After Sun Lotion

Beruhigende Pflege nach dem Sonnenbad

After Sun Lotion
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

After Sun Lotion

Menge / Grösse

100 ml

Strichcode-Nummer

4025089072843

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

Aqua (Water), Alcohol denat.*, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Glycine Soja (Soybean) Oil*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Glycerin, Distarch Phosphate, Potassium Cetyl Phosphate, Palmitic Acid, Stearic Acid, Hydrogenated Palm Glycerides, Canola Oil*, Xanthan Gum, Dipotassium Glycyrrhizate, Rhus Verniciflua Peel Wax, Coffea Arabica*, Lycium Barbarum Fruit Extract*, Sodium Lactate, Lactic Acid, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Ascorbyl Palmitate, Lecithin, Tocopherol, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, PCA Ethyl Cocoyl Arginate, Parfum (Essential Oils), Linalool, Geraniol, Limonene, Citronellol, Citral

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Label / Gütesiegel

Kontrollierte Naturkosmetik

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Aloe Barbadensis Leaf Juice + 21
Leicht bedenklich
Lecithin, Citral
Enthält Palmöl
Hydrogenated Palm Glycerides + 5
Nur individuelle Bewertung möglich
Alcohol Denat., Parfum, Linalool + 3

Lebens- & Ernährungsweise

Vegan: Keine Einschätzung möglich

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für After Sun Lotion

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu After Sun Lotion

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: Codecheck Team, 1. Jul 2013

Was tun bei Sonnenbrand.

Besser es passiert erst gar nicht. Deshalb die Haut langsam an die Sonne gewöhnen, Mittagssonne meiden, öfter mal ein T-Shirt überziehen und ein gutes Sonnenschutzmittel verwenden. Wenn die Haut dennoch brennt, hilft nur eins: sofort raus aus der Sonne. Haut mit fließendem kalten Wasser und feuchten Umschlägen kühlen. Altbewährte Hausmittel sind Umschläge mit Quark, Joghurt oder Buttermilch. Ein k... Mehr