Anzeige
Anzeige

sebamed Deo Roll On sensitive for Men

Deo Roller

sebamed Deo Roll On sensitive for Men
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Deos

Menge / Grösse

50 ml

Strichcode-Nummer

4103040150394

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

Inhaltsstoffe: Aqua, Talc, Squalane, Caprylyl Glycol, Zinc Ricinoleate, Parfum, Xanthan Gum, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Malic Acid, Disodium EDTA, Sodium Hydroxide.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

* Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Mehr Infos
Anzeige
Anzeige

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Squalane, Caprylyl Glycol + 4
Bedenklich
Disodium Edta
Sehr bedenklich
Acrylates / C10-30 Alkyl Acryla ...
Nur individuelle Bewertung möglich
Talc, Parfum
Kann Palmöl enthalten
Caprylyl Glycol

Lebens- & Ernährungsweise

Vegan: Keine Einschätzung möglich
Anzeige

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für sebamed Deo Roll On sensitive for Men

Vorteile (5)

Stimmst du zu?

richt gut

Ja 58 Nein 10

Glasbehälter statt Plastik

Ja 30 Nein 1

hält lange an

Ja 39 Nein 18

Kein Alkohol, kein Hautausschlag

Ja 21 Nein 0

schmeckt fruchtig

Ja 3 Nein 25

Nachteile (5)

Stimmst du zu?

mit Mikroplastik

Ja 28 Nein 4

hält nicht lange

Ja 3 Nein 1

Kugel dürfte grösser sein, oder Pumpspray

Ja 6 Nein 10

Übergangsepithel z.B. am Perineum wird stark gereizt

Ja 10 Nein 25

brennt Anfangs unter den Achseln

Ja 27 Nein 48

Artikel zu Deos

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: obedi, 21. Jun 2016

brennen

Bei mir brennt es nur, wenn ich bereits feuchte Achseln habe, dann aber ordentlich (und zwar ohne, dass ich mir je die Achseln rasiert hätte).