Anzeige
Anzeige

Versionen von Alpecin Haarwasser Coffein Liquid

Für jede Kopfhaut.

Geändert: 18. Aug 2017, 17:47 von gerlindebehrendt
Ursprüngliche Version
Neue Version
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
AQUA, ALCOHOL DENAT., PARFUM, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, PANTHENOL, MENTHOL, CAFFEINE, ZINC PCA, NIACINAMIDE, CITRIC ACID, LIMONENE, LINALOOL, TOCOPHERYL ACETATE, BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL, CITRONELLOL, RETINYL ACETATE.
Aqua, Alcohol Denat., Parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Menthol, Caffeine, Zinc PCA, Niacinamide, Citric Acid, Limonene, Linalool, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Retinyl Acetate
Geändert: 20. Jul 2017, 09:38 von edeka24
Ursprüngliche Version
Neue Version
Abbildung
Geändert: 25. Mai 2017, 09:36 von edeka24
Ursprüngliche Version
Neue Version
Abbildung
Geändert: 13. Mai 2017, 15:51 von Calunia
Ursprüngliche Version
Neue Version
Produktname
Alpecin - Coffein-Liquid, 200ml
Alpecin Haarwasser Coffein Liquid
Beschreibung
Haarwasser
Für jede Kopfhaut.
Abbildung
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
Aqua, Alkohol Denat., Parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Menthol, Caffeine, Zinc PCA, Niacinamide, Citric Acid, Limonene, Linalool, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
AQUA, ALCOHOL DENAT., PARFUM, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, PANTHENOL, MENTHOL, CAFFEINE, ZINC PCA, NIACINAMIDE, CITRIC ACID, LIMONENE, LINALOOL, TOCOPHERYL ACETATE, BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL, CITRONELLOL, RETINYL ACETATE.
Zusatz-informationen
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Geändert: 20. Okt 2016, 09:37 von edeka24
Ursprüngliche Version
Neue Version
Abbildung
Geändert: 5. Apr 2016, 22:45 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Zusatz-informationen
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Geändert: 22. Nov 2015, 21:42 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
Aqua, Alkohol Denat., Parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Menthol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Citric Acid, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Aqua, Alkohol Denat., Parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Menthol, Caffeine, Zinc PCA, Niacinamide, Citric Acid, Limonene, Linalool, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Zusatz-informationen
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Geändert: 22. Nov 2015, 19:15 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Marke
Alpecin
Geändert: 6. Jun 2015, 01:50 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Herkunft
Österreich
Deutschland
Geändert: 6. Jan 2015, 21:53 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Herkunft
Deutschland
Österreich
Geändert: 17. Dez 2014, 12:05 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Zusatz-informationen
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Geändert: 1. Dez 2014, 14:30 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Produktname
Alpecin Coffein-Liquid
Alpecin - Coffein-Liquid, 200ml
Beschreibung
Erhöht die Produktivität der Haarwurzel mit dem hochwirksamen Coffein-Komplex
Haarwasser
Gefundene Inhaltsstoff
17
16
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
Aqua, Alkohol Denat., Parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Menthol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Citric Acid, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate Coffein aktiviert die Haarwurzel, verlängert die Wachstumsphase und verbessert das Haarwachstum. Niacin und Zinksalze kräftigen den Haarwuchs.
Aqua, Alkohol Denat., Parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Menthol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Citric Acid, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Zusatz-informationen
Die coffeinhaltige Wirkstoffkombination hält die Haarwurzeln wach und trägt dazu bei, ihre Wachstumsphasen länger auszudehnen als erblich vorgesehen: Wirkt dem vorzeitigen Ausfall der Haare entgegen Erhöht die Produktivität Die Wachstumsgeschwindigkeit der Haare nimmt zu. Beim Auftragen hinterlässt es ein frisches Prickeln auf der Kopfhaut, seine Wirkstoffe laufen am Haarschaft entlang und bilden ein Wirkstoffdepot, das bis zu 24 Stunden vorhält. Anwendung: Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln.“ Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Geändert: 3. Okt 2014, 18:12 von MinaMarina
Ursprüngliche Version
Neue Version
Produktname
Alpecin - Liquid
Alpecin Coffein-Liquid
Beschreibung
mit dem hochwirksamen Coffein-Komplex
Erhöht die Produktivität der Haarwurzel mit dem hochwirksamen Coffein-Komplex
Gefundene Inhaltsstoff
14
17
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
Alcohol denat., parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Methanol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Aqua, Alkohol Denat., Parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Menthol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Citric Acid, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate Coffein aktiviert die Haarwurzel, verlängert die Wachstumsphase und verbessert das Haarwachstum. Niacin und Zinksalze kräftigen den Haarwuchs.
Zusatz-informationen
