Haarpflege Produkte

Haarwasser

429 Produkte

Leave-In-Pflege

3147 Produkte

Shampoo

15383 Produkte

Kuren & Masken

2812 Produkte

Pflegespülungen

6571 Produkte

Tipps und Meinungen – aus der Codecheck Community

Hast du Tipps und Kommentare zu Haarpflege

Kommentar: siri, 26. Apr 2017

stimmt es....

Hallo unten habe ich gelesen PRO NATURALS seien die besten wo finde ich jenen? Oneline D-Land oder woher? L.G. Geraldine

Kommentar: siri, 26. Apr 2017

Suche strapazierte Trockene Haarkur und Shampoo

Hallo habe STrohiges Gefärbtes Blondes langes Haar, suche SHAMPOO und KUR für STRAPAZIERTES TROCKENES (STROHIGES)LAAAAANGES Haar. ohne SILIKONE BITTE nur BIO und vielen ölen~ Habe WELEDA KUR versucht o.K. aber 150 ml 3mal schon Fertig. BITTE KANN mir Jemand was BESSSEES mailen? I am Moistures no Silikon Shampoo (MIGROS) ist gut aber Kuren /Cond.leider mit SILIKONE, leider. SUCHE DRINGENDS.
BITTE... Mehr

Kommentar: siri, 26. Apr 2017

Suche strapazierte Trockene Haarkur und Shampoo

Hallo Habe srohhaare Blond gefärbt und suche shampoo und Haar-Kur/ Masken für Strapaziertes Trockenes(Struppiges) Haar ohne Silikone BITTE BIO Mit vielen ölen! Habe mit WELEDA KUR probiert. soso,lala 1 Tube für 3mal Massieren und Ausspülen 150ml. Fertig. Langes gefärbtes Haar. Kennt BITTE JEMAND Was BESSERES? I am 8migros ist Shampoo O.K. aber Cond. und Kur SILIKONE ....
BITTE HELFT MIR*********... Mehr

Kommentar: kativa madamia shampoo, 7. Mrz 2017

shampoo hidratante libre de sal y sulfato

water,cetyl alcohol, stearyl alcohol, cetrimonium chloride, dimethiconol/ tea-dodecylbenzenesulfonate, parfum, macadamia ternifolia seed oil, theobroma cacao seed butter, pentaerythrityl tetra-di-t-butyl hydroxyhydrocinnamate, hydrolyzed keratin, citric acid, methylchloroisothiazolinone, FD&C Yellow No. 5 C.I.19140, methylisothiazolinon, FD & C Red No 40

Kommentar: Hausmann, 24. Dez 2016

Intervention war hilfreich

Augenscheinlich hat mein öffentlicher Hinweis bewirkt, dass der Knoten wieder gelöst wurde. "Produkt ändern"ist wieder möglich.

Kommentar: Hausmann, 17. Dez 2016

Ganze Kategorien: Produkt ändern gesperrt?!

Augenscheinlich wurde durch die Codecheck-Administration eine softwareseitige Einstellung vorgenommen, die zur Folge hat, dass alle Produkteinträge der Kategorie "Haarpflege" und derer Unterkategorien für eine Bearbeitung nicht zur Verfügung stehen, quasi deren Inhalte "eingefroren" wurden. Was ist darüber bekannt, welche Beweggründe gibt es dafür und welche Kategorien sind noch betroffen?

Kommentar: monika wildmann, 20. Okt 2016

Sensai intensiv hair mask

enthält es Silikon?

Kommentar: Minnie Garcia, 10. Aug 2016

minniegarcia@myway.com

Meine Meinung: Pro Naturals, die besten professionellen Produkte fuer Haar ;)

Kommentar: ana, 11. Apr 2016

Reparateur

Meine Meinung: Pro Naturals, die besten professionellen Produkte fuer Haar!!

Kommentar: dusch das, 7. Feb 2016

noire

mit anregendem zebernholz duft

Kommentar: Maru, 25. Jan 2016

Kritik und Anreiz für die Suchfunktion :

Auswahlkriterien für Inhalte in den Bereichen, damit Allergiker nicht hunderte von Seiten öffnen müssen :)

Kommentar: Neu, 22. Okt 2015

Ordnung und Suche

Wäre gut, wenn man hier auch nach Kategorien wie:
-Herkunftsland
-Portionsgröße
-Haarstruktur
suchen könnte.

Kommentar: Paulina, 4. Sep 2015

Gluten

Hallo,
sind Olia Haarfärbemittel glutenfrei?

Kommentar: Gesundi, 12. Apr 2015

Sodium Laureth Sulfat

Sodium Lauryl Sulfat
SLS ist in Shampoos, Haarspülungen, Zahnpasta und so ziemlich jeder Körperreinigungslösung enthalten. Es ist ein starkes, scharfes Reinigungsmittel und wird auch zur Entfettung von Maschinen verwendet. Stellen Sie sich unter diesen Umständen vor, was es in Ihrem Körper anrichten kann. SLS kann Augenreizung, sogar dauerhafte Augenschäden besonders bei Kindern, Hautausschlag, H... Mehr

Kommentar: Lush, 28. Jul 2008

Curly Wurly

Shampoo

Kommentar: Binta, 20. Jul 2008

Casor Oil

Wo kaufst du das Castot Oil Fiona ?.Ich suche das verzweifelt.

