Guhl

Die Marke Guhl

Informationen über Guhl

Die Haarpflegemarke Guhl wurde 1937 unter dem Namen Laboratoires Guhl vom Schweizer Friseur Gustav Guhl gegründet. Der erfolgreiche Coiffeur arbeitete nicht nur in einem Salon in Zürich, sondern frisierte auch auf Luxusschiffen und in First Class Hotels. Die ersten Produkte fabrizierte Guhl auf seinem Bauernhof und entwickelte stetig neue Haarpflegeprodukte mit natürlichen Rohstoffen, wie beispielsweise Pfirsichöl, Weizenkeimöl oder Bier.



Weiterlesen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Kategorien mit Guhl Produkten

Shampoo

315 Produkte

Kuren & Masken

81 Produkte

Leave-In-Pflege

11 Produkte

Farben & Tönungen

4 Produkte

Hitzeschutz

2 Produkte

Duschgel & -öle

2 Produkte

Accessoires

1 Produkte

Pflegespülungen

127 Produkte

Stylingsprays

53 Produkte

Schaum

4 Produkte

Löschvorschläge

2 Produkte

Baden & Duschen

1 Produkte

Mehr über Guhl

Im Laufe der Jahre optimierte Guhl sein Unternehmen, nach seinem Tod im Jahr 1978 wurde der mittelständische Betrieb von der Beiersdorf AG übernommen und gehört mittlerweile der japanischen Kao Corporation.

Produkte von Guhl

Die Produkte der Marke Guhl versprechen eine Haarwäsche der besonderen Art mit natürlichen, hochwertigen sowie hochwirksamen Inhaltsstoffen und sinnlichen Düften. Auf Grundlage langjähriger Erfahrung und intensiver Forschung wurden zahlreiche Produkte entwickelt, die auf die Ansprüche verschiedenster Haar-Typen spezialisiert sind. Jedes Haar-Bedürfnis verdient eine individuell abgestimmte Pflege und findet im umfangreichen Sortiment von Guhl typgerechte Produkte. Guhl bietet eine weite Palette an Haarpflegeprodukten an und hat sich mit Haarshampoo, Haarschaum, Haarspray, Leave-In-Pflege sowie Haarfluid, Haarkur und Föhnlotion einen Namen gemacht.

Je nach Haartyp kann man aus einer Vielzahl an Pflegeserien wählen und die passenden Inhaltsstoffe wählen. Ob strapaziertes und trockenes oder dünnes und feines Haar, schnell fettende oder schuppige Haarpracht, Guhl hat für jedes Problem die optimale Lösung und versorgt auch lockige oder lange Haare mit den nötigen Pflegeessenzen für glanzvolles, gesundes Haar. Reiferes Haar findet ebenfalls im Guhl Sortiment die ergänzende Pflege und wird mit den natürlichen Inhaltsstoffen aufgebaut und gepflegt.

Mit Codecheck Guhl Produkte checken

Welche Inhaltsstoffe stecken in den Pflegeprodukten der Marke Guhl? Wie Guhl im Test abschneidet und worauf du beim Kauf von Haarpflegeprodukten achten sollst, erfährst du bei Codecheck.info. Außerdem findest du bei Codecheck.info sämtliche Testergebnisse, verarbeitete Rohstoffe und weitere hilfreiche Hintergrundinformationen zu den typgerechten Haarpflegeprodukten der traditionsreichen Pflegelinien von Guhl.

Guhl
3.9/5 68 Stimmen

Tipps und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Neuigkeiten zu Kosmetik

creme2

INCI-Wissen –

PEGs: Emulgatoren in Creme schwächen Deine Hautbarriere

Synthetische Inhaltstoffe in Kosmetikprodukten sind heute keine Seltenheit mehr. Zusatzstoffe wie synthetische Emulgatoren – zumeist Polyethylenglykole (PEGs) – werden von vielen Herstellern in Cremes, Shampoos oder Zahnpasta vieler Hersteller eingesetzt. Doch trotz ihrer häufigen Anwendung sind sie sehr umstritten.
Weiterlesen
reis 3

Asiatisches Beautygeheimnis –

DIY: Reiswasser für schöne Haut & Haare

Das Wasser nach dem Reiskochen wegschütten? Für viele Asiatinnen ein No-Go! Denn Reiswasser steckt voller Mineralien, Vitamine und Antioxidantien, die für reine, faltenfreie Haut und kräftige Haare sorgen. Lies hier was in Reiswasser steckt, wie Du es herstellst und anwendest.
Weiterlesen
palmöl

Versteckspiel in der INCI-Liste –

Hinter diesen Inhaltsstoffen steckt Palmöl

Palmöl ist das billigste, meistverwendete Pflanzenöl weltweit und wird in Nahrungsmitteln, Kosmetika und als Kraftstoff eingesetzt. Jedes zweite Supermarktprodukt enthält es und die Nachfrage steigt. Dadurch werden Regenwald- und Torfgebiete großflächig zerstört, was sich katastrophal auf Biodiversität, Klima und die lokale Bevölkerung ausübt. Wer deshalb auf Palmöl verzichten will, hat es aber nicht einfach – denn es auf der Inhaltsstoffliste zu erkennen ist schwer.
Weiterlesen