Die 5 häufigsten Fehler beim Duschen

Probier’s doch mal mit Zauberseifen

Die 5 häufigsten Fehler beim Duschen - Probier’s doch mal mit Zauberseifen

duschen
Anzeige

von

Ob nach dem Sport, vor dem Zubettgehen oder als Energiekick am Morgen - Duschen gehört für uns zum Alltag. Was viele nicht wissen: Auch Duschen will erst einmal gelernt sein! Falsches Abbrausen kann nämlich sowohl Haut als auch Natur schädigen. Wir verraten Dir die fünf häufigsten Fehler und geben Tipps, wie Du es besser machst!

Fehler 1: Zu heiß duschen

Der Dampf einer heißer Dusche mag für viele verlockend sein, einen Gefallen tun wir unserer Haut damit nicht. Heißes Wasser zerstört nämlich den natürlichen Fettfilm der Haut. Die Folge: trockene und gerötete Haut, die zu unangenehmen Jucken und Brennen führen kann.

Fehler 2: Zu oft & zu langes Duschen

Wer tagsüber keiner schweißtreibenden Tätigkeit nachgeht, dem reicht im Normalfall eine Dusche alle zwei Tage. Auch zu langes Duschen kann die Haut austrocknen. Ideal ist eine Dauer von maximal 10 Minuten.

Fehler 3: Zu viel flüssige Seife

Unsere Haut braucht wesentlich weniger Seife, als wir denken. Flüssige Duschgels sind dazu prädestiniert eine zu große Menge abzugeben. Benutze stattdessen lieber Naturseifen, wie beispielsweise die von Zauberseifen. Dank der festen Konsistenz lässt sich die Menge besser kontrollieren. Zudem kommen Duschseifen ohne Plastik aus und weisen dadurch eine äußerst positive Ökobilanz auf.

dusche

Fehler 4: Den ganzen Körper einseifen

Die Seife gehört nicht auf den ganzen Körper verteilt, sondern nur auf fettende, geruchsverursachende Stellen wie Gesicht, Füße, Achselhöhlen, Gesäß und Leiste. An Beinen und Armen hingegen besitzt die Haut von Natur aus wenig Fett. Regelmäßiges Einseifen trocknet diese Partien aus und kann Juckreiz verursachen.

Fehler 5: Ungeeignete Duschgels

In vielen Duschgels stecken oftmals bedenkliche Inhaltsstoffe wie PEGs, Mineralöle, Palmöl oder Mikroplastik. All diese Inhaltsstoffe können einen negativen Einfluss auf Gesundheit und Natur haben. Deshalb solltest Du zu Duschseifen greifen, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren.

Bildschirmfoto 2018-05-02 um 11.18.35So wie beispielsweise die Naturseifen von Zauberseifen. Sie sind frei von Palmöl, synthetischen Zusatzstoffen und Konservierungsmitteln.

Alle Seifen werden auf Basis von biologischem Olivenöl hergestellt und reinigen dank des natürlich vorkommenden Glycerins die Haut auf besonders milde Weise.

Und das Besondere: Sie werden alle in der Schweiz sorgfältig von Hand hergestellt. Jede Seife ist somit ein Unikat.

Zauberseifen: Natur für Deine Haut

Zauberseifen verzichtet komplett auf Chemie. Deshalb enthalten sie wohlriechende ätherische Öle sowie natürliche Kräuter. Hauptbestandteil der Seifen sind biologische Öle wie Oliven-, Sesam- oder Kokosöl. Außerdem liegt der pH-Wert aller Seifen zwischen pH 9 und pH 11.5. Dies bedeutet, dass die Seifen basisch sind und somit für eine optimale Reinigung sorgen.

Zaibertrank - belebend dank Aloevera

Diese Naturseife ist ein echter Zauber für die Haut: Dank Aloevera-Saft, Avocado- und Kokosöl spendet sie besonders viel Feuchtigkeit. Mehr Informationen zum Produkt

Bildschirmfoto 2018-05-03 um 13.46.03

Milchstrass - mit Schafmilch

Diese hübsche Seife ist für sensible bis trockene Haut geeignet. Sie pflegt neben Schafmilch mit Olivenöl, Kokosöl und ätherischem Lavendelöl und umschmeichelt Dich mit einem besonders cremigen Schaum. Mehr Informationen zum Produkt

milchstrass .htm

Stärnähimmel - sanftes Peeling dank Mohnsamen

Wer sich einen goldenen Luxus gönnen will, der sollte diese Seife mit sanften Peeling-Effekt testen. Wie alle Seifen besteht sie aus wertvollen pflanzlichen Ölen. Besonders an ihr sind die feinen Mohnsamen sowie der Goldstaub. Mehr Informationen zum Produkt

Bildschirmfoto 2018-05-03 um 13.46.36

Weitere Produkte findest Du im Online-Shop.

Lass Dich jetzt verzaubern auf zauberseifen.ch!

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
4.4/5 7 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Naturkosmetik
Nachhaltige Verpackungen –
kosmetik2
Und wie Du Deine Kosmetik auf Tierversuche checken kannst … –
blacksoap
Kosmetik aus Afrika –

Upcycling

re16rb900 robots header

Spielzeug aus Müll: Der andere Bastelspaß für Kinder

Bunte Roboter, gefährliche Tiere, Raketen oder ein Prinzessinnen-Outfit – die Boxen des niederländischen Spielzeugherstellers Fun2Give bieten unter der Marke Re-Cycle-Me kreative Bastelboxen für Kinder zwischen vier und neun Jahren. Das Besondere: Sie bestehen überwiegend aus Müll.