Hier hat sich Alpecin bewährt. Das Coffein im Alpecin hält die Haarwurzeln davon ab, den erblich bedingten Befehl zum verstärkten Haarausfall und damit der Glatzenbildung zu befolgen. - Alpecin beugt dem Haarausfall vor - ohne unerwünschte Nebenwirkungen. Beim Auftragen hinterlässt es ein frisches Prickeln auf der Kopfhaut, seine Wirkstoffe laufen am Haarschaft entlang und bilden ein Wirkstoffdepot, das bis zu 24 Stunden vorhält. - Alpecin hält mit seiner coffeinhaltigen Wirkstoffkombination die Haarwurzel wach und trägt dazu bei, ihre Wachstumsphasen länger auszudehnen als erblich vorgesehen: Wirkt dem vorzeitigen Ausfallen der Haare entgegen - Erhöht die Produktivität der Haarwurzel - Die Wachstumsgeschwindigkeit der Haare nimmt zu - Die Wirkstoffe werden direkt dort aufgetragen, wo sie benötigt werden so ermöglicht Alpecin eine hohe Dosierung, ohne den Organismus zu belasten.
Die coffeinhaltige Wirkstoffkombination hält die Haarwurzeln wach und trägt dazu bei, ihre Wachstumsphasen länger auszudehnen als erblich vorgesehen: Wirkt dem vorzeitigen Ausfall der Haare entgegen Erhöht die Produktivität Die Wachstumsgeschwindigkeit der Haare nimmt zu. Beim Auftragen hinterlässt es ein frisches Prickeln auf der Kopfhaut, seine Wirkstoffe laufen am Haarschaft entlang und bilden ein Wirkstoffdepot, das bis zu 24 Stunden vorhält. Anwendung: Morgens und nach jeder Haarwäsche mit der Dosierspitze direkt auf die handtuchtrockene Kopfhaut auftragen und einmassieren. Nicht ausspülen! Kurz trocknen lassen und das Haar danach noch einmal durchkämmen. Anschließend wie gewohnt frisieren. Dr. A. Klenk - Leiter der Dr. Kurt Wolff-Forschung„Bei erblichem Haarausfall gehört die Massage mit Alpecin Liquid zum morgendlichen Pflicht-programm. Denn dadurch normalisieren sich die Wachstumsphasen der Haarwurzeln. Laborchef Dr. Klenk im Alpecin-Labor (Bielefeld). (Hinweis für Leistungssportler: Alpecin-Coffein kann im Haarfollikel nachgewiesen werden.)
Geändert: 4. Sep 2013, 20:31 von jozeil
Ursprüngliche Version
Neue Version
Geändert: 27. Dez 2012, 09:00 von Anonym
Ursprüngliche Version
Neue Version
Produktname
Alpecin - After Shampoo Liquid
Alpecin - Liquid
Kategorie
Shampoo
Haarwasser
Geändert: 23. Aug 2012, 00:26 von LilliCorleona
Ursprüngliche Version
Neue Version
Produktname
Alpecin After Shampoo Liquid
Alpecin - After Shampoo Liquid
Geändert: 12. Mai 2010, 18:38 von Grün
Ursprüngliche Version
Neue Version
Gefundene Inhaltsstoff
13
14
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
alcohol denat., parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Methanol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Tocopheryl Acetate, Buthylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Alcohol denat., parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Methanol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Tocopheryl Acetate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Geändert: 2. Feb 2009, 23:12 von Roman Bleichenbacher
Ursprüngliche Version
Neue Version
Kategorie
Pflegespülungen
Shampoo
Geändert: 26. Okt 2008, 12:09 von susanne_m
Ursprüngliche Version
Neue Version
Gefundene Inhaltsstoff
12
13
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
alcohol denat., parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Methanol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Toccopheryl Acetate, Buthylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
alcohol denat., parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Methanol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Tocopheryl Acetate, Buthylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Geändert: 20. Mai 2008, 12:05 von pattie
Ursprüngliche Version
Neue Version
Produktname
alpecin liquid
Alpecin After Shampoo Liquid
Beschreibung
liquid
mit dem hochwirksamen Coffein-Komplex
Vertrieb, Hersteller
alpecin
Dr. Kurt Wolff GmbH und Co. KG, Johanneswerkstraße 34-36, 33611 Bielefeld, Deutschland
Menge, Grösse
200ml
200 ml
Inhaltsstoffe / techn. Angaben
alcohol denat, parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Methanol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Toccopheryl Acetate, Buthylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
alcohol denat., parfum, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Panthenol, Methanol, Caffeine, Niacinamide, Zinc PCA, Limonene, Linalool, Toccopheryl Acetate, Buthylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citral, Retinyl Acetate
Zusatz-informationen
Hier hat sich Alpecin bewährt. Das Coffein im Alpecin hält die Haarwurzeln davon ab, den erblich bedingten Befehl zum verstärkten Haarausfall und damit der Glatzenbildung zu befolgen. - Alpecin beugt dem Haarausfall vor - ohne unerwünschte Nebenwirkungen. Beim Auftragen hinterlässt es ein frisches Prickeln auf der Kopfhaut, seine Wirkstoffe laufen am Haarschaft entlang und bilden ein Wirkstoffdepot, das bis zu 24 Stunden vorhält. - Alpecin hält mit seiner coffeinhaltigen Wirkstoffkombination die Haarwurzel wach und trägt dazu bei, ihre Wachstumsphasen länger auszudehnen als erblich vorgesehen: Wirkt dem vorzeitigen Ausfallen der Haare entgegen - Erhöht die Produktivität der Haarwurzel - Die Wachstumsgeschwindigkeit der Haare nimmt zu - Die Wirkstoffe werden direkt dort aufgetragen, wo sie benötigt werden so ermöglicht Alpecin eine hohe Dosierung, ohne den Organismus zu belasten.