Kommentar: FIONA, 31. Jul 2007

Castor oil

Ich finde dass castor oil sehr die Haare fettet ...mein problem ist den richtigen schaumfestiger zu kaufen,weil fast in jedem Castor Oil benutzt würde!?Ist das Gesund?

Die richtige Haarpflege für jeden Haartyp

Volles und gepflegtes Haar gehört seit eh und je zum Schönheitsideal für Frauen und Männer. Wir wünschen uns dichte, glänzende Mähnen, leuchtende Farben und perfekt fallende Schnitte - die Realität sieht aber leider oft anders aus. Denn ein Großteil der Frauen und Männer sind mit Ihrer Haarpracht alles andere als zufrieden. Sei es zu wenig Volumen, Glanzlosigkeit, Probleme mit Spliss oder Schuppen oder auch Haarausfall, kaum jemand ist mit seinen Haaren rundum glücklich. Die gute Nachricht ist: Wer sein Haar kennt, kann mit dem richtigen Shampoo und der richtigen Haarpflege viel erreichen. Auf der anderen Seite kann man allerdings auch viel falsch machen, etwa indem man zu den falschen Produkten greift oder das Haar unnötigen Belastungen aussetzt. Doch wer sich mit dem Thema Haarpflege ein wenig auseinandersetzt, kann aus seinen Haaren das Beste herausholen.

Jeder Mensch hat anderes Haar. Und so ist es ein Irrtum zu glauben, jeder könne die selbe Haarpracht auf dem Kopf tragen - dünnes Haar wird nicht zur Löwenmähne, Locken nie die selbe Struktur besitzen wie natürlich glattes Haar. Allerdings kann jedes Haar gepflegt und schön aussehen, wenn man es nur mit der richtigen Haarpflege wie Shampoos, Kuren und anderen Pflegeprodukten versorgt.

Locken pflegen leicht gemacht?

So verschieden wie Aussehen und Beschaffenheit der Haare sind auch die Probleme, die man mit ihnen haben kann. So kämpfen Lockenträgerinnen und -träger häufig mit störrischen und glanzlosen Haaren. Grund ist die raue Struktur von lockigem Haar, welche Licht weniger  gut reflektiert und das Haar anfälliger für Spliss macht. Aus diesem Grund benötigen Locken ganz besonders viel Aufmerksamkeit und Pflege.

 

Welche Haarpflege hilft wirklich gegen Spliss?

Ein weit verbreitetes Haarproblem ist Spliss nicht nur bei lockigen Haaren. Es handelt sich um die Aufspaltung der Haarspitzen. Da dies meist durch Reibung bei Bewegung (zum Beispiel auf den Schultern) ausgelöst wird, ist Spliss bei langem Haar viel verbreiteter als bei kurzen Haaren. Hier hilft es, die gesplissten Haarspitzen beim Friseur schneiden zu lassen. Ausserdem gibt es zahlreiche Shampoos, Spülungen und Kuren, die versprechen, splissiges Haar zu reparieren. Das Problem: Die meisten dieser Haarpflege-Produkte enthalten Silikone, die auf lange Sicht das Haar verkleben und strähnig aussehen lassen. Insbesondere strapazierte (zum Beispiel durch Blondierungen und Ähnliches) und von Natur aus empfindliche Haare sind für Spliss anfällig. Doch mit der richtigen Haarpflege und regelmässigen Friseur-Besuchen lässt sich das Problem Spliss in den Griff kriegen. Für besonders beanspruchtes Haar gibt es spezielle Haarcaire-Produkte wie zum Beispiel ein Hair Polisher Serum.

Graue Haare - färben oder nicht, das ist hier die Frage

Auch graue Haare ereilen früher oder später so gut wie jeden und jede von uns. Hier hat man nur zwei Möglichkeiten: Entweder man akzeptiert die graue bis weiße Farbe der eigenen Haare, die bei vielen Menschen durchaus gut aussieht. Oder man hilft der jugendlichen Farbe etwas nach, indem man sich die Haare färbt. Entweder lässt man das professionell beim Friseur machen oder man kauft sich selbst Haarfarbe und färbt zu Hause. Letztere Möglichkeit spart Einiges an Geld, und es gibt viele Haarfarben zum Selberfärben zu kaufen, die durchaus mit den Friseur-Farben mithalten können.

Die richtige Haarpflege bei Schuppen

Schuppen sind ebenfalls ein verbreitetes und besonders unangenehmes Haar-Problem. Anti-Schuppen-Shampoos helfen oft nur kurzfristig, denn auf lange Sicht reizen sie die Kopfhaut. Ausserdem hat eine zu häufige Haarwäsche eine austrocknende Wirkung auf die Kopfhaut. In der Folge trocknet diese aus, und es kommt wieder zu Schuppenbildung. Die richtige Haarpflege bei Schuppen zu finden ist also gar nicht so leicht. Ideal ist ein besonders sanftes Shampoo, das die Kopfhaut pflegt und vor Austrocknung schützt. Insbesondere Naturkosmetik-Produkte, zum Beispiel von Lavera, sind sanft zur Kopfhaut und können so dabei unterstützen, Schuppen zu reduzieren.

