idee für ein Kickstarterprojekt kommt von den Jungs und Mädels von Sprout. Das Ende eines Bleistifts ist mit Kräutersamen bestückt, die nach dem Säen zu leckeren Küchenkräutern werden. Der Stift wird zur Upcycling-Pflanze.

Codecheck sucht dich!

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen Junior Software Engineer (Full Stack).

Einige Augencremes sollten gar nicht ins Gesicht gelangen

Die Haut um unsere Augen ist sehr sensibel und sollte deshalb besonders sanft gepflegt werden. Selbst spezielle Augencremes enthalten jedoch oft aggressive Inhaltsstoffe, welche die Haut durchlässiger für Schadstoffe machen oder teils sogar krebserregend sind. So fallen etwa Produkte von Nivea und »