Anzeige
Anzeige

DIY: Weihnachtsbäume im eigenen Garten anpflanzen

Ökologisch

DIY: Weihnachtsbäume im eigenen Garten anpflanzen - Ökologisch

Weihnachtsbaum selber pflanzen

von

Nach Weihnachten landen die meisten Weihnachtsbäume im Müll – Naturfreunde sehen das mit Bedauern. Besser ist es, den Baum nach Weihnachten im eigenen Garten anzupflanzen. So hat man noch lange Freude daran.

Anzeige

Schon beim Kauf des Weihnachtsbaumes zu beachten

Fakt ist, ein herkömmlich geschlagener Baum, dem das gesamte Wurzelwerk fehlt, lässt sich nicht mehr einpflanzen. Weihnachtsbäume werden allerdings von einigen Händlern auch mit Ballen oder im Container angeboten, erklärt nachhaltigleben.

Am erfolgversprechendsten ist das Anpflanzen von Weihnachtsbäumen, wenn sie im Container gewachsen sind. Dann kann man davon ausgehen, dass die Wurzeln nicht beschädigt sind. Bei Baumschulen, die Weihnachtsbäume zum anpflanzen verkaufen, kann man sicher sein, dass der Baum frisch ist.

So funktioniert das Anpflanzen im Garten

Wichtig ist, den Baum während seiner Zeit als Weihnachtsbaum bereits gut zu pflegen, damit er dann nach den Feiertagen noch voller Leben steckt. Deshalb sollte die Erde im Container oder Ballen immer feucht sein.

Zudem sollten die Bäume nicht zu lange in der Wärme stehen. Das heißt, sie sollten bald nach Weihnachten bei mildem, frostfreiem Wetter in die Erde gepflanzt werden. Sollte der Boden noch gefroren sein, bewahrt man die Bäume am besten an einem kühlen und frostfreien Ort auf. Dabei ist es wichtig, dass die Wurzeln und die umgebende Erde immer feucht gehalten werden.

Als Alternative einen nachhaltigen Baum kaufen

Hat man keinen Garten oder keinen Platz für einen weiteren Baum, greift man am besten zum Weihnachtsbaum aus der regionalen Produktion — dieser ist am umweltfreundlichsten und frischesten.

Auch ökologisch produzierte Weihnachtsbäume sind eine gute Alternative: Sie sind nicht mit Herbiziden und ähnlichen umweltschädlichen Stoffen behandelt. Manchmal kann man auch in Forstbetrieben, die nicht direkt Weihnachtsbäume anpflanzen, fündig werden. Beim Durchforsten von Beständen werden oft junge Bäume geschlagen, die sich als Weihnachtsbaum eignen. Auch die Spitzen großer gefällter Bäume können zu attraktiven Weihnachtsbäumen werden.

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
3/5 2 Stimmen

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

grüner tee
Pflanzenpower von innen und außen –
garten
Ökosystem & Klima schützen –
garten 2
Wenn der Garten Regie führt –

Gesunde Alternativen

Joghurt

Diese Joghurts sind keine Zuckerfalle

Während dem Fettgehalt von Joghurts vermehrt Beachtung geschenkt wird, überprüfen die wenigsten den darin enthaltenen Zuckeranteil. Bis zu elf Zuckerstücke und damit die Hälfte der Tagesmenge für Erwachsene können jedoch in nur einem Becher Joghurt versteckt sein. Mit welchen Joghurts Du nicht in eine Zuckerfalle tappst und warum Bio-Varianten nicht besser sind, wir verraten es Dir.

Synthetische Poylmere auf unserer Haut

Makeup Mikroplastik

Diese 6 Make-ups enthalten Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten, von Shampoo über Peeling bis hin zu Mascara und eben auch Make-up stecken Mikroplastik oder - in flüssiger oder gelartiger Form - sogenannte synthetische Polymere. Diese Stoffe gelangen beim Abschminken über das Abwasser ins Meer und gefährden so Umwelt und Meeresbewohner. Was schmieren wir uns da eigentlich ins Gesicht?

PEGs

Duschen

Diese Duschgele trocknen Deine Haut aus

Es ist paradox: Wir duschen, um uns etwas Gutes zu tun. Doch stattdessen strapazieren wir mit jedem Gang unter die Brause regelmäßig unsere Haut. Der Grund dafür sind Polyethylenglykolverbindungen in Duschgelen, die unsere körpereigene Schutzhülle schwächen können.