Catrice

Die Marke Catrice

Informationen über Catrice

Catrice gehört Cosnova Beauty, einem deutschen Konzern, der auch hinter der Kosmetikmarke essence steht. Das Unternehmen wurde 2001 in Frankfurt am Main gegründet und hat seinen aktuellen Sitz in Sulzbach. Während die Produktion zu 90 Prozent in Europa stattfindet, werden Produkte von Catrice und essence in über 60 Ländern auf der ganzen Welt verkauft. Kundinnen finden Catrice in Drogeriemärkten, Kaufhäusern und Parfümerien, können die Produkte der Marke aber auch im Catrice Online Shop bestellen. Um insbesondere die Zielgruppe junger Frauen anzusprechen, setzt Catrice auf günstige Preise und betont das Trendbewusstsein der Marke.



Weiterlesen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

D65843

Ja 1 Nein 1

Nachteile (0)

Kategorien mit Catrice Produkten

Augen

672 Produkte

Lippen

340 Produkte

Rouge

52 Produkte

Zubehör

9 Produkte

Gesichtscremes

1 Produkte

Augenpflege

1 Produkte

Nagellack & -entferner

444 Produkte

Make-Up & Teint

310 Produkte

Lippenpflege

14 Produkte

Make-Up Sets

6 Produkte

Make-Up Entferner

1 Produkte

Gesichtsmasken

1 Produkte

Mehr über Catrice

Produkte von Catrice

Die Produktpalette von Catrice deckt von Concealer und Foundation über Rouge und Lidschatten bis hin zu Make-Up Pinseln und Bürsten alle Produkte rund um das Thema Make-Up ab. Auch Nagellack und Lippen-Makeup gehören natürlich zum Sortiment der Marke, ebenso wie Make-Up Primer als Grundlage für ein lang anhaltendes Make Up.

Alle Kosmetika bietet Catrice in verschiedenen Farben beziehungsweise Hauttönen an und erneuert einen Teil der Produktpalette zweimal im Jahr, um die aktuellen Trends mit aufzunehmen. Das Motto der Marke: Immer am Puls der Zeit zu erschwinglichen Preisen. Der Durchschnittspreis für Catrice Produkte liegt nach Angaben des Unternehmens bei 3,50 Euro.

Mit CODECHECK Catrice Produkte checken

Kosmetika sollen eigentlich pflegen und schön machen - trotzdem enthalten viele Kosmetikprodukte auch Substanzen, die nicht in den Tiegel oder die Tube gehören. Leider ist auch die Marke Catrice keine Ausnahme. Wie Ökotest festgestellt hat, stecken zum Beispiel in Catrice Lidchatten der “Rubbelstoff” Talc und Kieselsäure: Bei beiden Stoffen besteht der Verdacht auf eine krebserzeugende Wirkung. Andere Produkte wie Catrice Bronzing Powder enthalten Parabene, die hormonell wirksam sein können.

Um zu überprüfen, wie Produkte deiner Wahl bei Testberichten abgeschnitten haben und was andere Verbraucher sagen, kannst du dich auf Codecheck umfassend informieren. Wir möchten dir die Kaufentscheidung mit wertvollen Produktinformationen, Experteneinschätzungen und der Möglichkeit zum Austausch erleichtern.

Catrice
3.5/5 43 Stimmen

Tipps und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Neuigkeiten zu Kosmetik

skin

Taufrischer und sommerlicher Teint –

Beauty-Trend „Dewy Skin“: Verleih Deiner Haut den perfekten Glow

Ursprünglich aus Korea ist „Dewy Skin“ nun der Make-up-Trend des Sommers! Dabei gilt: Weniger ist mehr. Die Haut soll nämlich so natürlich und frisch wirken, als ob man gerade aus einem kalten Bergsee oder zumindest der hauseigenen Dusche kommt. Und – sie soll mit der Sonne um die Wette strahlen! Wir verraten Dir, wie Du diesen Wet-Look nachmachst und Deine Haut zart schimmern lässt.
Weiterlesen
Frau Creme

INCI-Check –

Polyquaternium: Das neue Silikon in Creme & Shampoo?

Da Silikone in Kosmetikprodukten bei den Verbrauchern inzwischen nicht erwünscht sind, muss ein guter Ersatz her. Häufig kommt dabei Polyquaternium zum Einsatz. Doch was verbirgt sich hinter diesem Namen und warum sollte man Produkte mit diesem Inhaltsstoff meiden?
Weiterlesen
kosmetik2

Duschgel, Lippenstift, Gesichtscreme, ... –

In diesen Kosmetikprodukten versteckt sich Mikroplastik

Eigentlich ist es ganz einfach: Wenn wir Kosmetika mit Mikroplastik verwenden, schaden wir der Umwelt. Leider ist aber nicht auf den ersten Blick erkennbar, welches Duschgel, Peeling oder Make-up tatsächlich die unerwünschten Partikel enthält. Wir zeigen Dir welche Produkte Du besser meiden solltest.
Weiterlesen