Neues Logo, neuer Look!

Optische Veränderung

Neues Logo, neuer Look! - Optische Veränderung

Untitled design (24)

von

Die CodeCheck-App präsentiert sich mit neuem Logo. Das gelb-grüne Ikon mit dem Paket weicht einem reduziertem Design. Der neue Look passt nicht nur besser zur Mission von CodeCheck, sondern kennzeichnet auch den Anfang von etwas Größerem!

Das ikonische CodeCheck-Häkchen bleibt!

Bei CodeCheck gibt es eine optische Änderung: Das charakteristische grüne Häkchen auf gelbem Hintergrund wird ab sofort durch einen stilisierten Haken in warmem Rotton abgelöst.

Der Haken als ikonisches Schlüsselelement des Logos bleibt also in modernisierter Form bestehen. „Denn wer seine Produkte (code)checkt, kann einen Haken hinter die Sache machen“, erklärt CodeCheck-Gründer Roman Bleichenbacher mit einem Zwinkern. „Wir hoffen auf jeden Fall sehr, dass unseren Usern das neue Design gefallen wird.“

New CodeCheck Logo 2

Klarheit und Transparenz - auch visuell!

CodeCheck klärt über kryptische Inhaltsstoffangaben auf und sorgt beim Einkauf für Klarheit und Transparenz. Dies soll sich ab sofort auch stärker im Look der Marke widerspiegeln. “Wir haben für einen Logo-Relaunch entschieden, um den Wiedererkennungswert von CodeCheck zu erhöhen und fit die Eroberung internationaler Märkte zu machen“, so Bleichenbacher. Das neue Logo ist daher nun nicht nur sehr viel reduzierter, sondern auch klarer im Aufbau.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.3/5 20 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Lara version Kopie
Crowdfunding-Projekt von CodeCheck –
FBT CODECHECK PRESSEBILDER ONLINERES-5-1 Kopie
Was ist neu? –
mit-codecheck-einkaufen
Einkauf mit Handy-Lupe –

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?