Bebe

Die Marke bebe

Informationen über Bebe

Die Marke bebe entwickelt seit mehr als 50 Jahren Babypflege- und Gesichtspflegeprodukte für verschiedene Hauttypen. Gegründet wurde das Unternehmen 1961 von Alfred Riese, dem damaligen Geschäftsführer der Penaten AG. Zu Beginn seiner Markengeschichte konzentrierte sich bebe zunächst auf Baby-Pflegeartikel: Die Linie “bebe Zartpflege” wurde mit einer sanften Creme ohne Konservierungsstoffe eingeführt und in den 1980er Jahren um weitere Produkte wie Babyshampoo, Pflegelotion, feuchte Reinigungstücher und Sonnenmilch ergänzt. 1986 wurde die Marke von dem amerikanischen Verbrauchsgüter- und Pharmazie-Konzern Johnson&Johnson aufgekauft. Schon bald kamen zur bebe Zartpflege-Linie Körper- und Gesichtspflegeprodukte für Frauen im Teenager-Alter hinzu. Unter der Linie bebe Young Care verkauft der Hersteller seither Cremes, Reinigungsprodukte und mehr speziell für die Ansprüche junger Haut.



Weiterlesen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Vorteile (1)

Stimmst du zu?

Riecht gut

Ja 13 Nein 4

Nachteile (1)

Stimmst du zu?

zum Teil bedenkliche Inhaltsstoffe

Ja 36 Nein 7

Kategorien mit Bebe Produkten

Gesichtscremes

207 Produkte

Körpercremes & Öle

143 Produkte

Duschgel & -öle

40 Produkte

Deos

32 Produkte

Gesichtswasser

11 Produkte

Make-Up & Teint

4 Produkte

Shampoo

3 Produkte

Löschvorschläge

2 Produkte

Gesichtsmasken

2 Produkte

Körperpflege

1 Produkte

Make-Up Entferner

151 Produkte

Gesichtsreinigung

65 Produkte

Lippenpflege

40 Produkte

Gesichtspeeling

15 Produkte

Kosmetiktücher

4 Produkte

Hand- & Nagelcremes

4 Produkte

Baden & Duschen

3 Produkte

Fusspflege

2 Produkte

Leave-In-Pflege

1 Produkte

Mehr über Bebe

Produkte von bebe

bebe wirbt damit, für jeden Hauttyp genau die richtige Hautpflege anzubieten. Daher umfasst die Linie bebe Young Care Gesichtscreme speziell für normale Haut, Mischhaut, trockene Haut und empfindliche Haut sowie für alle Hauttypen. Die Zusammensetzung der bebe Gesichtscreme variiert nach den individuellen Ansprüchen der Haut, wirkt etwa besonders feuchtigkeitsspendend oder mattierend. Um die Haut zu reinigen und  von Make-Up-Resten zu befreien, bietet bebe Abschminktücher und Reinigungspads, Reinigungswaschgel und Peeling an, die ebenfalls an den Bedürfnissen verschiedener Hauttypen ausgerichtet sind. Bebe Lippenpflege, Deo, Körperpflege und Duschpflege runden das Produktportfolio von bebe Young Care ab.

Für erwachsene Haut, zu der die bebe Young Care Produkte nicht mehr passen, hat bebe die Linien bebe More entwickelt. bebe More bietet Gesichtspflege für Tag und Nacht und Reinigungsprodukte wie Reinigungsmousse und Abschminkfluid. Nach wie vor gibt es natürlich die ursprüngliche bebe Zartpflege Serie mit bebe Zartcreme, Babyshampoo und Co., die nach neuen dermatologischen Erkenntnissen kontinuierlich überarbeitet und erweitert wird.

Mit CODECHECK bebe Produkte checken

bebe brüstet sich gerne mit der traditionellen, sanften Rezeptur seiner Produkte. Allerdings kommt auch bei bebe vieles in Tiegel und Tube, das laut Ökotest und Co. eigentlich nichts in Kosmetika zu suchen hat. So enthalten viele bebe Produkte zum Beispiel aus Erdöl hergestellte Paraffine, die negative Effekte auf Haut und Organe haben können, oder chemische Farbstoffe, von denen eine krebserregende Wirkung angenommen wird. Auch Palmöl, dessen Gewinnung sowohl ethisch als auch mit Blick auf die Umwelt auf bedenkliche Art und Weise erfolgt. Anhand der Codecheck Produktbewertungen auf Codecheck.info erfährst du auf einen Blick, welche bebe Produkte aufgrund ihrer Inhaltsstoffe empfehlenswert sind und welche gemieden werden sollten.

Bebe
4.1/5 45 Stimmen

Tipps und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Neuigkeiten zu Bebe

bebe-creme

Verbraucher haben abgestimmt –

Bebe Zartcreme ist "Mogelpackung des Jahres"

Gleicher Preis bei weniger Inhalt! Rund tausend Beschwerden zu Mogelpackungen erhält die Verbraucherzentrale Hamburg jährlich - aus den fünf häufigsten wurde nun der Sieger der Leichtgewichte gekührt. Und Achtung: Auch bei den Inhaltsstoffen wurde getrickst!
Weiterlesen

Neuigkeiten zu Kosmetik

parfüm

Chanel, Dior und Dolce & Gabbana –

Das steckt wirklich in den Parfümklassikern

Parfüms sollen ihre Träger mit einem betörenden Geruch versehen. Doch sind sie wirklich so „dufte“ wie man glaubt? Viele Parfüms enthalten bedenkliche Inhaltsstoffe, gerade auch die Bestseller. CodeCheck hat seine Spürnase darauf angesetzt.
Weiterlesen
Frau reine Haut

Dieser Inhaltsstoff verbessert Dein Hautbild –

Wirksame Hilfe gegen unreine Haut

Egal ob in Cremes oder Salben: Für das Ziel „reine Haut” rückt Salicylsäure immer mehr in das Blickfeld der Kosmetikindustrie. Ob Du diesen Stoff bedenkenlose verwenden kannst, wie genau er wirkt und welche Produkte empfehlenswert sind, erklären wir Dir hier.
Weiterlesen
Hair Haare

Wachs, Spray oder Gel –

Styling für den Kopf: Bei diesen Inhaltsstoffen stehen einem die Haare zu Berge

Egal ob kurz oder lang – für viele muss die Frisur perfekt sitzen, möglich machen es neben Haarspray auch diverse Haargels oder -wachse. Viele der praktischen Stylinghelfer haben aber auch einen Haken: Zweifelhafte Inhaltsstoffe wie Parabene, Tenside oder Paraffine können gesundheitsschädigend sein und wirken sich negativ auf die Umwelt aus. Top gestylt geht aber auch ohne Risiko – wir zeigen Euch nachhaltigere, unbedenkliche Produkte!
Weiterlesen