Dreaming Face Totes Meer Maske

mit Salz aus dem Toten Meer

Dreaming Face Totes Meer Maske
Nicht mehr im Handel erhältlich

Produktinformationen

Kategorie

Gesichtsmasken

Menge / Grösse

2 x 7,5 ml

Strichcode-Nummer

4009418196189

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

aqua, silt, steareth-2, kaolin, talc, alcohol denat., steareth-21, sorbitol, peg-8 distearate, glycerin, cera alba, maris sal, squalane, abies sibirica, panthenol, persea gratissima, glycyrrhiza glabra, ascorbyl palmitate, tocopheryl acetate, butylene glycol, magnesium aluminium silicate, xanthan gum, parfum, polysorbate 20, citric acid, pantolactone, phenoxyethanol, methylparaben, ethylparaben, propylparaben, butylparaben, salicylic acid, ci 77891

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Silt, Kaolin, Sorbitol + 10
Leicht bedenklich
Tocopheryl Acetate, Phenoxyethanol + 1
Bedenklich
Steareth-2, Steareth-21 + 2
Enthält Palmöl
ascorbyl palmitate, glycerin
Hormonell wirksam
Methylparaben, Ethylparaben + 2
Nur individuelle Bewertung möglich
Talc, Alcohol Denat., Parfum + 1

Lebens- & Ernährungsweise

Nicht vegan

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für Dreaming Face Totes Meer Maske

Vorteile (0)

Nachteile (0)

Artikel zu Gesichtsmasken

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: noname_6032, 11. Okt 2008

Abies Sibirica

Sibirische Fichte - Abies sibirica
Familie der Kieferngewächse - Pinaceae

Die Bezeichnung "Sibirische Fichte" hat sich bei uns eingebürgert. Streng genommen handelt es sich jedoch um eine Edeltanne. Sie wächst in Nordrußland und Sibirien. Das aus den Nadeln gewonnene ätherische Öl findet u.a. in der Parfümerie Verwendung und dient in Rußland der Herstellung von synthetischem Campher. Auch ande... Mehr