Anzeige
Anzeige

Versionen von ph-cosmetics Basisches After-Sun-Gel pH 7,5

After Sun Gel pH 7,5

Geändert: 27. Jun 2017, 06:22 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Abbildung
Herkunft
Deutschland
Schweiz
Geändert: 27. Jun 2017, 06:20 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Gefundene Inhaltsstoff
15
13
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
AQUA, GLYCERIN, SODIUM CITRATE, XANTHAN GUM, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, PANTHENOL, MENTHA ARVENSIS HERB OIL, SODIUM LEVULINATE, LEVULINIC ACID, SODIUM PCA, P-ANISIC ACID, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, LIMONENE* *from natural essential oil
Aqua, Glycerin, Sodium Citrate, Xanthan Gum, Camellia Sinensis Leaf Extract, Sodium Hyaluronate, Panthenol, Mentha Arvensis Herb Oil, Sodium Levulinate, Levulinic Acid, Sodium PCA, p-Anisic Acid, Limonene*
Zusatz-informationen
Pflegende Wirkstoffe aus der Natur mit grünem Tee, Pfefferminze und Provitamin Panthenol Frei von Sodium Laureth Sulfaten (SLS), Lanolinen, Vaselinen, Silikonen und Aluminiumverbindungen . Basische Pflege und Wirkungsprinzip: Durch basische Pflege wird die Haut an ihre Grundfunktion erinnert und dadurch in die Lage versetzt, sich selber zu regulieren. Basische Pflege beschleunigt so den natürlichen Prozeß der Homöostase, d.h. der Zersetzung von Zellen und Ausscheidung von Zellprodukten. Die so eingeleitete und beschleunigte Selbstregulation führt somit zur Ausscheidung von Säuren, Schlacken und anderen begleitenden Giftstoffen unter Neubildung des Schutzfilmes .
Pflegende Wirkstoffe aus der Natur mit grünem Tee, Pfefferminze und Provitamin Panthenol Frei von Sodium Laureth Sulfaten (SLS), Lanolinen, Vaselinen, Silikonen und Aluminiumverbindungen . Basische Pflege und Wirkungsprinzip: Durch basische Pflege wird die Haut an ihre Grundfunktion erinnert und dadurch in die Lage versetzt, sich selber zu regulieren. Basische Pflege beschleunigt so den natürlichen Prozeß der Homöostase, d.h. der Zersetzung von Zellen und Ausscheidung von Zellprodukten. Die so eingeleitete und beschleunigte Selbstregulation führt somit zur Ausscheidung von Säuren, Schlacken und anderen begleitenden Giftstoffen unter Neubildung des Schutzfilmes .
Geändert: 8. Jul 2015, 22:59 von Patrick78
Ursprüngliche Version
Neue Version
Gefundene Inhaltsstoff
8
15
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
Aqua, Glycerin, Tri-Natrium-Dihydrat, Xanthan Gum, Camellia Sinensis Flower Extract, Sodium Hyaluronate, Panthenol, Mentha Arvensis Oil, Mentha Piperita Oil, Sodium Pca
AQUA, GLYCERIN, SODIUM CITRATE, XANTHAN GUM, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, PANTHENOL, MENTHA ARVENSIS HERB OIL, SODIUM LEVULINATE, LEVULINIC ACID, SODIUM PCA, P-ANISIC ACID, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, LIMONENE* *from natural essential oil
Zusatz-informationen
Pflegende Wirkstoffe aus der Natur mit grünem Tee, Pfefferminz und Provitamin Panthenol Frei von Sodium Laureth Sulfaten (SLS), Lanolinen, Vaselinen, Silikonen und Aluminiumverbindungen . Basische Pflege und Wirkungsprinzip: Durch basische Pflege wird die Haut an ihre Grundfunktion erinnert und dadurch in die Lage versetzt, sich selber zu regulieren. Basische Pflege beschleunigt so den natürlichen Prozeß der Homöostase, d.h. der Zersetzung von Zellen und Ausscheidung von Zellprodukten. Die so eingeleitete und beschleunigte Selbstregulation führt somit zur Ausscheidung von Säuren, Schlacken und anderen begleitenden Giftstoffen unter Neubildung des Schutzfilmes .
Pflegende Wirkstoffe aus der Natur mit grünem Tee, Pfefferminze und Provitamin Panthenol Frei von Sodium Laureth Sulfaten (SLS), Lanolinen, Vaselinen, Silikonen und Aluminiumverbindungen . Basische Pflege und Wirkungsprinzip: Durch basische Pflege wird die Haut an ihre Grundfunktion erinnert und dadurch in die Lage versetzt, sich selber zu regulieren. Basische Pflege beschleunigt so den natürlichen Prozeß der Homöostase, d.h. der Zersetzung von Zellen und Ausscheidung von Zellprodukten. Die so eingeleitete und beschleunigte Selbstregulation führt somit zur Ausscheidung von Säuren, Schlacken und anderen begleitenden Giftstoffen unter Neubildung des Schutzfilmes .