Allgemeine Tipps für gepflegtes und schönes Haar

Wer träumt nicht von schönen, gepflegten und glänzenden Haaren? Mit der richtigen Haarpflege kann dies jeder erreichen. Und Haarpflege ist mehr als nur die Haarwäsche. Wichtig ist es, die Haarpflege-Routine und damit das Shampoo, den Conditioner und auch das Haarstyling auf die eigenen Haare abzustimmen. So gibt es zum Beispiel spezielle Haarpflege- und Styling-Serien für gefärbtes oder auch lockiges Haar. Doch auch hier kann es von Marke zu Marke Unterschiede geben, ein Shampoo von Wella kann ganz anders auf das eigene Haar wirken als eines von Kerastase. Exklusive Haarpflege-Marken, die häufig von Friseuren empfohlen werden, sind Tigi, Kerastase oder auch Sebastian Haircare. Doch nicht immer müssen die teuersten Produkte die besten sein. Zum Beispiel sind Haarshampoos und andere Haarpflegeprodukte von Balea Haircare sehr belitb.

Wichtig ist es, die Haare nicht zu häufig zu föhnen und zu glätten - die Hitze greift die Haarstruktur an, und genau wie Färben ist dies auf Dauer schädlich für die Haare. Sie werden strohig und brüchig. Allerdings gibt es soezielle Hitzeschutz-Produkt, die man insbesondere wenn man häufiger zum Föhn oder Glätteisen greift nutzen sollte. Darüber hinaus sollte man auf die Inhaltsstoffe seiner Haarpflegeprodukte achten. Silikone zum Beispiel können - wie bereits erwähnt - die Haare zwar kurzfristig schön und glänzend erscheinen lassen, auf Dauer jedoch verklebt die Haarstruktur, und das Haar wirkt strähnig.

Inhaltsstoffe in Haarpflege- und Haarstyling-Produkten - kritisch betrachtet

Wer in puncto Inhaltsstoffe auf Nummer sicher gehen will, sollte häufiger zu Naturkosmetik greifen. Hier gibt es Haarpflege-Produkte in allen Preiskategorie, auch günstige Marken wie alverde sind dabei. Natürlich gibt es a´noch viele weitere Naturkosmetik-Marken wie zum Beispiel Weleda oder auch Lavera, um nur wenige zu nennen.

Insgesamt ist Haarpflege kein Mysterium - wer verschiedene Produkte ausprobiert, wird schnell eine Haarpflegeserie finden, die dem eigenen Haar gut tut und es schön zum Glänzen bringen wird. Allerdings sollte man Haare auch nicht zu häufig waschen - einige Tage Ruhe tun ihnen im Gegenteil sogar sehr gut.

 

Haarpflege
4/5 23 Stimmen

Neuigkeiten zu Kosmetik

Spitzenöl bepure

Beauty –

Trockenes Haar? So bringst Du es wieder zum Glänzen

Trockenes und stumpfes Haar bedarf besonderer Pflege. Worauf Du dabei genau achten solltest und welche natürlichen Mittel Dein Haar wieder zum Glänzen bringen, erfährst Du hier.
Weiterlesen
eier

DIY –

Ei, ei, ei: Haarpflege zum Selbermachen

Mit dem Sommer kommen Sonnenbäder und die Badesaison. Nicht selten leidet das Haar unter den Strapazen der Sonneneinstrahlung und des Wassers. Wir haben da mal in den Hausmittelchen gestöbert und stellen euch vor, wie ihr mit Hilfe von Eiern euer Haar pflegen könnt.
Weiterlesen
birke3

Bei Haarausfall & Schuppen –

Haarpflege: DIY-Spülung aus Birkenblättern

Jetzt im Mai ist die perfekte Zeit, um Birkenblätter zu ernten und damit ein natürliches Haarmittel herzustellen. Vor allem bei der Bekämpfung von fettigem Haar, Haarausfall und Schuppen soll Birke helfen – ganz ohne Chemie.
Weiterlesen

Weitere Artikel zu Kosmetik

Glatt, lockig, ... – 7. Apr 2017

Haarpflege – 1. Feb 2017

Für eine schöne Haarpracht – 27. Nov 2016

Schlecht für Schönheit, Gesundheit und Umwelt – 6. Dez 2016

#gecodecheckt – 22. Aug 2016

Schöne & gesunde Haare – 17. Jul 2016

Frischer Ansatz – 8. Mrz 2016

Richtige Haarpflege ist kein Hexenwerk – 29. Mrz 2016

Gesunde Haare, glänzende Locken – 21. Jan 2016

Haarausfall ist umweltbedingt – 12. Jan 2016

Von anderen lernen – 11. Jan 2016

Schön zu den Festtagen – 23. Dez 2015

Traummähne – 14. Dez 2015

Trockene Kopfhaut – 7. Dez 2015

Frohe Locken in der Weihnachtszeit – 4. Dez 2015