Feline Diet Kattovit Sensitive Mono-Protein mit Huhn

Spezialkost mit ausschließlich Huhn als Proteinquelle, für Katzen mit Futtermittelallergien

Feline Diet Kattovit Sensitive Mono-Protein mit Huhn

Produktinformationen

Kategorie

Futter

Menge / Grösse

12 x 85 g Dose

Strichcode-Nummer

4000158770134

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

ZUSAMMENSETZUNG: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (73% Huhn), Mineralstoffe. Ausgewählte Eiweißquelle: Huhn. ● ZUSATZSTOFFE: Vitamin A (1.177 I.E./kg), Vitamin D3 (400 I.E./kg), Vitamin E (25 mg/kg), Eisen [als Eisen-(II)-Sulfat, Monohydrat] (40 mg/kg), Zink [als Zinkoxid] (30 mg/kg), Kupfer [als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat] (1, 5 mg/kg), Mangan [als Mangan-(II)-Sulfat] (1, 5 mg/kg), Jod [als Kaliumjodid] (0, 6 mg/kg), Selen [als Natriumselenit] (0, 03 mg/kg), Taurin (300 mg/kg). ● ANALYTISCHE BESTANDTEILE: Rohprotein 10, 5%, Rohfett 7, 5%, Rohasche 2, 5%, Rohfaser 0, 5%, Feuchtigkeit 78%.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Label / Gütesiegel

Kein Label

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Vitamine

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Feline Diet Kattovit Sensitive Mono-Protein mit Huhn

Vorteile (2)

Stimmst du zu?

Für sensible Katzen geeignet

Ja 43 Nein 21

Hohe Verträglichkeit und sehr gute Akzeptanz

Ja 22 Nein 22

Nachteile (0)

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Zoey, 30. Okt 2012

Wird von meiner Mieze empfohlen

Ich habe eine europäische Kurzhaarkatze. Sie ist bereits Senior und sehr empfindlich. Dieses Futter liebt sie über alles. Wenn ich ihr den Futternapf hinstelle, hat sie es innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Sie verträgt es spitzenmässig.

Fazit: Daumen hoch! :c)