p2 profesional perfect face anti-red base

neutralisiert Rötungen; gleichmässiger, gesunder teint

Produktinformationen

Kategorie

Make-Up & Teint

Menge / Grösse

30 ml

Strichcode-Nummer

9008189274947

Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

AQUA, CYCLOPENTASILOXANE, GLYCERIN, POLYMETHYL METHACRYLATE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, SORBITAN ISOSTEARATE, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, ALUMINA, MICA, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, MAGNESIUM SULFATE, PHENOXYETHANOL, ZINC OXIDE, NYLON-12, BENZYL ALCOHOL, SILICA, ETHYLHEXYLGLYCERIN, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, TIN OXIDE, DIMETHICONE, CI 77891, CI 77289, CI 77492, CI 77491

Die Inhaltsstoffe sind gemäß Deklarationspflicht absteigend nach der Menge zu ordnen.

*Aufgrund zeitlicher Verzögerungen und Tippfehlern kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Seite publizierten Zutaten bzw. Nährwerte mit den Informationen auf der Etikette des Produktes übereinstimmen. Relevant sind nur die Angaben auf der Etikette des Produktes. Im Fall von Unsicherheiten können Sie uns gerne kontaktieren.

Label / Gütesiegel

Grüner Punkt

Mehr Infos

Produktbewertung und Test

Bewertung
Inhaltsstoffe
Unbedenklich
Aqua, Glycerin, Sorbitan Isostearate + 9
Leicht bedenklich
Dimethicone Crosspolymer + 2
Bedenklich
Cyclopentasiloxane + 1
Enthält Mikroplastik
POLYMETHYL METHACRYLATE, Nylon-12
Nur individuelle Bewertung möglich
Mica, Benzyl Alcohol, Silica + 2
Kann Palmöl enthalten
GLYCERIN
Keine Bewertung vorliegend
Polymethyl Methacrylate, Nylon-12

Lebens- & Ernährungsweise

Vegan

Vor- und Nachteile – aus der Codecheck Community für p2 profesional perfect face anti-red base

Vorteile (3)

Stimmst du zu?

angenehmes auftragen

Ja 8 Nein 0

Haut kann atmen (angenehmer Tragekomfort)

Ja 7 Nein 0

lichtschutzfaktor und Hautschutz durch Silikone und Filmbilder

Ja 4 Nein 0

Nachteile (6)

Stimmst du zu?

man glitzert überall

Ja 26 Nein 4

TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE - aus der Gruppe Silikone, Weichmacher

Ja 6 Nein 0

ETHYLHEXYLGLYCERIN - Reizmittel

Ja 5 Nein 0

CROSSPOLYMER- kann Irritation der Augen oder Dermatitis hervorrufen.

Ja 5 Nein 1

deckt nicht - lässt Pickel und Rötungen kaum oder gar nicht verschwinden

Ja 4 Nein 3

stinkt

Ja 5 Nein 10

Artikel zu Make-Up & Teint

Mehr Artikel anzeigen

Kommentare und Meinungen – aus der Codecheck Community

Bitte hier deinen Kommentar oder deine Meinung abgeben.

Kommentar: abipol, 2. Nov 2014

ETHYLHEXYLGLYCERIN

Obwohl Ethylhexylglycerin wird allgemein als sicher, hat es sich als ein Reizmittel für die Haut in zwei Studien werden, was zu allergischen Kontaktdermatitis: Eine belgische Studie der Abteilung für Dermatologie an der Universitätsklinik und einer Studie im Journal Kontaktekzem