Anzeige
Anzeige

Stille Nacht? Ausgeschlossen! Teil 1: Der ganz normale Wahnsinn

Weihnachtsgeschichte mit Gewinnspiel

Stille Nacht? Ausgeschlossen! Teil 1: Der ganz normale Wahnsinn - Weihnachtsgeschichte mit Gewinnspiel

lead-picture

ein Artikel von

Bei Familie Schmid herrscht Chaos, es lässt sich nicht anders sagen. Und das an Heiligabend! Verfolge die Codecheck-Weihnachtssaga – und gewinne mit etwas Glück eine UE Boom im Wert von 199 Euro. Codecheck wünscht unterhaltsame Weihnachten!

Anzeige

Papa ist noch nicht von der Arbeit zurück, Mama muss schon seit Stunden die Oma unterhalten. Diese klingelte schon nachmittags um zwei.

«Ich dachte, du könntest vielleicht noch etwas Hilfe brauche, Claudia».

Und was macht sie dann? Setzt sich an den Küchentisch, um ein Gläschen Sherry zu trinken.

Das hat ihr grad noch gefehlt, denkt sich Mama! Seit Opa gestorben ist, ist sie ziemlich anhänglich geworden. Oder, wie es andere ausdrücken würden, trinkfreudig.

«Levin! Leg’ bitte das iPad hin und hilf’ mir, den Tisch zu decken», ruft Mama und fischt Baby Ben ein Riesenstück Gurke aus dem Mund, an dem er bestimmt in wenigen Sekunden erstickt wäre.

Wo bleibt eigentlich Anna? Die Vierzehnjährige hatte doch versprochen, aufs Baby aufzupassen, damit sich Mama ums Essen kümmern kann. Wahrscheinich chattet sie in ihrem Zimmer gemütlich mit ihren Freunden. «Nächstes Jahr fliege ich nach Bali. Und zwar alleine», denkt sie sich.

Na endlich... Papa ist da! Wohlweislich traut sich dieser gar nicht in die Wohnung rein und ruft deshalb laut:

«Weihnachts-Spaziergang, Leute. Alle in die Jacken steigen, hopphopp!».

Jetzt an der Verlosung teilnehmen

preis ue-boom

Wie es weiter geht? Hier registrieren, um es zu erfahren – und automatisch an der Verlosung einer UE Boom im Wert von 199 EURO teilnehmen! Jede Woche winken neue, tolle Preise!

Teilnahmeberechtigt sind alle Person über 18 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Teilnehmer erklärst du dich einverstanden, dass du für unseren Newsletter angemeldet wirst. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Teilnahmeschluss ist der 6.12.2014 um 23.55 Uhr.

Codecheck.info
5/5 10 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Joghurt
Gesunde Alternativen –
palmöl
Versteckspiel in der INCI-Liste –
Antioxidantien
Gesundheit –

Plastic-free

Plastik Müll

15 things we should not buy for environmental reasons

Our awareness of sustainable consumption has increased significantly in recent years. When shopping, we pay attention to the origin, packaging and ingredients of a product. The list is endless: Here are 15 examples of products that cannot withstand ecological criteria.

Synthetische Poylmere auf unserer Haut

Makeup Mikroplastik

Diese 6 Make-ups enthalten Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten, von Shampoo über Peeling bis hin zu Mascara und eben auch Make-up stecken Mikroplastik oder - in flüssiger oder gelartiger Form - sogenannte synthetische Polymere. Diese Stoffe gelangen beim Abschminken über das Abwasser ins Meer und gefährden so Umwelt und Meeresbewohner. Was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht?