Anacaps

Die Marke Anacaps von Ducray

Informationen über Anacaps

Im Jahr 1931 entwickelte der Friseur Albert Ducray seine ersten medizinischen Shampoos und legte damit den Grundstein für das Unternehmen Ducray. Der Werbespruch der Marke war damals “Die Schutzengel für Ihr Haar”. Bei der Produktentwicklung wurde Albert Ducray von seinem Vater, einem Dermatologen, unterstützt.



Weiterlesen

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Kategorien mit Anacaps Produkten

Mehr über Anacaps

Heute stellt Ducray in Zusammenarbeit mit Forschern und Hautärzten dermatologische Haut- und Haarpflege. Ziel ist es, passende Pflegeprodukte für Haut- und Haar-Probleme aller Art anzubieten. Bei den Ducray Anacaps handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel, die unter anderem gegen Haarausfall helfen, aber auch für eine gesunde Haut von innen sorgen sollen.

Anacaps Produkte von Ducray

Die Anacaps von Ducray enthalten Vitamin B8 (Biotin) sowie Zink. Diese Nährstoffe tragen zur Erhaltung normaler Haare und der Haut bei. Außerdem enthalten Ducray Anacaps Vitamin B6 für eine normale Cystin-Synthese und Niacin gegen Ermüdung und Müdigkeit. Vitamin E und Zink schützen die Zellen vor oxidativem Stress. Zink ist außerdem ein wertvoller Inhaltsstoff, der zur Erhaltung normaler Nägel beiträgt.

Mit Codecheck Ducray Anacaps Produkte checken

Ducray wirbt damit, dass die Anacaps Nahrungsergänzungsmittel hochwertige Vitamine und Nährstoffe enthalten, die den Körper dabei unterstützen, eine gesunde Haut sowie normale Haare zu erhalten. Jedoch können die Ducray Anacaps insbesondere für Allergiker schädlich sein. Denn Anacaps von Ducray enthalten neben empfehlenswerten Wirkstoffen wie Glycerin und Biotin und bedenkenlosen Substanzen wie Bienenwachs und Titandioxid auch Inhaltsstoffe, denen ein gewisses Gefahrenpotential inne wohnt.

Dazu gehört der Lebensmittelfarbstoff Gelborange S, ein künstlicher Farbstoff, der besonders von Allergikern und Asthmatikern zu meiden ist. Denn auch wenn der Stoff als vergleichsweise harmlos gilt, so löst er doch gelegentlich Allergien aus. Gleiches gilt für Lecithin, welches ebenfalls in Ducray Anacaps enthalten ist. Lecithin ist ein natürlicher Stoff, der aus Soja- oder Rapsöl gewonnen wird. Jedoch darf er durch Hydrolyse enzymatisch verändert werden, es ist also möglich, dass Lecithin gentechnisch hergestellt wurde.

Mit Hilfe von Codecheck kannst du ganz einfach und unkompliziert herausfinden, welche bedenklichen Inhaltsstoffe in deinem Produkt vielleicht stecken, und dir alternative Artikel anzeigen lassen. Einfach mit dem praktischen Barcode-Scanner von Codecheck den Barcode einscannen oder das Produkt in das Suchfeld bei Codecheck.info eingeben - schon erhältst du alle Informationen rund ums Produkt.

Anacaps
3.7/5 216 Stimmen

Tipps und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.