10 nachhaltige Geschenkpapieralternativen

Für Weihnachten

10 nachhaltige Geschenkpapieralternativen - Für Weihnachten

geschenkpapier

von

Bald ist Weihnachtszeit, und wir machen uns Gedanken um nachhaltiges Verpacken. Stylish und trotzdem ökobewusst? Ja. Zur Inspiration haben wir dir einige DIY-Ideen zusammengestellt und eine Galerie mit tollen Ideen angefügt.

Tonnen von (Geschenk-)Papier landen jährlich im Müll - und für die Herstellung von Papier müssen Bäume gefällt werden. Laut dem „WWF“ wird jeder zweite industriell gefällte Baum zu Papier verarbeitet. Darunter fallen Zeitschriften, Verpackungen, Küchen- und Toilettenpapier und eben auch Geschenkpapier. Vielfach sind die Rollen zwar FSC zertifiziert, allerdings wird auch bei Holz Raubbau betrieben.

Nachhaltig handelst du, wenn du nicht erst beim Auspacken, sondern schon beim Einpacken der Geschenke ökobewusst denkst.

Was kannst Du also tun?

  1. Geschenkpapier wiederverwenden!
  2. Recycling-Papier kaufen!
  3. Alte Zeitungen verwenden!
  4. Geschenke in Stoffbeuteln verpacken! Keine Zeit zum Nähen? Zu kaufen gibt’s die zum Beispiel hier, bedruckt hier. Besser noch: Im Secondhandstore vorbeischauen und nicht neu kaufen.
  5. Hübsch verzieren muss man nicht immer mit Schleifchen und Plastikmaschen. Du kannst auch Dinge nehmen, die von Bäumen runterfallen. Zum Beispiel Tannzapfen, rotes Herbstlaub, Kastanien, Eicheln... Augen auf!

Weitere Inspiration findest Du hier:

Warum nicht mal Landkarten zweckentfremden?

Mit Katalogen eine Collage machen..

Jutesack übrig?

Ohne Schleife und ohne Plastik durchaus vorstellbar..

Passt nicht ganz zur Jahreszeit, schön ist es trotzdem...

Ich möchte den Codecheck-Newsletter abonnieren und keine News mehr verpassen

Codecheck.info
5/5 1 Stimme

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

flasche
Gegen Plastikflut –
palmöl 2
Durchbruch in der Forschung –
pappier2
Holzfrei? Chlorfrei? Mogelei! –

Tutorial

blumen
Anzeige

Wie Gesichtsöl Dein Make-Up zum Strahlen bringt

Die Vorzüge von Gesichtsölen für die Pflege unserer Haut sind uns allen längst bekannt. Wusstest Du aber, dass man Gesichtsöle geschickt ins tägliche Make-Up mit einbauen kann? Im Video-Tutorial verraten wir Dir fünf Anwendungstricks für ein strahlendes Make-Up dank Gesichtsöl.

Der Gewinner ist...

Kochen
Anzeige

Plastik vs. Holz: Was ist das bessere Schneidebrett?

Das Schneidebrett ist wohl eines der wichtigsten Küchenutensilien. Die Wahl des Materials ist dabei nicht unerheblich. Durch den direkten Kontakt mit Lebensmitteln sollte es möglichst keimfrei sein, aber auch Gerüchen und Verfärbungen standhalten. Aber welches Material ist denn nun am besten – Holz oder Kunststoff?

Emulgatoren, Duftstoffe & Co.

Haut sonne Frau

Diese INCIs machen Deine Haut sonnensensibel

Nicht nur bei strahlendem Sonnenschein können UVB- und UVA-Strahlen unserer Haut schaden. Daher ist eine gute Sonnencreme unerlässlich. Aber wusstest Du, dass der Schutz durch manche Inhaltsstoffe beliebter Kosmetikprodukter beeinflusst werden kann? Rötungen, Pusteln oder Pigmentflecken können die Folgen sein. Hier erfährst Du, auf welche Stoffe Du achten solltest, wenn Du Sonnenallergien und vorzeitige Hautalterung vermeiden willst.

Artenschutz in der Antarktis

krill

Omega-3-Kapseln: Das Geschäft mit dem Krill

Sie werden als Allheilmittel beworben, die Herzinfarkte und Arteriosklerose vorbeugen, Entzündungen, Diabetes und Alzheimer lindern: Das Geschäft mit Omega-3-Fettsäure-Kapseln boomt. Häufiger Bestandteil der Kapseln ist antarktischer Krill. Doch die Jagd auf das kleine Krebstier stellt eine große Gefahr für ein ohnehin schon gefährdetes Ökosystem dar.