Weleda - Kastanien Shampoo

für normales und kräftiges Haar

Weleda - Kastanien Shampoo
Preisvergleich

Produktinformationen

Kategorie

Shampoo

Menge / Grösse

100 ml

Strichcode-Nummer

7611916001925

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

Water (Aqua), Sodium Laureth Sulfate, Lauryl Glucoside, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Cocamidopropyl Betaine, Aesculus Hippocastanum (Horse Chestnut) Seed Extract, Fragrance (Parfum)*, Sodium Chloride, Malt Extract, Lanolin, Ascorbic Acid, Sodium Carbonate, Alcohol, Limonene*, Linalool*. *from natural essential oils Wasser, Fettalkoholethersulfat, Lauryl Glucoside, Sulfobernsteinsäureester, Betain, Auszug aus Kastaniensamen, Mischung natürlicher ätherischer Öle, Salz, Malzextrakt, Wollwachs, Ascorbinsäure (Vitamin C), Natriumcarbonat, Alkohol.

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
WATER, Lauryl Glucoside + 8
Bedenklich
Sodium Laureth Sulfate + 1
Nur individuelle Bewertung möglich
FRAGRANCE, Limonene, Linalool

Lebens- & Ernährungsweise

Nicht vegan

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Weleda - Kastanien Shampoo

Vorteile (2)

Stimmst du zu?

sehr sparsame Anwendung

Ja 86 Nein 59

weiches, lockeres Haar

Ja 66 Nein 51

Nachteile (3)

Stimmst du zu?

Mit chemischen PEG-Derivat

Ja 3 Nein 0

Inhaltsstoffe

Ja 38 Nein 49

Inhaltsstoffe

Ja 29 Nein 43

Artikel zu Shampoo

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: joe, 12. Okt 2011

das beste Shampoo

Das Kastanien-Shampoo von Weleda ist das beste Shampoo, das ich kenne. Am ergibigsten ergab sich bei mir eine doppelte Anwendung: eine daumennagelgroße Menge (kurzes Haar) in den Handflächen verreiben und ins nasse Haar einmaßieren, auswaschen und den Vorgang mit einer etwa halb so großen Menge wiederholen. Das Haar braucht etwa 2-3 Wochen, um sich an das Shampoo zu gewöhnen. Danach wirkt das Haar... Mehr