FERRO SANOL duodenal Hartkaps.m.msr.überz.Pell.

Eisen

Produktinformationen

Menge / Grösse

50 Stück

Strichcode-Nummer

Bitte ergänzen

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

Eisen(II)-glycin-sulfat-Pellets: Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1:1) (Ph.Eur.), mikrokristalline Cellulose, Ascorbinsäure, Talkum, Triethyl(2-acetoxypropan-1, 2, 3-tricarboxylat), Hyprolose, Hypromellose, Polysorbat 80, Natriumdodecylsulfat Kapselhülle: Gelatine, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-oxid (E 172), Eisenoxidhydrat (E 172), Eisen(II, III)-oxid (E 172), Natriumdodecylsulfat

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Hersteller / Vertrieb

Sanol GmbH

Erfasst

Anonym am 8. Okt 2015

Stimmen die Angaben nicht? Tippfehler entdeckt? Möchten Sie ein Bild ergänzen?

Angaben ändern

Vollständigkeit  

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Glycin, Ascorbinsäure, Talkum, E172
Übermässiger Verzehr kann problematisch sein
Polysorbat 80, Titandioxid

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für FERRO SANOL duodenal Hartkaps.m.msr.überz.Pell.

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu Weitere Vitamin- & Mineralstoffpräparate

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.